23.7.2019

2. Grundrecht auf „keine Hausaufgaben“!?

Sie haben sich für diese Aufgabe entschieden? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen: PDF-Icon Mini-Heft Grundrecht auf "keine Hausaufgaben"!?
Ein Mädchen spricht in ein Megafon. Darüber der Aufgabentitel, daneben der Einleitungstext.Welche Rechte habe ich?


Präsentationsform:

Lapbook

Ein Lapbook ist eine faltbare Mappe zu einem erarbeiteten Thema. Das Lapbook lässt sich mehrfach aufklappen und bietet so immer wieder neue Überraschungen.
Während der Projektarbeit werden die Informationen, Berichte, persönlichen Einschätzungen usw. schriftlich und zeichnerisch in unterschiedliche selbst gestaltete „Minibücher“ in allen Faltformen eingetragen und am Ende in das Lapbook eingearbeitet oder eingeklebt.
Dabei können Leporellos, Taschen, Klappkarten, Pop-ups, Umschläge mit Kärtchen usw. verwendet werden. Es gibt unendlich viele Varianten von Lapbooks, kein Ergebnis gleicht dem anderen.

Umfang und Format:
In der Regel aufgeklappt bis zum Format DIN A2.
Format und Umfang für den laufenden Wettbewerb sind in der aktuellen Aufgabe unter „DAS SENDET IHR EIN:“ angegeben.

Checkliste:
  • Sind alle Arbeitsaufgaben bearbeitet und die Arbeitsergebnisse im Lapbook dargestellt?
  • Ist das Lapbook originell und ansprechend gestaltet?
  • Ergänzen Fotos, Bilder, Zeichnungen anschaulich die Texte?
  • Wird sachlich richtig informiert?
  • Gibt es eine Stellungnahme oder ein Meinungsbild zum Thema?
Weiterführende Informationen und Materialien:
Beispiele für Lapbooks als Anregung: https://bildungsserver.berlin-brandenburg.de
www.schule.at, Stichwort Lapbook Vorlagen eingeben
www.zaubereinmaleins.de, Stichwort Lapbook eingeben


Nützliche Links zum Thema: