30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren

Mediathek A-Z

0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

M 01.03 Animation Movie about the EU Regulation of Plastic Waste

In October 2018, the European Parliament approved an EU draft directive of the European Commission concerning the reduction of plastic waste. The draft directive determines a reduction of ...

Mehr lesen


M 01.03 Animationsfilm zur Plastikmüll-Richtlinie

Der Animationsfilm klärt Schülerinnen und Schüler über die Gründe auf, welche die Europäische Kommission dazu bewogen haben, neue EU-Vorschriften zur Verringerung der Meeresabfälle ...

Mehr lesen


M 01.03 Film d'animation - la directive européenne sur les déchets plastiques

Le film d’animation montre aux élèves les raisons qui ont poussé la Commission européenne à prendre des mesures contre la pollution plastique en mer. Le film parle également des ...

Mehr lesen


M 02.03 Wahlen Teil 1

Der erste Teil des animierten Videos visualisiert und erläutert die die Grundfunktionen der Wahlhandlung sowie deren Bedeutung für die Demokratie. Neben zentralen Begrifflichkeiten wird ...

Mehr lesen


M 02.03 Wahlen Teil 2

Im zweiten Teil des Videos werden wichtige Funktionen der Wahl erörtert. Der Fokus liegt dabei auf der Inklusion verschiedener Interessengruppen der Gesellschaft der Möglichkeit eines ...

Mehr lesen


M 02.05.01 Experteninterview Dr. Franzmann: Parteien und Partizipation

Dr. Simon Tobias Franzmann ist Spezialist auf dem Gebiet der Parteienforschung. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Oppositions- und Demokratieforschung sowie den Parteien. Im ...

Mehr lesen


M 02.05.02 Experteninterview Dr. Franzmann: Herausforderungen für die Parteiendemokratie

Parteienforscher Dr. Simon Tobias Franzmann erläutert, welchen Herausforderungen die Parteiendemokratie gegenwärtig gegenüber steht.

Mehr lesen


M 02.09 Podcast: Wahlpflicht

Der Podcast beinhaltet verschiedene Argumente für und gegen die Einführung einer Wahlpflicht. Es handelt sich dabei um fiktive Aussagen, die durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ...

Mehr lesen


M 03.01 Wahlchat

Das Video visualisiert die Unterhaltung zwischen zwei Jugendlichen, die als Erstwähler über die Wahl diskutieren. Der Chatverlauf behandelt eine Kontroverse bezüglich ihrer Wahlabsicht ...

Mehr lesen


M 03.02 Podcast: Stimmen zur Wahl

Innerhalb des fiktiven Podcasts bringen junge Menschen ihre Motive für und gegen die Wahlhandlung zum Ausdruck.

Mehr lesen


M 03.04 Animation Movie: Elections to the European Parliament

Animation Movie: Elections to the European Parliament

Mehr lesen


M 03.04 Animationsfilm EU Wahl

Der Animationsfilm gibt Schülerinnen und Schülern einen kurzen Überblick über Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Wahlverfahrens bei der Europawahl in verschiedenen Mitgliedsstaaten ...

Mehr lesen


M 03.04 Film d'animation

Le film d’animation donne un aperçu aux élèves sur les différents systèmes de votes pour les élections européennes, explique qui peut voter et qui est élu.

Mehr lesen


M 03.05 Video: Geh nicht hin!

In dem Video aus dem Jahr 2009 provozieren Prominente mit der Aussage, bei der Bundestagswahl 2009 nicht wählen zu gehen. Angelehnt an die Wahlkampagnen aus den USA versuchen die ...

Mehr lesen


M 03.10 Interview Dr. Franzmann: Gründe für das Einhalten von Wahlversprechen

Im dritten Teil des Interviews wird der Prozess der Wahlprogrammerstellung innerhalb der Partein thematisiert. Dieser beeinflusst die Einhaltung von Wahlversprechen positiv. Darüber hinaus ...

Mehr lesen


M 03.10 Interview Dr. Franzmann: Halten Parteien ihre Wahlversprechen?

Der zweite Teil des Interviews thematisiert den Widerspruch zwischen der Wahrnehmung der Wählerschaft bezüglich Wahlversprechen und deren tatsächlicher Einhaltung. Anhand anschaulicher ...

Mehr lesen


M 03.10 Interview Dr. Franzmann: Party Response Model

Dr. Simon Franzmann ist Spezialist auf dem Gebiet der Parteienforschung. Er beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Oppositions- und Demokratieforschung sowie den Parteien. Im ersten Teil ...

Mehr lesen


Mediathek

Macht, Sexualität und Gewalt

Streitraum vom 17.11.2013

Sexueller Missbrauch als Ausdruck gesellschaftlicher Verhältnisse: Andreas Huckele im Gespräch mit Carolin Emcke.

Mehr lesen


Mediathek

Mädchen in Wittstock

Kurz-Dokumentarfilm, DDR 1974/1975

1974 findet der Regisseur in der märkischen Kleinstadt Wittstock eine Aufbruchsituation vor: Der VEB Obertrikotagenbetrieb "Ernst Lück" wird vor den Toren der Stadt aufgebaut. 1000 ...

Mehr lesen


Mädchenseele

Ein Dokumentarfilm von Anne Scheschonk

Wie fühlen sich Kinder, deren gelebte Geschlechtsidentität nicht die ist, die ihnen bei Geburt zugewiesen wurde? Welche Herausforderungen ergeben sich in der Familie und Schule? Der ...

Mehr lesen


Making of: "Mix it!" in Berlin Marzahn-Hellersdorf

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Wie verlief die Projektwoche in Berlin Marzahn-Hellersdorf? Die Filmemacher/-innen von "Ich packe meinen Koffer“, "Tamam“ und "Let’s think about love“ zeigen, was sich hinter der ...

Mehr lesen


Making of: "Mix it!" in Berlin Pankow

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Wie verlief die Projektwoche in Berlin Pankow? Die Filmemacher/-innen von "Same but different?", "Gedankenspiele“ und "Outlines“ geben Einblicke hinter die Kulissen.

Mehr lesen


Making Of: "Mix it!" in Neuruppin

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen.

Brandenburg/Neuruppin: Ein Blick hinter die Kulissen der Projektwoche in Brandenburg, wo 39 Jugendliche aus sieben Ländern zusammen kamen, um drei kurze Filme zu den Themen "Veränderung", ...

Mehr lesen


Making Of: "Mix it!" in Schwedt, Oder

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen.

Bei "Mix it!“ drehen einheimische und geflüchtete Jugendliche gemeinsam kurze Videoclips rund ums Thema Identität. Wie verlief die Projektwoche in Schwedt an der Oder? Die ...

Mehr lesen


Making Of: "Mix it!" in Teltow

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen.

Lernt die Filmemacher/-innen aus Afghanistan, Albanien, Bulgarien, Deutschland, Kosovo, Russland, Syrien und Tschetschenien kennen! Ein Blick hinter die Kulissen der Mix-it!-Drehwoche in ...

Mehr lesen


Making-of SPACE CABIN – Bundeskanzlerin selber basteln!

Mini-Serie zur Bundestagswahl 2017 mit den Space Frogs

Im September 2017 nehmen die Space Frogs in ihrer SPACE CABIN die Bundestagswahl zum Anlass in verschiedene Rollen zu schlüpfen, politische Probleme und Parteipositionen zu erklären und ...

Mehr lesen


Making-Of: Webvideo und politische Bildung – Praxischeck mit Ultralativ

Webvideoreihe Praxischeck Bewegtbildung

In der Webvideoreihe "Praxischeck BEWEGTBILDUNG" besucht Grimme-Online-Preisträger Fynn Kröger Macher/-innen ausgewählter YouTube- und Instagram-Kanäle in Deutschland. Im Auftrag des ...

Mehr lesen


Mediathek

Mama illegal

Ein Kurzfilm aus der Reihe "Warum Armut?"

In einigen Regionen Moldawiens sind über 80% der Menschen arbeitslos. Aurica hat deshalb ihr Land verlassen und arbeitet illegal in Österreich. Nach langer Trennung kehrt sie nun zu ihrem ...

Mehr lesen


Mediathek

Mangel an kritischen Stimmen

Cao Kefei im Interview

Die Theaterregisseurin spricht über die Entwicklung der Kulturlandschaft in China.

Mehr lesen


Mediathek

"Man greift ein in alltägliche Prozesse"

Der Maler Jörg Herold beschreibt die Grenzen zwischen offizieller und nicht offizieller Kunst in der DDR.

Mehr lesen


Manuel Castells - Macht und Gegenmacht in der digitalen Gesellschaft

Veranstaltungsreihe "Making Sense of the Digital Society"

Wie ist Macht in der digitalen Gesellschaft manifestiert? Manuel Castells, Autor der einflussreichen Information Age-Triologie, argumentierte 1996, dass traditionelle Formen der Macht ...

Mehr lesen


Manuel Castells: Power and Counter-Power in the Digital Society

Part of the lecture series "Making Sense of the Digital Society"

How is power constituted in the digital society? Who is powerful – and how can power be countered and contested? The advent of digitally networked technologies has long been thought to ...

Mehr lesen


Mapping Memories: Babyn Jar and other "forgotten” sites of the Holocaust - History and memory of Babyn Jar

Here you'll find the audio recording of the panel "History and memory of Babyn Jar" that was part of the international conference "Mapping Memories" on October 16, 2017 in Kyiv.

Mehr lesen


Mapping Memories: Babyn Jar and other "forgotten” sites of the Holocaust - Opening and Welcome

This is an audio recording of the opening and welcome of the international conference "Mapping Memories" that took place in Kyiv in October 2017.

Mehr lesen


Mapping Memories: Babyn Jar and other "forgotten” sites of the Holocaust - Poland and the Soviet Union

This is the audio recording of the discussion panel "Poland and the Soviet Union", a part of the international conference "Mapping Memories" on October 17, 2017 in Kyiv.

Mehr lesen


Mapping Memories: Babyn Jar and other "forgotten” sites of the Holocaust - The Holocaust in Ukraine

This is a audio recording of the panel about the holocaust in Ukraine. It was part of the conference "Mapping Memories" on October 16, 2017.

Mehr lesen


Marcel Lewandowsky zum Begriff Rechtspopulismus

www.bpb.de/rechtspopulismus

Für eine ganze Reihe von fremdenfeindlichen Protestparteien hat sich der Begriff "rechtspopulistisch" durchgesetzt. In der Forschung jedoch war lange umstritten, ob rechtspopulistische ...

Mehr lesen


Marc Sinan

Marc Sinan erzählt von seiner Familiengeschichte.

Mehr lesen


Margaret MacMillan

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Margaret MacMillan (Oxford University) blickt auf die Folgen der Pariser Friedensverträge und fragt nach Parallelen in der Gegenwart

Mehr lesen


Mediathek

Maria and Osmey

Demokratie für alle? Kuba

Maria muss sich ihren Platz beim Baseball-Spiel gegenüber ihrem Bruder und den Jungs aus ihrem Viertel erkämpfen. Das ist aufregender als die Sondermeldung aus dem Radio.

Mehr lesen


Maria Toorpakai about Empowerment, Role Models and the role of sport

Interview with Maria Toorpakai, The Maria Toorpakai Foundation, New York, USA

Mehr lesen


Maria Toorpakai über Empowerment, Vorbilder und die Bedeutung von Sport in der Prävention

Interview mit Maria Toorpakai, The Maria Toorpakai Foundation, New York, USA.

Mehr lesen


Marina

Ein Kurzdokumentarfilm von werkgruppe2

Die fiktive Pflegerin Marina berichtet von ihrem Alltag als Care-Arbeiterin in einem deutschen Privathaushalt – sie spricht über den Zwiespalt, fern der eigenen Familie lebensnotwendige, ...

Mehr lesen


"Marine Présidente!" – Frankreichs Fünfte Republik am Ende?

Mit den Präsidentschaftswahlen in Frankreich steht auch dieses Jahr ein spannendes Ereignis für Europa an. Marine Le Pen, die Parteivorsitzende des Front National könnte es in die ...

Mehr lesen


Marion Fourcade: Social order in the digital society

Lecture series "Making sense of the digital society"

As a professor of sociology, Marion Fourcarde asks in her lecture: How is social order constituted and legitimated in a society ruled by digital classifiers and associated actuarial ...

Mehr lesen


Marion Fourcade: Sozialordnung in der digitalen Gesellschaft

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Am 7. Mai 2019 hielt die Soziologin Marion Fourcade, Autorin der Publikation „Ordinal Society“, einen Vortrag zu der Frage, wie es um das soziale Gefüge in der digitalen Gesellschaft ...

Mehr lesen


Markus Beckedahl über das diesjährige Motto der re:publica

Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb ist vom 6. bis 8. Mai live vor Ort auf der re:publica in der Berlin - der Konferenz zu Blogs, sozialen Medien und der digitalen Gesellschaft. ...

Mehr lesen


Markus Morgenroth bei den Bonner Gesprächen 2016

"Sie kennen dich! Sie haben dich! Sie steuern dich! Die wahre Macht der Datensammler"

"Ich habe doch nichts zu verbergen. Ich tausche mich doch nur über meine Hobbys aus, schicke lustige Bilder hin und her, rede über private Daten. Wen soll das denn alles interessieren? ...

Mehr lesen


Master Of The Universe

Ein Dokumentarfilm von Marc Bauder

In einem verlassenen Bankengebäude in Frankfurt am Main schildert ein ehemaliger Investmentbanker seine Sicht auf den Finanzmarkt von heute. Der Dokumentarfilm "Master Of The Universe" ...

Mehr lesen


Mediathek

Matilda Albuhaire - A Sephardic Family Story

English Version

Having grown up in Bulgaria Matilda Albuhaire barely escaped from deportation during world war two.

Mehr lesen


Mediathek

Matilda Albuhaire - Eine sephardische Familiengeschichte

Ihre Vorfahren waren spanischstämmige Juden. Sie selbst wuchs in Bulgarien auf. Dort entging Matilda Albuhaire im 2. Weltkrieg nur knapp einer Deportation.

Mehr lesen


Mediathek

Matilda and Breda Kalef - Three promises

English Version

The Kalefs are one of the Belgrade's oldest families, tracing their roots back more than 300 years. When the Nazis sweep into Serbia, the catholic priest Father Andrej Tumpej helps the two ...

Mehr lesen


Mediathek

Matilda und Breda Kalef - Drei Versprechen

Matilda und Breda Kalef wurden in Belgrad geboren und fanden während des Krieges Zuflucht in einem katholischen Kloster. Pater Tumpej, der sie damals versteckte, ist in Yad Vashem als ...

Mehr lesen


Mediathek

"Matrix oder Spiderman haben keinen Wert für uns"

Film in Afrika

In Nigeria sind insbesondere heimische Produktionen gefragt, da sie viel mehr mit der Realität der Bevölkerung zu tun haben als ausländische Filme, sagt Peace Anyiam-Fiberesima.

Mehr lesen


Mediathek

"Matrix oder Spider Man haben keinen Wert für uns" - Audiofassung

Film in Afrika

In Nigeria sind insbesondere heimische Produktionen gefragt, da sie viel mehr mit der Realität der Bevölkerung zu tun haben als ausländische Filme, sagt Peace Anyiam-Fiberesima.

Mehr lesen


Mediathek

Matthias Kleinert: Aus dem Profit ergibt sich Verantwortung

Fokus Afrika: Die Zukunft Afrikas

Der Kampf gegen Aids und die Ausbildung junger Menschen haben für Matthias Kleinert, den Leiter des Unternehmensbereichs "Politik und Außenbeziehungen" von Daimler Chrysler, besondere ...

Mehr lesen


Mauerfall-Satire

Ein Beitrag der Sendereihe Länderspiegel vom 8.1.1988

In den Jahren vor dem Mauerfall verlor die Mauer auf ihrer Westseite zunehmend an Respekt und wurde zur Graffiti-Fläche. Und im "West-Fernsehen" fand sogar Satire über den drohenden ...

Mehr lesen


Mediathek

Mauerstücke

Die Teilung Berlins 1961-1989

Eine Collage aus historischem, bekanntem Filmmaterial und seltenen Aufnahmen aus der Zeit vom Mauerbau bis zum Mauerfall.

