BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Schlagworte A-Z

0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Demokratie

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Autoritäre Tendenzen breiten sich aus, in Europa und weltweit. Die internationale Tagung "1918-1938-2018. Dawn of an Authoritarian Century?" hat auf Schlüsseldaten des 20. Jahrhunderts ...

Mehr lesen


25. bpb:forum

Am 11. Juli 2017 stellte WDR-Journalist und Philosoph Jürgen Wiebicke im Rahmen des 25. bpb:forums der Bundeszentrale für politische Bildung den Leitfaden "Zehn Regeln für ...

Mehr lesen


Abdelkratie goes wählen!

Es geht wieder los!

ABDELKRATIE geht in die nächste Runde! Zur Bundestagswahl 2021 präsentieren wir euch "ABDELKRATIE goes wählen!" und bereiten euch auf die große Wahl vor. Und diesmal sogar zu zweit: Mit ...

Mehr lesen


ABDELKRATIE – Was euch erwartet!

Ab sofort erwartet euch jeden Samstag um 12:00 Uhr ein neues, lustiges und gleichzeitig lehrreiches Video rund um Demokratie, Eure Rechte und Politik. Also abonnieren und Glocke aktivieren, ...

Mehr lesen


Abschlusspanel: "... to be continued ... in the classroom? In Society?"

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, diskutierte mit Prof. Dr. Anja Besand und Prof. Dr. Mark Arenhövel über Möglichkeiten eines Einsatzes von ...

Mehr lesen


Aggregat

Ein Dokumentarfilm von Marie Wilke

Aggregat zeigt verschiedene Situationen der politischen Gegenwart in Deutschland, u.a. einen Kreisparteitag in Meißen, eine Redaktionssitzung, eine Pegida-Demo am Tag der Deutschen ...

Mehr lesen


Aktiv gegen Rechtsextremismus: Jugendfeuerwehr Sachsen

„Handeln, bevor es brennt“ – nach diesem Motto sensibilisiert Mike Brendel junge Feuerwehrleute in Sachsen gegen Rechts. Dem Vize-Wart der Landesjugendfeuerwehr ist wichtig, dass der ...

Mehr lesen


Alle Infos zur EU & Europawahl 2019 – Läuft bei der EU

Webvideos zur Europawahl mit RobBubble

Am 26. Mai ist Europawahl - doch was kann man wählen? Wen kann man wählen? Und wie funktioniert das eigentlich in der EU? In RobBubbles neuem Format "Läuft bei..." beantwortet er alle ...

Mehr lesen


Angst essen Seele auf

Streitraum vom 09.10.2012

Eine Diskussion zwischen den Journalisten Patrick Bahners und Yassin Musharbash, moderiert von Carolin Emcke.

Mehr lesen


Bots, Fake News und Big Data: Das Ende der Demokratie?

Die Meinungen überschlagen sich derzeit über den Einfluss von Bots, Fake News und Big Data auf Wahlen, die öffentliche Meinung und die Demokratie. Manche Experten sind sicher: Von ...

Mehr lesen


bpb:analyse-lunch: Europa, Netzpolitik und Demokratie

Der bpb:analyse-lunch zu den Themen Europa, Netzpolitik und Demokratie

Mehr lesen


BRIEFWAHL – Alles was wählt!

Wie funktioniert eigentlich genau die Briefwahl? Ist sie wirklich manipulierbar? Und wer wird eigentlich Abgeordnete oder Abgeordneter? All das erklären dir Abdelkarim und Kirstin!

Mehr lesen


BUNDESKANZLER/-IN – Kannst DU es werden?

Wer bestimmt eigentlich den oder die Bundeskanzler/-in? Kann das jeder und jede werden? Und hast DU das Zeug dazu? Abdelkarim und Kirstin liefern dir die Antworten!

Mehr lesen


Christoph Neuberger - Demokratie und Öffentlichkeit

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Wie erfüllt die Öffentlichkeit ihre Funktion der gesellschaftlichen Selbstverständigung in Zeiten von Hate Speech und Fake News? Wer trägt Verantwortung im Netz für die Verwirklichung ...

Mehr lesen


Christoph Neuberger - Demokratie und Öffentlichkeit

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Wie erfüllt die Öffentlichkeit ihre Funktion der gesellschaftlichen Selbstverständigung in Zeiten von Hate Speech und Fake News? Wer trägt Verantwortung im Netz für die Verwirklichung ...

Mehr lesen


Coming Of Age

Demokratie für alle? Kenia

Von der Unabhängigkeit über die Diktatur zum Mehrparteiensystem: Eine Frau schildert Kenias Weg zur Demokratie und erinnert sich dabei an ihr eigenes Erwachsenwerden.

Mehr lesen


Daniel Ubani: Demokratie heißt Beteiligung aller Bevölkerungsschichten

Fokus Afrika: Die Zukunft Afrikas

Gut ausgebildete Afrikaner müssen beim Aufbau der Infrastrukur in ihren Ländern mithelfen, meint der Arzt Daniel Ubani. Doch er musste selbst erfahren, wie schwer das ist.

Mehr lesen


Darum kommt JETZT die Abdelkratie!

Es geht los! Wer, wie, was und warum erklärt Euch Abdelkarim in diesem Video.

Mehr lesen


Das Demokratiedefizit Europas

Thomas Leif im Interview

Der Chefreporter TV des Südwestrundfunks in Mainz spricht über das Demokratiedefizit in Europa.

Mehr lesen


Das Internet hat demokratisches Potenzial

Politik im Netz

Das Internet verändert die politische Öffentlichkeit, Diskurse und Partizipationsmöglichkeiten. Wo Chancen und Risiken liegen und welches Medienverständnis wichtig ist, erklärt Ingrid ...

Mehr lesen


Democracy and Authoritarianism 1918 to 2018. A »Longue Durée« perspective

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

W. Lance Bennett (University of Washington, Seattle) - Who are the People? Communication, Power, and the Rise of Anti-Democratic Politics

Mehr lesen


Democracy and Authoritarianism 1918 to 2018. A »Longue Durée« perspective

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Wolfgang Merkel (WZB and Humboldt-University, Berlin) - Challenges to Democracy in the 21st Century

Mehr lesen


Democracy and Authoritarianism 1918 to 2018. A »Longue Durée« perspective

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Katharine Sarikakis (University of Vienna) - Media as the Fourth Estate? Between Agora and Tyranny in the Authoritarian Century

Mehr lesen


Democracy - Im Rausch der Daten

Ein Dokumentarfilm von David Bernet

Der preisgekrönte Dokumentarfilm ist eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig liefert er einen spannenden Einblick in den ...

Mehr lesen


Democracy - Im Rausch der Daten

Trailer

Trailer zum preisgekrönten Dokumentarfilm. Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender Einblick in den ...

Mehr lesen


Demokratie – Der Corona Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Funktioniert unsere Demokratie während Corona noch? Diese Frage bewegt aktuell viele Menschen. Abdelkarim hat Prof. Dr. Grit Straßenberger von der Universität Bonn zu Gast und macht mit ...

Mehr lesen


Demokratie oder Medienherrschaft - wo leben wir eigentlich?

Streitraum vom 18.11.2012

Evelyn Roll, Thomas Meyer und Thomas Krüger im Gespräch mit Carolin Emcke.

Mehr lesen


DEMOKRATIE – Wer entscheidet, wie es läuft?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Nach Artikel 20, Absatz 1 des Grundgesetzes ist die Bundesrepublik Deutschland eine Demokratie. In dieser Staatsform übt das Volk die Herrschaftsgewalt aus. Was heißt das eigentlich und ...

Mehr lesen


Der Beginn eines autoritären Zeitalters?

Prof. Oliver Rathkolb und Hans-Georg Golz im Gespräch

Die beiden Veranstalter der Tagung "1918 - 1938 - 2018 - Beginn eines autoritären Zeitalters?!" Prof. Oliver Rathkolb (Uni Wien) und Hans-Georg Golz (bpb) im Gespräch dazu, welche Fragen ...

Mehr lesen


Der demokratische Despotismus

Streitraum vom 16.11.2014

Carolin Emcke im Gespräch mit Alain Badiou und Thomas Ostermeier über das Spannungsverhältnis zwischen Legitimität und Autorität von Demokratien in Zeiten grenzüberschreitender ...

Mehr lesen


Der leere Stuhl

Bundesrepublik Deutschland 1951, s/w

Demokratie und Partizipation gehören zusammen. Diese Erfahrung muss auch Herr Schneider machen. Sein Ärger mit dem Finanzamt führt ihn zu den Grundfragen einer Demokratie.

Mehr lesen


"Desiring Walls" oder vom Wunsch nach Grenzen

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Lars Koch erklärt wie TV-Serien den aktuellen Ruf nach Mauern und Grenzen in vielen Gesellschaftsgruppen aufgreifen und reflektieren.

Mehr lesen


Die arabischen Staaten auf dem Weg zur Demokratie?

Podiumsdiskussion beim Seminar "Revolte und Umbruch in Nordafrika. Bestandsaufnahme und Perspektiven", 02. März 2012, Akademie der Künste, Berlin

Audiomitschnitt des Abschlusspodiums beim Seminar "Revolte und Umbruch in Nordafrika" mit Oliver Schlumberger, Mokhtar Yahyaoui, Karima El Ouazghari, Dina Fakoussa-Behrens und Heinrich ...

Mehr lesen


Die Bundestagswahl 2017

Hintergrund aktuell - zum Nachhören

Deutschland wählt am 24. September den 19. Deutschen Bundestag. 42 Parteien stehen zur Wahl. Nach aktuellen Umfragen könnten sieben Parteien in den Bundestag einziehen.

Mehr lesen


Die Bundestagswahl unter dem Einfluss neuer Medien

Wie das digitale Zeitalter unsere Debattenkultur und unser Wahlverhalten prägt

Wahlkampf via Instagram, Twitter, Facebook..., verlässliche Wahlprognosen und Hackerangriffe: wie beeinflusst uns das digitale Wahlzeitalter?

Mehr lesen


Die Entpolitisierung der Zeitung

Dieter Schreier im Interview

Die Entpolitisierung der Zeitung ist auch ein hausgemachtes Problem. Das sagt Dieter Schreier, Chefredakteur des Hanauer Anzeigers. Infotainment statt politische Fakten und die ...

Mehr lesen


Die EU in der Kritik: Ist die EU undemokratisch organisiert?

Interview mit Hartmut Marhold

Manche Kritiker monieren, die Europäische Union sei undemokratisch organisiert. Hartmut Marhold vom Centre international de formation européenne (CIFE) erläutert Positionen und Argumente ...

Mehr lesen


Die vertagte Krise

Streitraum vom 26.05.2013

Ist die Wirtschaft politisch gesteuert oder beeinflussen eher wirtschaftliche Interessen die Politik? Carolin Emcke spricht mit Wolfgang Streeck über das Verhältnis von Demokratie und ...

Mehr lesen


Die wichtigsten Themen der Europawahl 2019

Webvideos zur Europawahl mit RobBubble

Am 26. Mai ist Europawahl – um welche Themen geht es dabei eigentlich? Was wird gerade diskutiert und was ist besonders für junge Menschen wichtig? Hier präsentiert RobBubbles seine ...

Mehr lesen


Die Zukunft, in der wir leben wollen?!

Konferenzrückblick

Politik im Netz, Mensch und Maschine, Digital Literacies: Bei der Digi-Konferenz der bpb ging es um die Frage, wie die Digitalisierung unsere Gesellschaft und unsere Zukunft prägt. Ein ...

Mehr lesen


Digitale Demokratie – ist das noch postdemokratisch oder schon nicht mehr?

Streitraum vom 6.1.2013

Das Internet ermöglicht ganz neue Formen politischer Beteiligung. Hilft es, die Entwicklung einer von Eliten dominierten "Postdemokratie" zu überwinden? Christoph Bieber, Anke ...

Mehr lesen


Digitale Partizipation in der Schule

Interview: Mitbestimmen mit aula

Das Projekt "aula" ermöglicht Schülern, sich aktiv in die Gestaltung ihres Schulalltags einzubringen. Warum man Demokratie bereits in der Schule üben sollte, erklärt Projektleiterin ...

Mehr lesen


Don't Shoot

Demokratie für alle? Südafrika

Die Apartheid ist lange vorbei, aber Riaan Cruywagen liest heute wie vor 30 Jahren die Nachrichten im südafrikanischen Fernsehen. Was hat sich für ihn geändert und was ist gebleiben?

Mehr lesen


Dr. Behnam Said über Al-Qaida

Interview mit Dr. Behnam Said, Amt für Justizvollzug und Recht, Hamburg

Mehr lesen


Dr. Elisabeth Kendall über Entwicklungen und Folgen des Arabischen Frühlings u.a. im Jemen

Interview mit Dr. Elisabeth Kendall, University of Oxford, Vereinigtes Königreich.

Mehr lesen


Dr. Lorenzo Vidino über die Muslimbruderschaft

Interview mit Dr. Lorenzo Vidino, George Washington University, USA

Mehr lesen


Dr. Shadi Hamid: Islamismus jenseits der eurozentrischen Perspektive

Dr. Shadi Hamid, The Brookings Institution, Washington, USA

Mehr lesen


Dr. Shadi Hamid über Islamismus jenseits der eurozentristischen Perspektive

Interview mit Dr. Shadi Hamid, The Brookings Institution, Washington, USA.

Mehr lesen


Druck auf die Wirklichkeit

Florian Rötzer im Interview

Der Chefredakteur des Online-Magazins "Telepolis" spricht über den Zusammenhang von Computerspielen und Demokratie.

Mehr lesen


Edward Snowdens Enthüllungen

Ausschnitt aus Democracy - Im Rausch der Daten

Ausschnitt aus dem Film Dokumentarfilm "Democracy - Im Rausch der Daten". Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender ...

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Demokratie braucht Einmischung

Hörbuch in einfacher Sprache

In einer Demokratie wie in Deutschland heißt es: Mischen Sie sich ein. Politik geht Sie etwas an! Ihre Meinung ist wichtig.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Beispiele für Entscheidungen in der Demokratie

Hörbuch in einfacher Sprache

Jeder Mensch hat eigene Interessen, Wüsche und Ziele. Wenn Menschen mit den politischen Entscheidungen in der Demokratie nicht einverstanden sind, können sie etwas dagegen tun.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Entscheidung in Staat und Gemeinden

Hörbuch in einfacher Sprache

In einer Demokratie gibt es viele Möglichkeiten für Bürger und Bürgerinnen sich einzumischen und mitzuentscheiden.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Gemeinsam mehr erreichen

Hörbuch in einfacher Sprache

Allein ist es schwer, politische Ziele zu erreichen. Gemeinsam mit anderen geht es besser und es macht mehr Spaß.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Regeln in der Demokratie

Hörbuch in einfacher Sprache

Alle Menschen in Deutschland müssen sich an Regeln halten. Deshalb ist Politik in Deutschland, in den Bundesländern und Gemeinden sehr wichtig.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Sich im Alltag für die eigene Meinung einsetzen

Hörbuch in einfacher Sprache

Auch im Alltag machen Sie Politik. Sie können sich einmischen. Sie können sich für Ihre Meinung und ihre politischen Ziele einsetzen.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Vorwort

Hörbuch in einfacher Sprache

Politik wird nicht nur im Bundestag oder von der Bundeskanzlerin gemacht. Politik ist, wenn Menschen versuchen, gemeinsam Regeln für ihr Zusammenleben zu finden. Politik hat auch mit Ihnen ...

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Was ist Politik?

Hörbuch in einfacher Sprache

Vielleicht denken Sie bei dem Wort Politik an den Bundestag, die Bundeskanzlerin oder an Parteien. Zu Politik gehört aber viel mehr. Politik beginnt in Ihrem Alltag.

Mehr lesen


einfach POLITIK: Einmischen. Mitentscheiden: Wer entscheidet über Regeln?

Hörbuch in einfacher Sprache

Demokratie bedeutet nicht, dass immer alle zufrieden sind. Aber alle können und dürfen sich dafür einsetzen, dass andere Regeln gelten oder andere Entscheidungen getroffen werden.

Mehr lesen


Einmischen. Mitentscheiden

einfach POLITIK: Hörangebot in einfacher Sprache

Politik wird nicht nur im Bundestag gemacht. Politik ist, wenn Menschen versuchen, gemeinsam Regeln für ihr Zusammenleben zu finden. Politik hat auch mit Ihnen und Ihrem Alltag zu tun. In ...

Mehr lesen


Ein Volkskanzler

Online-Premiere mit Publikumsgespräch

Das Gedankenexperiment "Ein Volkskanzler" nimmt die Zuschauer/-innen mit auf eine Reise von der Demokratie in die Autokratie. Ganz behutsam, aber mit eindeutigem Ausgang.

Mehr lesen


Ein Volkskanzler

Von und mit: Ruth Marie Kröger, Helge Schmidt und Marion Troja, Text: Maximilian Steinbeis

Das Gedankenexperiment "Ein Volkskanzler" nimmt die Zuschauer/-innen mit auf eine Reise von der Demokratie in den Autoritarismus. Ganz behutsam, aber mit eindeutigem Ausgang.

Mehr lesen


Elena Esposito - Zukunft und Ungewissheit in der digitalen Gesellschaft

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Themen, wie beispielsweise "Künstliche Intelligenz" werden für unsere Gesellschaft immer wichtiger. Wie soll in zukünftig damit umgegangen werden? Professoren, wie Elena Esposito ...

Mehr lesen


Elena Esposito - Zukunft und Ungewissheit in der digitalen Gesellschaft

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Themen, wie beispielsweise "Künstliche Intelligenz" werden für unsere Gesellschaft immer wichtiger. Wie soll in zukünftig damit umgegangen werden? Professoren, wie Elena Esposito ...

Mehr lesen


Erst- und Zweitstimme

Wie funktioniert die Bundestagswahl?

Die Bundeszentrale für politische Bildung erklärt, wie die Bundestagswahlen funktionieren. Wieviel Stimmen hat man? Was ist wichtiger die Erst- oder die Zweitstimme? Was wählt man mit ...

Mehr lesen


Farid Hafez: Wo endet Islamkritik und beginnt Islamfeindlichkeit?

Videoteaser zum Schwerpunkt Islamfeindlichkeit

Wenn über den Islam gesprochen wird, heißt es oft, er sei rückständig und totalitär, frauenfeindlich und mit Demokratie nicht vereinbar. Solche Aussagen, erklärt der Wiener Politologe ...

Mehr lesen


Former East / Former West

USA, BRD 1994, 62 Min. Regie: Shelly Silver. House Productions

Berlin Anfang der 1990er Jahre. Kurz nach dem Mauerfall teilen Deutsche aus Ost und West ihre Meinungen zu den Leitworten der Zeit: Heimat, Sozialismus, Kapitalismus, Begrüßungsgeld.

Mehr lesen


Fünf-Prozent-Hürde

Wie funktioniert die Bundestagswahl?

Was ist die Fünf-Prozent-Hürde? Wie kommen Parteien auch mit weniger als fünf Prozent Stimmen in den Bundestag? Warum gibt es diese Sperrklausel? Die bpb erklärt, wie die Bundestagswahl ...

Mehr lesen


FÜNF-PROZENT-HÜRDE – Die härteste Tür Deutschlands!

Was genau ist die Fünf-Prozent-Hürde eigentlich und wofür ist sie gut? Warum gibt es auch große Kritik an ihr? Das erfahrt ihr bei "ABDELKRATIE goes wählen!"

Mehr lesen


Geh Raus

Am 26.09. sind Bundestagswahlen! Steh auf, geh raus, setz dein Kreuz!

Mit seinem zur Bundestagswahl 2021 kreierten Song „Geh Raus“ und dem zugehörigen Musikvideo ruft Deutsch-Rapper Eko Fresh alle Wahlberechtigten dazu auf, zur Wahl zu gehen.

Mehr lesen


Genia Kostka - Big Data Dreams and local reality in China

Beitrag zur Redenreihe "Making Sense of the digital Society"

Von der Verwendung biometrischer Kontrollpunkte zu der Überwachung muslimischer Minderheiten bis hin zur Nutzung von KI für intelligentes Verkehrsmanagement, Big-Data-Anwendungen ...

Mehr lesen


Gleichheit und Gerechtigkeit – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

In Deutschland ist jeder Mensch gleichgestellt. Doch wie steht es um die Gleichheit und Gerechtigkeit, wenn ein Virus bestimmte Gruppen härter trifft als andere? Abdelkarim hat Prof. Dr. ...

Mehr lesen


GLEICHHEIT UND GERECHTIGKEIT - Wie sieht es damit aus in Deutschland?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Und was genau sind Gleichheit und Gerechtigkeit noch mal? Was läuft ganz gut und wo könnte es besser werden? - Genau das ist heute Thema bei Abdelkratie!

Mehr lesen


Guter Streit belebt die Demokratie

Ein Video aus der Reihe "Netzdebatte"

Dass man sich in einer Gesellschaft streitet ist kein Problem, findet der Soziologe Matthias Quent. Im Gegenteil: Politische Debatten leben mitunter von gutem Streit. Den kann es aber nur ...

Mehr lesen


Ian Bateson

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Ian Bateson (Journalist und Fulbright Stipendiat in Kiew) fasst die Hauptthesen der Tagung zusammen und sucht eine Antwort auf die Frage: Stehen wir am Beginn eines autoritären ...

Mehr lesen


Ida Kassiekpo Ouhé: Wir haben unsere eigene Demokratie

Fokus Afrika: Die Zukunft Afrikas

Ida Kassiekpo Ouhé kritisiert im Video-Interview die Tendenz im Westen, den Afrikanern die demokratische Reife abzusprechen und fordert für ihren Kontinent die Chance, sich unabhängig ...

Mehr lesen


I got a Feeling of Democracy when it was gone

Ausstellung der Postdemocratic Picture Party

Interview zur Ausstellung mit Hanna Jurisch und Jandra Böttger von der Postdemocratic Picture Party 

Mehr lesen


Impressionen der Fachtagung "Prävention wofür? Demokratieverständnisse in politischer Bildung und sozialer Arbeit" (mit UT)

Tagungsfilm der Fachtagung "Prävention wofür? Demokratieverständnisse in politischer Bildung und sozialer Arbeit"

Mehr lesen


"Im Umgang mit der AfD dürfen die Medien auch Gegnerschaft wagen"

Georg Diez ist Autor beim Spiegel und findet den Umgang der Medien mit der AfD falsch. Anstatt Vertreter der Partei in Talkshows einzuladen und sie wie eine "gewöhnliche" Partei zu ...

Mehr lesen


In Russland gibt es weder Pressefreiheit noch Demokratie

Boris Reitschuster im Interview (Juni 2007)

Für den Leiter des Moskauer Büros des "Focus" wird in Russland Demokratie praktisch nur gespielt. Pressefreiheit existiere nur in kleinen Biotopen.

Mehr lesen


Interferenze

Demokratie für alle? Italien

Mit der Regierungsübernahme durch Medienmogul Berlusconi 2002 droht das italienische Fernsehen unter den Einfluss weniger Personen zu geraten. Daraufhin entstehen in ganz Italien ...

Mehr lesen


Interview mit Dr. Unity Dow

Herausforderungen des Wandels - afrikanische und deutsche Antworten

Dr. Unity Dow, Richterin am Oberen Gerichtshof in Botswana, spricht über die Bedeutung von Demokratie und Rollenvorbildern für die Gleichberechtigung von Frauen.

Mehr lesen


Ist Demokratie für jeden gut?

Demokratie für alle? 10 Questions about Democracy

Jeder dieser Filme dreht sich um eine Frage zum Thema Demokratie. Dazu kommen Menschen aus aller Welt zu Wort. Intellektuelle wie Slavoy Zizek, Politiker wie der ehemalige dänische ...

Mehr lesen


Ist Gott ein Demokrat?

10 questions about democracy

Bekannte und unbekannte Personen deuten das Verhältnis von Demokratie und Religion anhand der zugespitzten Frage, ob Gott ein Demokrat ist.

Mehr lesen


Jan Philipp Albrecht zur Datenproblematik

Ausschnitt aus Democracy - Im Rausch der Daten

Ausschnitt aus dem Film Dokumentarfilm "Democracy - Im Rausch der Daten". Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender ...

Mehr lesen


Jugenddemokratiepreisverleihung 2016

Interview mit Clara

Der Jugenddemokratiepreis wurde 2016 zum achten Mal in Folge von der Jugendjury vergeben. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis vergeben. Der Preis ist ...

Mehr lesen


Jugenddemokratiepreisverleihung 2016

Interview mit Stefanie

Der Jugenddemokratiepreis wurde 2016 zum achten Mal in Folge von der Jugendjury vergeben. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis vergeben. Der Preis ist ...

Mehr lesen


Jugenddemokratiepreisverleihung 2016

Interview mit Adrien

Der Jugenddemokratiepreis wurde 2016 zum achten Mal in Folge von der Jugendjury vergeben. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis vergeben. Der Preis ist ...

Mehr lesen


Jugenddemokratiepreisverleihung 2016

Interview mit Alma

Der Jugenddemokratiepreis wurde 2016 zum achten Mal in Folge von der Jugendjury vergeben. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis vergeben. Der Preis ist ...

Mehr lesen


Jugenddemokratiepreisverleihung 2016

Das ist der Jugenddemokratiepreis

Der Jugenddemokratiepreis wurde 2016 zum achten Mal in Folge von der Jugendjury vergeben. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis vergeben. Der Preis ist ...

Mehr lesen


Jugenddemokratiepreisverleihung 2016

Interview mit Simon

Der Jugenddemokratiepreis wurde 2016 zum achten Mal in Folge von der Jugendjury vergeben. Der Preis wird in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Demokratiepreis vergeben. Der Preis ist ...

Mehr lesen


Kann Terrorismus die Demokratie zerstören?

10 questions about democracy

Dreißig bekannte und unbekannte Personen äußern sich zu der Frage, wie sehr die Demokratie vom Terrorismus bedroht wird.

Mehr lesen


Keine Demokratie. Nirgends?

Streitraum vom 19.10.2014

Demokratie heute: Carolin Emcke im Gespräch mit Deirdre Curtin über Transparenz, Legitimität und die Rolle des Nationalstaates in der Politik.

Mehr lesen


"Khan!" - Verfremdung und Serialität als Modi politischer Reflexion in Star Trek

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Katja Kanzler erläutert die spezifischen politischen Potentiale der Science Fiction am Beispiel der Kult-Serie "Star Trek".

Mehr lesen


Kinshasa 2.0

Demokratie für alle? Kongo

Militär dominiert das Straßenbild von Kongos Hauptstadt Kinshasa. Oppositionelle leben hier unsicher. Marie-Thérèse Nlandu und ihre Nichte nutzen das virtuelle "Second Life" zur ...

Mehr lesen


Können Politiker das Problem des Klimawandels lösen?

Demokratie für alle? 10 Questions about Democracy

Zu dieser Frage kommen Menschen aus aller Welt zu Wort. Intellektuelle wie Slavoy Zizek, Politiker wie Anders Fogh Rasmussen, Künstler wie Vivienne Westwood, Filmemacher wie Ken Loach, ...

Mehr lesen


Kritik der Emotionen – oder wie vernünftig sind eigentlich Gefühle?

Streitraum vom 27.10.2013

Gefühle und Vernunft werden oft als zwei gegensätzliche Bereiche betrachtet. Inwieweit beeinflusst diese Vorstellung unser gesellschaftliches Zusammenleben? Aaron Ben-Ze’ev im Gespräch ...

