Schülerwettbewerb

Die Gewinner/-innen 2020

Vom 26.02. bis zum etwa 9.04.2021 durften wir - selbstverständlich unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen - die verschiedenen Preisträger des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung besuchen. Es war uns ein Anliegen, auf diese Weise unsere Wertschätzung für die Arbeit selbst und das gemeinschaftliche Engagement zu zeigen.

Hier finden Sie die Listen aller Gewinner/-innen des Schülerwettbewerbs 2020:
Preisträger/-innen Klassen 4 bis 8
Preisträger/-innen Klassen 8 bis 12

Einen Eindruck der prämierten Arbeiten und den Schulbesuchen finden Sie hier in den nachfolgenden Kurzbeiträgen:

Drei Schülerinnen stehen im Kreis mit dem Wettbewerbsleiter. Alle tragen Masken, aber sie unterhalten sich.

Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg, Tisens (Südtirol)

Die Klasse 2 der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg in Tisens (Südtirol) überzeugte die Jury mit einem Video zum Thema "Slow fashion - Kleidertausch statt Kleiderkauf?".

Mehr lesen

Der Wettbewerbsleiter übergibt eine Belobigung an eine Schülerin. Beide blicken in die Kamera. Im Hintergrund die Klasse.

Berufsbildende Schulen I Lüneburg

Die Klasse BG20D der Berufsbildenden Schulen I aus Lüneburg überzeugte die Jury mit einer Multi-Media Präsentation zum Thema "Wohnen - Ein Luxusgut?".

Mehr lesen

Vor der Tafel stehen von v.l.n.r ein Mädchen, der Wettbewerbsleiter mit der großen Urkunde und ein Junge

Gymnasium Odenthal

Die 7D des Gymnasiums Odenthal überzeugte die Jury mit einem Video zum Thema "Aktion Artenrettung"

Mehr lesen

In einem Kreis stehen Schülerinnen und Schüler mit dem Wettbewerbsleiter und ihren Lehrerinnen und unterhalten sich.

Staatl. Realschule Geretsried

Die Klasse Ethik 10.2 der staatlichen Realschule in Geretsried überzeugte die Jury mit einer Wandzeitung zum Thema "Politik brandaktuell".

Mehr lesen

Gruppenfoto der Klasse im Freien, alle jubeln.

Mörike-Gymnasium, Esslingen am Neckar

Die Klasse 10c des Mörike-Gymnasiums in Esslingen am Necker überzeugte die Jury mit einem Video zu dem Thema "Politik brandaktuell".

Mehr lesen

Die ganze Klasse steht zwischen den Tischen, jubelt und hält ihre Urkunden in die Kamera.

Mittelschule Nürnberg, Hummelsteiner Weg

Die Klasse 7b der Mittelschule Nürnberg, Hummelsteiner Weg überzeugte die Jury mit einem Video zum Thema "Umweltdetektive decken auf!".

Mehr lesen

Ein Schüler erhält eine eigene Urkunde vom Wettbewerbsleiter. Im Hintergrund die Klasse.

Integrierte Gesamtschule Mannheim-Herzogenried

Die Klasse 9f der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried überzeugte die Jury mit einer Multimedia-Präsentation zum Thema "Umkämpftes Menschenrecht: sauberes Wasser für alle"

Mehr lesen

Der Kuscheltier-Elefant auf dem Schoß eines Schülers hält die Kopie der Urkunde in der Hand.

Städt. Gemeinschaftsschule, Mülheim an der Ruhr

Die Elenfantenklasse der städtischen Gemeinschaftsschule in Mülheim an der Ruhr überzuegte die Jury mit ihrem Video.

Mehr lesen

Hans-Georg Lambertz hält die Maxi-Urkunde in den Händen, die Schülerinnen warten darauf, dass sie ihnen übergeben wird

Ratsgymnasium zu Bielefeld

Der Zusatzkurs SoWi des Ratsgymnasiums zu Bielefeld überzeugte die Jury mit einem Podcast zum Thema "30 Jahre deutsche Einheit".

Mehr lesen

Die Lehrkräfte stehen mit ein paar Schülern in einer Gruppe. Herr Radschikowsky hält mit Begeisterung die Maxi-Urkunde in die Luft.

Realschule plus Simmern

Die Klasse 6b der Realschule plus Simmern überzeugte die Jury mit sechs Infotafeln zum Thema "Wie wohnten die Menschen früher?".

Mehr lesen

Die beiden Klassensprecher halten von links und rechts die Maxi-Urkunde

Lina-Morgenstern-Gemeinschaftsschule, Berlin

Die Klasse 7.2 der Lina-Morgenstern-Gemeinschaftsschule überzeugte die Jury mit einem Podcast zum Thema "Bewegen Idole und Vorbilder die Welt?".

Mehr lesen

Die Mädchen halten von links und rechts die Maxi-Urkunde in der Hand. Dahinter der Wettbewerbsleiter mit dem Schülerwettbewerbsbanner.

Georg-Büchner-Gymnasium, Kaarst

Die Klasse 7a des Georg-Büchner-Gymnasiums in Kaarst überzeugte die Jury mit einem Lapbook zum Thema "Nachbarn in Europa".

Mehr lesen

Gruppenfoto im Freien vor der Schule. Die Kinder Jubeln und halten die Urkunden in die Höhe.

Gymnasium Essen Nord-Ost

Die Klasse PL G3 Q1 - Philosophie Q1 überzeugte die Jury mit einem Video zum Thema "Das gehört doch (nicht?) verboten!".

Mehr lesen

Bundeswettbewerbe

Die Arbeitsgemeinschaft bundesweiter Schülerwettbewerbe ist ein Zusammenschluss von staatlich anerkannten und gesamtstaatlich geförderten Schülerwettbewerben in Deutschland. Ihr Ziel ist es, für die Beteiligung an pädagogisch sinnvollen Wettbewerben zu werben und Wettbewerbe als schulergänzende Instrumente zur Begabungsentwicklung und Begabtenförderung im Bildungswesen zu profilieren.

Mehr lesen auf bundeswettbewerbe.de

Interaktives Wahltool

Wahl-O-Mat

Seit 2002 gibt es den Wahl-O-Mat der bpb. Mittlerweile hat er sich zu einer festen Informationsgröße im Vorfeld von Wahlen etabliert. Hier erfahren Sie, wie ein Wahl-O-Mat entsteht und was seine Ziele sind. Im Archiv können Sie außerdem jeden Wahl-O-Mat der vergangenen Jahre noch einmal nachspielen.

Mehr lesen

kinofenster.de

Film des Monats: The Big Short

Mit The Big Short hat Regisseur Adam McKay Michael Lewis' gleichnamiges Sachbuch über die Finanzkrise 2007/08 verfilmt. Ein paar Außenseiter sehen den Zusammenbruch des US-amerikanischen Bankenwesens voraus und spekulieren an der Börse auf den Crash. So profitieren einige Wenige von der Bankenkrise, während Millionen von Amerikanerinnen und Amerikanern ihre Häuser und Ersparnisse verlieren. Mithilfe von Stars wie Christian Bale, Ryan Gosling und Brad Pitt sowie einer humorvollen, ausgefeilten Filmsprache gelingt es dem Film, die komplexen Hintergründe der Finanzkrise anschaulich zu erklären.

Mehr lesen auf kinofenster.de