Mehr lesen


Mediathek

Me and Mr. Marshall

Deutschland (amerikanische Besatzungszone) 1949, s/w

Bergarbeiter Hans Fischer erläutert anschaulich und alltagsnah die Zielsetzungen und ersten Ergebnisse des Marshallplans. Grafiken über die Verteilung von Fördermitteln stützen seine ...

Mehr lesen


Mediathek

Mecki spricht zur Wahl

Aus dem bpb-Archiv

Mecki führt den Zuschauern vor, was geschehen kann, wenn sich allgemeine Wahlmüdigkeit breit macht. Der Film von 1953 entstand im Auftrag der Bundeszentrale für Heimatdienst, der ...

Mehr lesen


Mediathek

Medienbildung, Erinnerungsarbeit und das Social Web

Benjamin Jörissen auf httpasts://digitalmemoryonthenet 16.04.2011

Benjamin Jörissen, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg,hielt diesen Vortrag "Digitale Medien und Medienbildung" am 16.4.2011 auf der internationalen Konferenz ...

Mehr lesen


Medienerziehung vom Kind aus denken

Interview: Digitale Bildung in der Kindheit

Welche Rolle spielen digitale Medien für Kinder? Und wie kann man sie bei ihren ersten Schritten im Umgang mit digitalen Medien am besten begleiten? Antworten gibt Medienpädagogin Kristin ...

Mehr lesen


Medienkonsum

Folge 17 aus der Serie "Wenn's nach mir ginge"

Immer auf dem neuesten Stand der Medientechnik sein, das findet Hoffmann toll. Was aber, wenn die Familie ihn beim Wort nimmt und er nicht mehr zu Wort kommt? Dann besser doch totaler ...

Mehr lesen


Medienscouts: Medienkompetenzvermittlung auf Augenhöhe

Bei dem Projekt Medienscouts werden Jugendliche dazu ausgebildet, ihre Mitschülerinnen und Mitschüler selbständig zu beraten und ihnen präventiv Medienkompetenz zu vermitteln. Dabei ...

Mehr lesen


Meere ohne Fische?

Eine Folge aus der Reihe "Mit offenen Karten"

In den achtziger Jahren nahm die Weltbevölkerung schneller zu als die Versorgung mit Speisefisch. Seit den 2000er Jahren kehrt sich der allerdings Trend um. Die Zunahme der Versorgung ...

Mehr lesen


"Mehr als Bücher": Was Bibliotheken zu besonderen Lernorten macht

Bibliotheken als Lernorte

In Bibliotheken kann man nicht nur Bücher ausleihen, sondern auch einander begegnen und experimentieren. Im Interview erklärt Katherine McConachie vom MIT Media Lab, warum sie sich ...

Mehr lesen


Mehr Bürger an die Macht?

Eine Dokumentation von Gabi Schlag und Benno Wenz

Forderungen nach mehr Teilhabe und Mitsprache für Bürgerinnen und Bürger werden lauter. Wie aber soll Bürgerbeteiligung konkret aussehen, und wie kann sie mit der repräsentativen ...

Mehr lesen


Mediathek

"Mehr Wissen durch mehr Möglichkeiten durch das Internet"

Michael Wildt auf httpasts://digitalmemoryonthenet 15.04.2011

Michael Wildt, Humboldt Universität Berlin, hielt diesen Vortrag beim Panel "Erinnerung online - Chancen und Gefahren" am 15.4.2011 auf der internationalen Konferenz ...

Mehr lesen


Mediathek

Meine Krise, deine Krise - oder wer hat Angst vor dem sozialen Abstieg

Streitraum vom 12.02.2012

Marcus Balzereit, Robert Castel und Harald Welzer diskutieren mit Carolin Emcke.

Mehr lesen


"Mein Kampf"

Soll "Mein Kampf" veröffentlicht werden? Verhindert die Beschäftigung mit der Hetzschrift Extremismus? Oder holt sie ein Denken zurück ins Bewusstsein, das besser vergessen werden sollte ...

Mehr lesen


Mediathek

Mein Muslim, dein Muslim - wie das Bild vom Islam in der Öffentlichkeit entworfen wird

Streitraum vom 23.01.2012

Eine Diskussion mit Naika Foroutan, Rainer Geißler und Sabine Schiffer, moderiert von Carolin Emcke

Mehr lesen


Meinungsfreiheit – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Gibt es noch Meinungsfreiheit oder wurde diese in Corona-Zeiten abgeschafft? Abdelkarim hat Prof. Dr. Kerstin von der Decken von der Universität zu Kiel zu Gast und macht mit ihr den ...

Mehr lesen


MEINUNGSFREIHEIT – Was ist das?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Was bedeutet eigentlich Meinungsfreiheit und warum ist sie für die Demokratie so wichtig? - All das erfahrt Ihr im heutigen Video!

Mehr lesen


Meinungsfreiheit - Werden wir alle zensiert?

SPACE NET – Netzpolitik mit den Space Frogs

Deutschland ist ein Land ohne Zensur – so steht es jedenfalls im Grundgesetz. Aber stimmt das auch? Die Space Frogs schauen sich den Begriff "Zensur" genauer an und fragen sich, ob – ...

Mehr lesen


Mediathek

Meinungs- und Pressefreiheit kennt keinen Kompromiss

Norbert Lammert im Interview

Der Präsident des Deutschen Bundestages spricht über die Bedeutung der Pressefreiheit.