Mehr lesen


Lobbyismus: Der neue Netzdebatte Schwerpunkt

Lobbyist/-innen: Sie werden immer zahlreicher, ihr Einfluss immer größer. Ist das prinzipiell schlecht? Was bedeutet der Lobbyismus für eine Demokratie? Kann er sie stärken? Oder ...

Mehr lesen


Manuel Castells - Macht und Gegenmacht in der digitalen Gesellschaft

Veranstaltungsreihe "Making Sense of the Digital Society"

Wie ist Macht in der digitalen Gesellschaft manifestiert? Manuel Castells, Autor der einflussreichen Information Age-Triologie, argumentierte 1996, dass traditionelle Formen der Macht ...

Mehr lesen


Manuel Castells: Power and Counter-Power in the Digital Society

Part of the lecture series "Making Sense of the Digital Society"

How is power constituted in the digital society? Who is powerful – and how can power be countered and contested? The advent of digitally networked technologies has long been thought to ...

Mehr lesen


Margaret MacMillan

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Margaret MacMillan (Oxford University) blickt auf die Folgen der Pariser Friedensverträge und fragt nach Parallelen in der Gegenwart

Mehr lesen


Mehr Bürger an die Macht?

Eine Dokumentation von Gabi Schlag und Benno Wenz

Forderungen nach mehr Teilhabe und Mitsprache für Bürgerinnen und Bürger werden lauter. Wie aber soll Bürgerbeteiligung konkret aussehen, und wie kann sie mit der repräsentativen ...

Mehr lesen


Meinungsbildung, (Des-)Information und Politik im Netz

Reihe zu digitaler Demokratie

In der Auftaktveranstaltung zum Thema „Meinungsbildung, (Des-)Information und Politik im Netz“ beschäftigen wir uns damit, welchen Einfluss ein Mangel an Medienkompetenz für den ...

Mehr lesen


Meinungsfreiheit – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Gibt es noch Meinungsfreiheit oder wurde diese in Corona-Zeiten abgeschafft? Abdelkarim hat Prof. Dr. Kerstin von der Decken von der Universität zu Kiel zu Gast und macht mit ihr den ...

Mehr lesen


MEINUNGSFREIHEIT – Was ist das?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Was bedeutet eigentlich Meinungsfreiheit und warum ist sie für die Demokratie so wichtig? - All das erfahrt Ihr im heutigen Video!

Mehr lesen


Menschenrechte – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Jeder hat Menschenrechte! Wurden diese aber während der Corona Pandemie eingeschränkt? Abdelkarim hat Prof. Dr. Arnd Pollmann von der Alice Salomon Hochschule Berlin zu Gast und macht mit ...

Mehr lesen


MENSCHENRECHTE - Was darfst du?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Menschenrechte hab‘ ich, klar. Aber was heißt das jetzt genau für die einzelne Person? All das findet Ihr in der neuen Folge Abdelkratie heraus.

Mehr lesen


Menschenwürde – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Welche zusätzlichen Aufgaben hat der Staat in der aktuellen Situation im Bezug auf die Menschenwürde? Abdelkarim hat Prof. Dr. Christoph Goos von der Hochschule Harz zu Gast und macht mit ...

Mehr lesen


MENSCHENWÜRDE – Warum ist sie unantastbar?

Video-Reihe "Abdelkratie"

"Die Würde des Menschen ist unantastbar." So steht es wortwörtlich im Grundgesetz. Menschenwürde muss man sich nicht verdienen oder erarbeiten. Jeder besitzt sie von Anfang an. Doch ...

Mehr lesen


Migrationsgeschichte Deutschlands

Workshop Demokratie in Deutschland 2: Migrationsforscher Marcel Berlinghoff

Deutschland ist Einwanderungsland - diese Einsicht wuchs in Politik und Gesellschaft erst langsam. Der Migrationsforscher Marcel Berlinghoff aber zeigt: Migration ist der historische ...

Mehr lesen


Miss Democracy

Demokratie für alle? Spanien

Ein Philosoph, ein Fußballstar, ein Gigolo und ein Star-Kosmetiker haben zu entscheiden: Wer ist die Demokratischste in der Welt?

Mehr lesen


Nabila Espanioly

Ein Video aus der Reihe: Ungewöhnlich ist hier ganz normal: Stimmenvielfalt aus Israel

Nabila Espanioly setzt sich für die Rechte der arabischen Minderheit in Israel ein

Mehr lesen


Netz aus Lügen

Die globale Macht von Desinformation

In diesem Podcast gehen wir der Frage nach, ob und wie Fehlinformationen auf Demokratien wirken und wo sie ihren Ursprung haben. Wir reisen dafür von Deutschland in die Ukraine, nach ...

Mehr lesen


Netz aus Lügen

Die globale Macht von Desinformation

In diesem Podcast gehen wir der Frage nach, ob und wie Fehlinformationen auf Demokratien wirken und wo sie ihren Ursprung haben. Wir reisen dafür von Deutschland in die Ukraine, nach ...

Mehr lesen


Netzdebatte Portrait: "Das wichtigste ist das Feedback der Community"

Verena Schmidt, Tim Schneider und Lena Gutschank vom "Netzwerk Zirkus" über Lobbyarbeit für Zirkusartisten.

Mehr lesen


Netzdebatte Portrait: "Das wichtigste ist das Feedback der Community"

Wie gründet man eigentlich eine Lobby? Wie nimmt man Kontakt zu Politiker/-innen auf? Und wie beschließt man mit seinen Mitgliedern gemeinsame Ziele? Wir haben die Gründer/-innen einer ...

Mehr lesen


NGO-Treffen

Ausschnitt aus Democracy - Im Rausch der Daten

Ausschnitt aus dem Film Dokumentarfilm "Democracy - Im Rausch der Daten". Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender ...

Mehr lesen


Ohrenkuss-Clips - Politisches einfach erklärt: Mitbestimmen

Ein unabhängiges Leben zu führen heißt in der Demokratie auch: Mitbestimmen! Egal ob Menschen mit oder ohne Behinderung: Von ihrer Teilhabe lebt die Gesellschaft.

Mehr lesen


Ohrenkuss-Clips - Politisches einfach erklärt: Wählen

Wahlmüde? Die Ohrenkuss-Redaktion hilft bei der Entscheidung. Menschen mit Down Syndrom erklären, wie wichtig Wählen gehen in der Demokratie ist.

Mehr lesen


Oliver Schmitt

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Oliver Schmitt (Universität Wien) zu den regionalen Entwicklungen im Balkan nach 1918

Mehr lesen


Orly Bitty

Ein Video aus der Reihe: Ungewöhnlich ist hier ganz normal: Stimmenvielfalt aus Israel

Orly Bitty setzt sich für Frauenrechte, Empowerment und soziale Gerechtigkeit ein

Mehr lesen


Panel 11: Elisabeth Holzleithner

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 11: Elisabeth Holzleithner (Universität Wien) zu ihrem Vortrag “Gender and Democracy: Achievements und Challenges”

Mehr lesen


Panel 1: Ernst Piper

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 1: Ernst Piper (Universität Potsdam) zum Aufstieg der nationalsozialistischen Ideologie

Mehr lesen


Panel 2: Claudia Kraft

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 2: Claudia Kraft (Universität Wien) mit den Schlüsselpunkten des Panels “The Rule of Law and the Containment and Power of History after 1918

Mehr lesen


Panel 6: Magdalena M. Wrobel

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 6: Magdalena M. Wrobel (Leo Baeck Institute – New York |Berlin) zum Public History-Projekt “1938 – Posts from the Past”

Mehr lesen


Panel 7: Florian Kührer-Wielach

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Panel 7: Florian Kührer-Wielach (LMU München) zu seinem Vortrag „On Clowns and Hooligans. Romania 1918–1948–1989“

Mehr lesen


Philipp Staab: The Crisis of digital Capitalism

Part of the lecture series "Making Sense of the digital Society"

Leading digital companies such as Google, Apple, Facebook and Amazon are assuming a key position for ever larger parts of the economy. They have not only survived periodic crises of ...

Mehr lesen


„Philip Sarasin: Ohne Fakten kann eine Demokratie nicht funktionieren“

Ein Video aus der Reihe "Netzdebatte"

Ohne gemeinsame Fakten kann eine Demokratie nicht funktionieren, meint der Historiker Philip Sarasin. Wenn wir nicht aufpassen, erodiert das „Postfaktische" unser demokratisches ...

Mehr lesen


Podiumsdiskussion: Was können wir wollen? Leitbilder in der Prävention (mit UT)

Silke Baer, Cultures Interactive; Dr. Claudia Gatzka, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; Thomas Krüger, Bundeszentrale für politische Bildung; Prof. Dr. Dr. h. c. Manfred G. Schmidt, ...

Mehr lesen


Political Culture in Europe 1918 to 1939

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Margaret MacMillan (Oxford University) - The Long Shadow of the Paris Peace Treaties of 1919 and the Impact on Europe in 2018

Mehr lesen


Political Culture in Europe 1918 to 1939

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Oliver Schmitt (University of Vienna) - The Balkan States and the Impact of Regional Political Cultures since 1918

Mehr lesen


Politik als Wissensverwaltung: The West Wing und die epistemischen Mühen der amerikanischen Präsidentschaft

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Sebastian M. Herrmann verbindet das positive Politikbild der Serie "The West Wing" mit der Frage nach Wissen und Repräsentation in der Politik.

Mehr lesen


Politische Meinungsbildung im Netz?

Online-Kommentarspalten als Orte politischer Diskussionen

Die Corona-Pandemie hat in vielen Bereichen die Möglichkeiten digitaler Technologien deutlich gemacht. Doch wie verhält es sich im Bereich Demokratie? Wie können politische Diskurse im ...

Mehr lesen


Politische Partizipation 1848-1933

Wenn es um deutsche Geschichte im 19. und 20. Jahrhundert geht, ist selten davon die Rede, wie deutsche Jüdinnen und Juden die wechselhafte Geschichte dieses Landes entscheidend ...

Mehr lesen


Polit-Serien. Unterhaltsame Konstruktion des Politischen

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Andreas Dörner erklärt, warum Serien ein wichtiges Reflexionsmittel der politischen Medienkultur darstellen können.

Mehr lesen


Postdemokratie - jenseits der Nationalstaaten?

Streitraum vom 21.04.2013

Claus Leggewie im Gespräch mit Carolin Emcke über seine Vision von Europa rund ums Mittelmeer.

Mehr lesen


Postfaktisch. Was ist das eigentlich?

Was passiert mit einer Gesellschaft, die Fakten nicht mehr akzeptiert? Was, wenn die Wahrheit irgendwo zwischen "alternativen" Fakten und echten Tatsachen verloren geht?

Mehr lesen


Prof. Dr. Fawaz Gerges über den "Arabischen Frühling"

Impulsvortrag von Prof. Dr. Fawaz Gerges, London School of Economics and Political Science, Vereinigtes Königreich

Mehr lesen


Protest! Eine Einführung

Interview mit Prof. Dr. Dieter Rucht, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung und Institut für Protest- und Bewegungsforschung

Mehr lesen


Rashad Zaman Ali über Hizb ut-Tahrir

Interview mit Rashad Zaman Ali, Institute for Stategic Dialogue, London, Vereinigtes Königreich.

Mehr lesen


Rechtsstaat – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Unsere Regierung darf nicht willkürlich handeln, aber gilt das auch in der aktuellen Situation? Abdelkarim hat Politikwissenschaftler Dr. Eike-Christian Hornig zu Gast und macht mit ihm ...

Mehr lesen


RECHTSSTAAT – Ohne Gesetze geht nichts!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Der Duden sagt: Staat, der [gemäß seiner Verfassung] das von seiner Volksvertretung gesetzte Recht verwirklicht und sich der Kontrolle unabhängiger Richter unterwirft. Ganz schön ...

Mehr lesen


RELIGIONSFREIHEIT – An was glaubst du?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Es gibt zahlreiche Religionen und Glaubensrichtungen und aufgrund der Religionsfreiheit, darf jede und jeder auch glauben, woran er oder sie will. Doch warum ist das wichtig und wo liegen ...

Mehr lesen


Religionsfreiheit – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Kann man seine Religion noch frei ausüben? Gemeinsame Gottesdienste zum Beispiel waren lange Zeit nicht möglich. Abdelkarim hat Prof. Dr. Tine Stein von der Universität Göttingen zu ...

Mehr lesen


re:sponsive - Folge 7

Wie polarisiert ist Deutschland?

Die siebte Folge von "re:sponsive" setzt sich mit der Frage auseinander, welche Rolle polarisierte politische Diskurse für eine demokratische Gesellschaft und die Menschen spielen, die von ...

Mehr lesen


re:sponsive - Folge 7 in Gebärdensprache

Wie polarisiert ist Deutschland?

Die siebte Folge von "re:sponsive" setzt sich mit der Frage auseinander, welche Rolle polarisierte politische Diskurse für eine demokratische Gesellschaft und die Menschen spielen, die von ...

Mehr lesen


re:sponsive - Folge 8

Sieben Wochen quer durch Deutschland - ein Rückblick

Raúl Krauthausen schaut noch einmal zurück auf seine siebenwöchige Reise durch Deutschland und zieht ein Resumé. Auf seiner Reise führte Krauthausen Gespräche mit unterschiedlichen ...

Mehr lesen


Säkularismus oder Post-Religion – welche Rolle spielt der Glaube noch in der gegenwärtigen Demokratie?

Streitraum vom 9.12.2012

Im Spannungsfeld zwischen individueller Religiösität und politischem Säkularismus: Jan Roß im Gespräch mit Carolin Emke.