Mehr lesen


Menschenlandschaften

Sechs Autorenportäts der Türkei

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenlandschaften "der kultpoet vom bosporus"

Autorenportät des türkischen Schriftstellers Murathan Mungan

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenlandschaften "dichter und revolutionär"

Autorenportät des türkischen Dichters und Dramatikers Nâzım Hikmet

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenlandschaften "ein dichter im zeichen seiner stadt"

Autorenportät des türkischen Schriftstellers und Literatur-Nobelpreisträgers Orhan Pamuk

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenlandschaften "grenzgänger zwischen himmel und tod"

Autorenportät der türkischen Physikerin, Journalistin und Schriftstellerin Aslı Erdoğan

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenlandschaften "literatur zwischen mystik und moderne"

Autorenportät der türkischen Schriftstellerin Elif Şafak

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenlandschaften "zwischen poesie und politik"

Autorenportät des türkischen Romanciers Yaşar Kemal

In der Türkei gehören sie zu den ganz großen Namen, dem deutschen Publikum sind sie - wie viele andere türkische Autoren - nur wenig bekannt: Yasar Kemal, Nazim Hikmet, Asli Erdogan, ...

Mehr lesen


Menschenrechte – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Jeder hat Menschenrechte! Wurden diese aber während der Corona Pandemie eingeschränkt? Abdelkarim hat Prof. Dr. Arnd Pollmann von der Alice Salomon Hochschule Berlin zu Gast und macht mit ...

Mehr lesen


MENSCHENRECHTE - Was darfst du?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Menschenrechte hab‘ ich, klar. Aber was heißt das jetzt genau für die einzelne Person? All das findet Ihr in der neuen Folge Abdelkratie heraus.

Mehr lesen


„Menschen und Tiere – ein politisches Verhältnis“

Keynote Prof. Dr. Peter Niesen, Universität Hamburg

Bei der Buchpräsentation von „Haben Tiere Rechte?“ am 12. Dezember 2019 in Berlin konkretisierte der Politikwissenschaftler Peter Niesen das Mensch-Tier-Verhältnis unter Heranziehung ...

Mehr lesen


Menschenwürde – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Welche zusätzlichen Aufgaben hat der Staat in der aktuellen Situation im Bezug auf die Menschenwürde? Abdelkarim hat Prof. Dr. Christoph Goos von der Hochschule Harz zu Gast und macht mit ...

Mehr lesen


MENSCHENWÜRDE – Warum ist sie unantastbar?

Video-Reihe "Abdelkratie"

"Die Würde des Menschen ist unantastbar." So steht es wortwörtlich im Grundgesetz. Menschenwürde muss man sich nicht verdienen oder erarbeiten. Jeder besitzt sie von Anfang an. Doch ...

Mehr lesen


Methoden, Tools und erste Schritte: Tipps für digitales Projektmanagement im Ehrenamt

Open Space 2018: Digitales Projektmanagement, Methoden und Werkzeug

Digitale Tools können die Kommunikation und das Projektmanagement von zivilgesellschaftlichen Organisationen deutlich erleichtern. Im Interview erklärt Katrin Gildner, worauf man bei der ...

Mehr lesen


Mediathek

Mexiko: Schwellenland mit Schattenseiten

Eine Folge der Serie "Mit offenen Karten"

Mexiko gilt als ein Schwellenland mit vielversprechender Zukunft. Welche Faktoren bedingen das Wirtschaftswachstum und welche gefährden es?

Mehr lesen


Mediathek

Michael Hüther: Handelt die EZB ohne demokratische Legitimation?

6x6 Fragen zur Euro-Krise

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, Prof. Dr. Michael Hüther, beantwortet im Kurz-Interview die Frage, ob die EZB ohne demokratische Legitimation handelt.

Mehr lesen


Mediathek

Michael Hüther: Hat die Eurozone in ihrer derzeitigen Form eine Zukunft?

6x6 Fragen zur Euro-Krise

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, Prof. Dr. Michael Hüther, beantwortet im Kurz-Interview die Frage, ob die Eurozone in ihrer derzeitigen Form eine Zukunft hat.

Mehr lesen


Mediathek

Michael Hüther: In welchen Ländern lauern neue Gefahren für den Euro?

6x6 Fragen zur Euro-Krise

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, Prof. Dr. Michael Hüther, beantwortet im Kurz-Interview die Frage, in welchen Ländern neue Gefahren für den Euro lauern.

Mehr lesen


Mediathek

Michael Hüther: Wie kann Deutschland dazu beitragen, die Euro-Krise zu beenden?

6x6 Fragen zur Euro-Krise

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, Prof. Dr. Michael Hüther, beantwortet im Kurz-Interview die Frage, wie Deutschland dazu beitragen kann, die Euro-Krise zu ...

Mehr lesen


Mediathek

Michael Hüther: Wie kann die Eurozone künftig Krisen besser vermeiden?

6x6 Fragen zur Euro-Krise

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, Prof. Dr. Michael Hüther, beantwortet im Kurz-Interview die Frage, wie die Eurozone Krisen künftig besser vermeiden kann.

Mehr lesen


Mediathek

Michael Hüther: Wie sollte die Schuldenkrise überwunden werden?

6x6 Fragen zur Euro-Krise

Der Direktor des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln, Prof. Dr. Michael Hüther, beantwortet im Kurz-Interview die Frage, wie die Schuldenkrise überwunden werden sollte.

Mehr lesen


Michael Wildt: "Volk" and Politics of Exclusion

Lecture at the Mapping Memories Conference 2017: "Fascism and Antifascism in Our Time: Critical Investigations"

Mehr lesen


Mediathek

Mich hat die neue Zeit geküsst

Abini Zöllner im Interview

Die Publizistin spricht über ihre Erfahrungen als Farbige in der DDR und über die Wendezeit.

Mehr lesen


Migrationsgeschichte Deutschlands

Workshop Demokratie in Deutschland 2: Migrationsforscher Marcel Berlinghoff

Deutschland ist Einwanderungsland - diese Einsicht wuchs in Politik und Gesellschaft erst langsam. Der Migrationsforscher Marcel Berlinghoff aber zeigt: Migration ist der historische ...

Mehr lesen


Milena Uhlmann über die Arbeit des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

Beratungsstelle Radikalisierung des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge)

Interview mit Milena Uhlmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungszentrum des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), zur Evaluation und Arbeit der Beratungsstelle ...

Mehr lesen


Militärische Vorbereitung auf den Tag X

Bewaffnete Milizen in den USA

Sie pochen auf ihr Grundrecht auf Waffenbesitz und bekämpfen zugleich den Staat, der ihnen dieses Grundrecht garantiert – die paramilitärische US-Milizenbewegung, ein Sammelbecken für ...

Mehr lesen


Mischa Gabowitsch: After Soviet Antifascism: Russian Nationalism and Its Adversaries Since 1987

Lecture at the Mapping Memories Conference 2017: "Fascism and Antifascism in Our Time: Critical Investigations"

Mehr lesen


Mediathek

Miss Democracy

Demokratie für alle? Spanien

Ein Philosoph, ein Fußballstar, ein Gigolo und ein Star-Kosmetiker haben zu entscheiden: Wer ist die Demokratischste in der Welt?

Mehr lesen


Mediathek

Misstraue deinem Gefühl – und spiele selbst

Ulrike Pilarczyk im Interview

Woher wissen Erwachsene, wie ein Sechsjähriger ein Spiel erlebt? Die Gutachterin der USK berichtet aus ihrem Prüfalltag.

Mehr lesen


Mit Computerspielen Medienbewusstsein und Zivilcourage stärken

Was macht ein gutes Lernspiel aus? Jedenfalls nicht der erhobene Zeigefinger. Eric Jannot, Geschäftsführer von Waza!, erklärt im Interview, wie Computerspiele zu einem ...

Mehr lesen


Mediathek

"Mit dem Rest der Welt verbunden"

Jay Rutledge im Interview

Der Musikproduzent spricht über Musik als politisches Sprachrohr in Afrika.

Mehr lesen


Mit Kunst gegen Überwachung? Politische Kunst und Aktivismus

Kann man mit Kunst etwas gegen Überwachung tun? Wie politisch kann und sollte Kunst sein? Und ab wann ist Kunst Aktivismus - und andersrum? Florian Malzacher ist Dramaturg und Kurator und ...

Mehr lesen


Mediathek

"Mitläufer zu sein ist leichter, als zu der einen oder der anderen Seite zu gehören"

Ingrida Vilkiene im Interview (auf englisch)

Ingrida Vilkiene über die Rolle von Mitläufern in Litauen während der Besatzung des Landes durch das NS-Regime.

Mehr lesen


Mit Mut und Witz. Emotionen und Protest

Interview mit Prof. Dr. Nicole Doerr, Københavns Universitet, Kopenhagen

Mehr lesen


Mit oder ohne Waffen?

Ein Animationsfilm aus der Wanderausstellung "Frieden machen"

Zur Sicherung eines Waffenstillstandes oder Friedensabkommens entsendet die UN die so genannten Blauhelme. Das sind Militärangehörige der Mitgliedsländer. Sie sollen die Bevölkerung ...

Mehr lesen


Mittendrin. Fußballfans in Deutschland

Lesung und Podiumsdiskussion

Fußball ist der liebste Sport der Deutschen. Fans sind dabei ein zentraler Faktor. Aber sind sie auch politische Akteure? Am 5. Juni 2018 wurde das bpb-Zeitbild "Mittendrin. Fußballfans ...

Mehr lesen


Mit Überwachung gegen die Überwacher: Das Tactical Technology Collective

Überwachung ist ein ziemlich technisches Thema. Das Tactical Technology Collective, kurz Tactical Tech, will das mit seinem interdisziplinären Ansatz ändern. Mit einer Mischung aus ...

Mehr lesen


Mix it! - "Beats per Life"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Brandenburg/Neuruppin: Jugendliche aus Afghanistan, Deutschland und Syrien drehen einen Kurzfilm über kleine und große Veränderungen in ihrem Leben.

Mehr lesen


Mix it! – "Begegnungen"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Egal ob in Deutschland, Mexiko oder Syrien: Wo sich Menschen begegnen, gibt es Missverständnisse und Konflikte, aber auch Zusammenhalt und Freundschaft. Wie willst Du der Welt begegnen?

Mehr lesen


Mix it! – "Das Leben ist heute"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Berlin Reinickendorf: Neun Jugendliche aus Deutschland und Syrien zeigen wie ein typischer Tag in ihrem Leben aussieht.

Mehr lesen


Mix it! - "Denkste"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Bei "Mix it!“ drehen einheimische und geflüchtete Jugendliche gemeinsam kurze Videoclips rund ums Thema Identität. Was denkste - über einzelne Länder, Geflüchtete und über Schwedt? ...

Mehr lesen


Mix it! - "Ein weites Feld"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Brandenburg/Neuruppin: Ein Goldesel wie im Märchen "Tischlein, deck dich", das wär doch was! 13 Jugendliche aus Afghanistan, Deutschland, Russland, Tschetschenien und Somalia erörtern in ...