Mehr lesen


Schlaf Kindchen schlaf

Mecki ermahnt die Bürgerinnen und Bürger zur Wahl zu gehen, weil sie ansonsten den Extremisten das Feld überlassen. Die Filme entstanden im Auftrag der Bundeszentrale für Heimatdienst, ...

Mehr lesen


Shadow Meeting

Ausschnitt aus Democracy - Im Rausch der Daten

Ausschnitt aus dem Film Dokumentarfilm "Democracy - Im Rausch der Daten". Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender ...

Mehr lesen


Shoshana Zuboff: Überwachungskapitalismus und Demokratie

Beitrag zur Redenreihe "Making sense of the digital society"

Shoshana Zuboff verfolgt im Vortrag die Frage, ob digitale Datenerhebungen und -analysen zu einer neuen Form des Kapitalismus, dem Überwachungskapitalismus, geführt haben und wie dies die ...

Mehr lesen


Sind Frauen demokratischer als Männer?

Demokratie für alle? 10 Questions about Democracy

Welche Rolle spielt Gender in der Politik? Wird sich das politische System ändern, weil sich immer mehr Frauen in der Politik engagieren?

Mehr lesen


Slammen über das Grundgesetz

Democracy-Slam und Diskussion zu 70 Jahren Parlamentarischer Rat in Anwesenheit des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier

70 Jahre nachdem der Parlamentarische Rat in Bonn seine Arbeit aufgenommen hat, slammen Schülerinnen und Schüler diverser Schulen in Bonn und Umgebung über das Grundgesetz im Beisein des ...

Mehr lesen


So könnte die EU in Zukunft aussehen?

Webvideos zur Europawahl mit RobBubble

Am 26. Mai ist Europawahl – doch die EU wird auch gerne kritisiert. Wie sehen die Verbesserungsvorschläge aus? Wünscht ihr euch mehr oder weniger EU? Aus der EU austreten, die ...

Mehr lesen


So lebt es sich als YouTuber in Europa – Reportage

Webvideos zur Europawahl mit RobBubble

Wie lebt und arbeitet es sich als YouTuber in Europa? RobBubble hat anlässlich der Europawahl zwei YouTuber und eine YouTuberin aus anderen EU-Ländern getroffen, um herauszufinden, wie ...

Mehr lesen


Symposium IRRESISTIBLE? Panel 1

Corruption – less than clearly defined? Theories of corruption and their applicability

Audio-Record: Panel 1: Corruption - less than clearly defined? Theories of corruption and their applicability; June 17, 2017

Mehr lesen


Tamar Hermann

Ein Video aus der Reihe: Ungewöhnlich ist hier ganz normal: Stimmenvielfalt aus Israel

Als Politikwissenschaftlerin hat Tamar Hermann die aktuellen Entwicklungen in der israelischen Gesellschaft im Blick

Mehr lesen


Teilhabe in einer digitalen Gesellschaft

Es gibt zwei Perspektiven digitaler Inklusion: Inklusion MIT digitalen Medien auf der einen, Inklusion IN die digitale Gesellschaft auf der anderen Seite. Klar ist bei beiden: Menschen mit ...

Mehr lesen


The Americans und die Unheimlichkeit der Heimat

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Elisabeth Bronfen untersucht die US-amerikanische politische Kultur anhand der TV-Serie "The Americans".

Mehr lesen


The Escalating Persecution of Jews and Aggressive National Socialist Expansion Policies 1938

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Sybille Steinbacher (Goethe University, and Fritz Bauer Institute, Frankfurt/Main) - 1938 and the Impact on German/Austrian Antisemitism and Preparation for the All-Out War

Mehr lesen


Think Tank-Treffen

Ausschnitt aus Democracy - Im Rausch der Daten

Ausschnitt aus dem Film Dokumentarfilm "Democracy - Im Rausch der Daten". Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender ...

Mehr lesen


Thomas Krüger im Gespräch mit Heinz Fischer und Irina Scherbakowa

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Thomas Krüger im Gespräch mit dem ehemaligen österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer und Irina Scherbakowa von der russischen Menschenrechts-NGO Memorial

Mehr lesen


Three Blind Men

Demokratie für alle? Indien

Die Parliament Street in Delhi ist für Kundgebungen reserviert. Dort versammeln sich Gruppen, um zu demonstrieren. An diesem Tag sind auch drei Blinde in der Straße unterwegs.

Mehr lesen


Überhang- und Ausgleichsmandate - 2021

Wie funktioniert die Bundestagswahl?

Was sind Überhangmandate? Wie entstehen sie? Wie werden sie ausgeglichen? Und warum musste das Wahlrecht zur Bundestagswahl 2021 erneut überarbeitet werden? Die Bundeszentrale erklärt ...

Mehr lesen


Va bene?!

Die deutsch-italienischen Beziehungen auf dem Prüfstand

Eine Fachkonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung für Journalisten/innen sowie politisch Interessierte aus Deutschland und Italien in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut ...

Mehr lesen


Va bene?! 2011 Tag zwei

Die deutsch-italienischen Beziehungen auf dem Prüfstand

Eine Fachkonferenz der Bundeszentrale für politische Bildung für Journalisten/innen sowie politisch Interessierte aus Deutschland und Italien in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut ...

Mehr lesen


Verteidigung des demokratischen Staatswesens

Die RAF-Prozesse - Ehemalige Bundesanwälte erinnern sich

Warum haben die ehemaligen Bundesanwälte Joachim Lampe, Dr. Peter Morré und Felix Kaul das Staatswesen der BRD gern und engagiert verteidigt?

Mehr lesen


Viviane Reding stellt Vorschlag für Datenschutzreform vor

Ausschnitt aus Democracy - Im Rausch der Daten

Ausschnitt aus dem Film Dokumentarfilm "Democracy - Im Rausch der Daten". Eine fesselnde Geschichte über die Entstehung der Europäischen Datenschutzrichtlinie. Gleichzeitig ein spannender ...

Mehr lesen


Volk – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Wer ist das Volk? Und hat sich diese Definition während Corona geändert? Abdelkarim hat Dr. Floris Biskamp von der Universität Tübingen zu Gast und macht mit ihm den Corona-Check.

Mehr lesen


VOLK – Wer gehört dazu?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Ein Volk ist ein irgendwie zusammen in einem Boot hängender Teil der Menschheit. Aber wenn man vom deutschen Volk spricht, wer ist damit alles gemeint? Das erfahrt ihr im heutigen Video.

Mehr lesen


Von Wutbürgern und patriotischen Europäern. Eine Stilkritik der politischen Kultur in Deutschland

1. Teil: Grußwort Krüger und Impulsvortrag Rucht

PEGIDA und andere analoge Protestformate wenden sich mit oft drastischen Worten und Begriffen aktuell gegen die Flüchtlingspolitik der Großen Koalition.

Mehr lesen


Von Wutbürgern und patriotischen Europäern. Eine Stilkritik der politischen Kultur in Deutschland

2. Teil: Podiumsgespräch und Publikumsfragen

PEGIDA und andere analoge Protestformate wenden sich mit oft drastischen Worten und Begriffen aktuell gegen die Flüchtlingspolitik der Großen Koalition.