Mehr lesen


Mix it! - "Familie"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Bei "Mix it!“ drehen einheimische und geflüchtete Jugendliche gemeinsam kurze Videoclips rund ums Thema Identität. Die elf Filmemacher/-innen aus Schwedt fragen: Was bedeutet Familie ...

Mehr lesen


Mix it! – "Freiheit tanzt"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Es gibt viele Arten sich ohne Worte auszudrücken. Die jungen Filmemacher/-innen aus Deutschland und Syrien sind sich einig: Tanzen gehört für sie zu den Wichtigsten!

Mehr lesen


Mix it! – "Gedankenspiele"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Berlin Pankow: Warten an der Haltestelle, Worte werden nicht gewechselt – aber Blicke. Was passiert, wenn das eigene Kopfkino auf vollen Touren läuft, zeigen acht Jugendliche aus ...

Mehr lesen


Mix it! - "Gedankenveränderung"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Brandenburg/Neuruppin: Wer ein Kopftuch trägt, ist tief religiös, und wer Tarnfarbe trägt, ist bei der Bundeswehr? Dass es nicht so einfach ist, zeigen die Filmemacher/-innen aus ...

Mehr lesen


Mix it! - "Gemeinsam"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Bei "Mix it!“ drehen einheimische und geflüchtete Jugendliche gemeinsam kurze Videoclips rund ums Thema Identität. In Schwedt entstand ein Film über das Besondere des Gemeinsamen und ...

Mehr lesen


Mix it! – "Ich packe meinen Koffer"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Was würdest Du einpacken, wenn Du flüchten müsstest? In Berlin Marzahn-Hellersdorf machen sich zwölf Jugendliche noch einmal gemeinsam auf die beschwerliche Reise nach Deutschland.

Mehr lesen


Mix it! - "Ich und du"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Brandenburg/Teltow: Wer ist am besten im Armdrücken oder Zungenbrechersprechen? Mit Humor erkunden diese zehn Jugendlichen ihre Unterschiede und Gemeinsamkeiten.

Mehr lesen


Mix it! – "Let's think about love"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Was bedeutet für Dich Liebe? Mit einem selbst komponierten Song suchen die jungen Filmschaffenden im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf nach einer Antwort auf diese Frage.

Mehr lesen


Mix it! – "Outlines"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Die Filmemacher/-innen aus Afghanistan, Deutschland, Serbien und Syrien haben etwas gemeinsam: Starke Meinungen und ganz eigene Vorstellungen davon, wie die Zukunft aussehen soll.

Mehr lesen


Mix it! – "Same or different?"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Jugendliche aus Afghanistan, Deutschland und dem Sudan zeigen, dass Unterschiede und Gemeinsamkeiten häufig näher beieinanderliegen, als man denkt.

Mehr lesen


Mix it! – "Tamam"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Jeder Mensch hat Ziele und Wünsche, die ihn antreiben. Jugendliche aus Afghanistan, Deutschland und der Türkei erzählen, was für sie im Leben das Wichtigste ist.

Mehr lesen


Mix it! - "Unsere Angst"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Brandenburg/Teltow: Gefühle kennen keine Grenzen. In diesem Video sprechen Jugendliche aus Afghanistan, Deutschland, dem Kosovo und Syrien über ihre Ängste.

Mehr lesen


Mix it! - "Unser Gang"

Filmpraktisches Projekt mit einheimischen und geflüchteten Jugendlichen

Brandenburg/Teltow: Was ist Chancengleichheit? Elf Jugendliche aus Afghanistan, Deutschland, Russland und Tschetschenien ergründen ihre Möglichkeiten für die Zukunft.

Mehr lesen


MONOPOLIS // Das Glück

// SOUNDWERKSTATT & SPIELHÖLLE // Ferienprojekt mit Kindern zwischen 8 und 12

Kinder haben die fiktive Stadt Monopolis erfunden – als neue Monopoly-Variante, bei der mit Kopfhörern am Spieltisch gespielt wird: Zu hören sind in der Stadt München eingefangene ...

Mehr lesen


Mediathek

Monta – Good Morning Stranger

Musikvideo aus der Reihe "Zur Rettung der Popkultur"

Der österreichische Musikvideo-Regisseur Kubizek hat den Song der Münchner Rockband Monta mit einer Montage von Filmsequenzen aus dem Internet-Portal YouTube illustriert.

Mehr lesen


Mediathek

Moralische Vorwürfe sind fehl am Platz

Frank Trümper im Interview

Unternehmen orientieren sich am Ziel der Gewinnmaximierung. Doch müssen sie bei ihren Entscheidungen zwischen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen abwägen, denn auch ...

Mehr lesen


Mord verjährt nicht

Täter nationalsozialistischer Massenmorde und ihre Strafverfolgung

Im Frühjahr 2018 erhob die Staatsanwaltschaft Stuttgart Anklage gegen einen ehemaligen SS-Wachmann des Vernichtungslagers Auschwitz. Im Herbst 2018 wurde vor dem Landgericht in Münster ...

Mehr lesen


Mordversuch an Wolfgang Welsch

Stasi-Killer planten, den Fluchthelfer Wolfgang Welsch zu ermorden, erst durch einen Scharfschützen, dann mittels Gift

Mehr lesen


Moschee DE

Ein Film von Mina Salehpour und Michał Honnens

Als am Rande Berlins eine Moschee gebaut werden soll, formiert sich Protest. Basierend auf realen Ereignissen zeichnet der Film die Konfliktlinien in der Nachbarschaft zwischen Gegnern und ...

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL

Ein interdisziplinäres Projekt zu Wert und Werten // Videodokumentation

290 Kinder und Jugendliche an sechs Münchner Partnerschulen haben mit Lehrkräften, Expert/innen und Künstler/innen zu Wert(en) und dem Leben in einer wohlhabenden Stadt geforscht.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Armes München, reiches München. Kurzfilme

Ein Dokumentarfilmprojekt des Willi-Graf-Gymnasiums

In fünf Teams ist die 8. Klasse durch München gezogen. In gefilmten Interviews haben sie die Leute gefragt, was es heißt, reich oder arm zu sein.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Cinderella in a Box

Ein Filmprojekt der Mittelschule am Winthirplatz

19 Schüler/innen der 8. Klasse haben ihre eigene Version der Geschichte "Cinderella" als kurzen Spiel- und Animationsfilm umgesetzt: Was bedeuten "arm" und "reich"?

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Der Fischer und seine Frau

Ein Filmprojekt der Wilhelm-Busch-Realschule

Die 28 Schüler/innen der 6. Klasse erzählen das Märchen vom "Der Fischer und seine Frau" als Kurzspielfilm und geben auch Einblick in ihre eigenen Wünsche.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Geschichten von Armut und Reichtum

Ein Trickfilmprojekt der Grundschule an der Herrnstraße

27 Schüler/innen der 4. Klasse haben gemeinsam mit dem JFF fünf Trickfilme erarbeitet, die aus verschiedenen Blickwinkeln das Thema Reichtum und Armut beleuchten.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Jetzt & morgen

Ein Songprojekt mit fünf Schulen

25 Schüler/innen aus fünf Münchner Schulen (von der 3. bis zur 13. Klasse) performen gemeinsam den Song "Jetzt & morgen" über das Leben im reichen München.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: REICH

Ein Filmprojekt des Thomas-Mann-Gymnasiums

35 Schüler/innen der 11. und 12. Klasse drehen gemeinsam einen Film: ein assoziativer Demonstrationszug zu Armut, Reichtum, Glück und einer Welt ohne Geld.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Was reich macht. Upcycling Stories

Ein Filmprojekt der Wilhelm-Busch-Realschule

Aus Müll und Verpackungsresten haben 29 Schüler/innen der 6. Klasse in einem Upcycling-Projekt neue Welten und eigene Geschichten zu Werten erfunden.

Mehr lesen


MÜNCHEN XXL: Wertvolle Gedanken

Ein Fotoprojekt der Fachoberschule für Gestaltung

Wie werden die Werte der Münchnerinnen und Münchner greifbarer? 79 Schüler/innen der 12. und 13. Klasse haben in einem jahrgangsstufenübergreifenden Projekt Stadtteilrecherche und ...

Mehr lesen


Mediathek

Mündige Mitarbeiter sind wünschenswert

Dominique Döttling im Interview

Für Unternehmen ist es durchaus wichtig, mündige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu haben. Diese Mündigkeit wird nicht zuletzt durch politische Bildung gestärkt, so ...

Mehr lesen


Mediathek

Musikalische Sozialisation in Jugendkulturen

Interview mit Prof. Dr. Nicolle Pfaff und Daniel Köhler

Interview mit Prof. Dr. Nicolle Pfaff und Daniel Köhler über Rechtsrock als Weg in die rechtsextreme Szene.

Mehr lesen


Muslime in Europa

Version mit arabischen Untertiteln

Im Rahmen der Webvideo-Reihe "Begriffswelten Islam" informiert der Gesprächsfilm über das Verhältnis zwischen dem Islam und Europa und dem Leben von Muslimen in Europa.

Mehr lesen


Mediathek

Muslime und Homosexualität - oder die doppelte Diskriminierung

Streitraum vom 20.02.2012

Eine Diskussion zwischen Volker Beck, Hilal Sezgin und Maria do Mar Castro Varela, moderiert von Caroline Emcke.

Mehr lesen


Muslimfeindlichkeit

Muslimfeindlichkeit, was ist das? Kurz und leicht verständlich erklärt im Glossar des Dossiers Rechtsextremismus auf www.bpb.de

Mehr lesen


Mediathek

Muslimfeindlichkeit begegnen

Ein Infofilm zu Muslim- und Islamfendlichkeit

Muslime werden in Deutschland in vielen Situationen diskriminiert. Was das für ihr Leben bedeutet, zeigt dieser Infofilm.

Mehr lesen


Mediathek

Muss es spektakulär sein?

Die Journalistin Bettina Gaus über die Schwierigkeiten, Berichte über vergleichsweise unspektakuläre Kriegsereignisse in den Nachrichten zu platzieren.

Mehr lesen


Mediathek

My Body My Weapon

Demokratie für alle? Indien

Seit sieben Jahren befindet sich Irom Sharmila im Hungerstreik. Sie protestiert damit gegen den militärischen Ausnahmezustand im indischen Bundesstaat Manipur. Wird ihre Stimme gehört?

Mehr lesen


My bunker is my castle

Über Prepper und die rechtsextreme Szene

Für sogenannte "Prepper" ist es selbstverständlich, Lebensmittelvorräte zu horten, Werkzeuge (und Waffen) bereitzuhalten und regelmäßig Überlebenstrainings zu absolvieren, denn der ...

Mehr lesen


Mediathek

Mythos Aufklärung – oder was wir noch fragen wollten in Sachen RAF

Streitraum vom 03.04.2011

Michael Buback und Wolfgang Kraushaar im Gespräch mit Carolin Emcke.

Mehr lesen