Mehr lesen


Vorträge: Demokratieverständnisse – Was ist Demokratie und was kann sie sein? (mit UT)

Dr. Claudia Gatzka, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg; Prof. Dr. Dr. h. c. Manfred G. Schmidt, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Mehr lesen


Wahlaufruf des Bundespräsidenten

zur Bundestagswahl 2021

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 31. August gemeinsam mit dem Fußballspieler Toni Kroos, der Schauspielerin Sibel Kekilli, dem Moderator Johannes B. Kerner und dem Sänger ...

Mehr lesen


Wahlen und Parteien – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Die aktuelle Corona Situation ist auch eine Herausforderung für viele Parteien. Doch wie wird diese gemeistert? Abdelkarim hat Prof. Dr. Hedwig Richter von der Universität der Bundeswehr ...

Mehr lesen


WAHLEN UND PARTEIEN – Wer darf regieren?

Video-Reihe "Abdelkratie"

Endlich darf ich wählen. Aber was soll das überhaupt? Und wie genau funktioniert das eigentlich? - Hier erfährst du wie Du Dich am besten für die nächsten Wahlen vorbereitest und warum ...

Mehr lesen


Warum sollte man sich die Mühe machen, zu wählen?

10 questions about democracy

Für manche ist es eine Quälerei, für andere ein Privileg. In diesem Video kommen beide Seiten zu Wort.

Mehr lesen


Was ist Demokratie? Ein Mosaik

Statements zu Grundfragen politischer Bildung

Was ist Demokratie? Gute Frage! Vielfältige Antworten. Politische Bildung initiiert und organisiert Bildungsprozesse, in denen es darum geht, unser individuelles Verhältnis zum ...

Mehr lesen


Was ist Liquid Democracy?

Auf netzdebatte.bpb.de berichten wir von der re:publica 2012. „Wie kom­men wir davon weg alle paar Jahre eine Per­son zu wäh­len, die uns dann in allen Belan­gen ver­tritt", ...

Mehr lesen


Was uns betrifft - Mehr Mitsprache

Ein Podcast der Volontärinnen und Volontäre der bpb

Bürgerräte sollen Demokratien offener und lebendiger machen. Doch wie läuft so ein Rat überhaupt ab? Wie werden Teilnehmende gefunden, wie wird diskutiert und was passiert mit den ...

Mehr lesen


Was wir von ZOMBIES lernen können oder: Über politische Grundfragen in der Serie The Walking Dead

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Warum sollte man sich im politischen Unterricht mit Zombieserien beschäftigen? Diese Frage beantwortet Anja Besand, indem sie die Serie "The Walking Dead" aus politikdidaktischer ...

Mehr lesen


Was würde dich dazu bringen eine Revolution zu starten?

10 questions about democracy

Bekannte und unbekannte Personen zum Thema, was Menschen dazu bewegt, zu revoltieren und wie eine solche Revolution aussieht.

Mehr lesen


Wen würdest du als Weltpräsidenten wählen?

Demokratie für alle? 10 Questions about Democracy

Es gibt keine Weltregierung, geschweige denn eine globale Demokratie. Wie sollte eine globale Demokratie und wer ihr Präsident sein?

Mehr lesen


Wer ist denn "Wir"? Herausforderungen für die israelische Zivilgesellschaft

Die israelische Zivilgesellschaft ist divers, fragmentiert und aktiv. Politische Forderungen und Konfliktrealitäten treffen hier unmittelbar aufeinander.

Mehr lesen


Wer regiert die Welt?

Demokratie für alle? 10 Questions about Democracy

Jeder dieser Filme dreht sich um eine Frage zum Thema Demokratie. Dazu kommen Menschen aus aller Welt zu Wort. Intellektuelle wie Slavoy Zizek, Politiker wie der ehemalige dänische ...

Mehr lesen


Widerstand und Protest – Der Corona-Check!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Das Grundgesetz besagt, dass jeder protestieren darf. Aktuell rufen einige Menschen sogar zum Widerstand auf. Ist das berechtigt? Abdelkarim hat Dr. Simon Teune von der Technischen ...

Mehr lesen


WIDERSTAND UND PROTEST – Zeigt eure Meinung!

Video-Reihe "Abdelkratie"

Fridays for Future und Co. sind heute gar nicht mehr wegzudenken, aber was ist überhaupt alles erlaubt und wie kann ich mich beteiligen? - Das klären wir heute bei Abdelkratie!

Mehr lesen


Wie geht es weiter mit Tibet und China?

Ein tibetisch-chinesischer Dialog

Der Gesandte des Dalai Lama in Europa Kelsang Gyaltsen und Prof. GU Xuewu diskutieren zum Abschluss der Reihe „Meeting China – Olympialand kontrovers“ über den tibetisch-chinesischen ...

Mehr lesen


WOFÜR ZWEI STIMMEN? – So wählt ihr richtig!

Wofür hat man eigentlich zwei Stimmen? Und was sind nochmal Direktmandate? Wie du richtig wählst, erfährst du bei "ABDELKRATIE goes wählen!"

Mehr lesen


Wohin mit der Geschichte?

Ein Dokumentarfilm von Hans Christian Post (D 2020, 63 Min.)

Das Stadtbild der sächsischen Landeshauptstadt Dresden ist ein Symbol dafür, wie historische Architektur mit Bedeutung besetzt werden kann. Der Dokumentarfilm untersucht die ...

Mehr lesen


Wolfgang Merkel

1918 – 1938 – 2018 – Beginn eines autoritären Jahrhunderts?

Wolfgang Merkel (WZB und Humboldt Universität Berlin) fragt nach den Herausforderungen, vor denen die Demokratie im 21. Jahrhundert steht

Mehr lesen


You Cannot Hide From Allah

Demokratie für alle? Pakistan

Der Taxifahrer Ihsan Khan kehrt mit einem Lottogewinn aus den USA in seinen pakistanischen Heimatort zurück und wird dort Bürgermeister. Doch die Bewohner sind geteilter Meinung über den ...

Mehr lesen


Zwischen Ideologie und Aufklärung. Über die politische Lesbarkeit von Qualitätsserien

Von "House of Cards" bis "Game of Thrones". Eine Tagung über Politik in Fernsehserien

Anhand populärer Serien wie beispielsweise "Homeland", "House of Cards", "The Wire" und "The Walking Dead" diskutiert Mark Arenhövel in seinem Vortrag die Fragen, wie und auf welche Weise ...

Mehr lesen


Zwischen Politikverdrossenheit und Gestaltungswillen - Kompetenzen und Rahmenbedingungen für eine lebendige Demokratie in Deutschland

Deutschland 2015: Unser Land - unsere Zukunft

Am Donnerstag, den 12. März 2015 haben das Bundesministerium des Innern und die Bundeszentrale für politische Bildung zur zweiten von vier Dialogveranstaltungen der Reihe "Deutschland ...

Mehr lesen