Schlagworte A-Z

0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Frauen

Autonome Nationalisten (Teil 2)

Andreas Speit über Aussteiger

Schnell rein, schnell raus: Relativ viele Jugendliche kehren den Autonomen Nationalisten nach kurzer Zeit wieder den Rücken. Allerdings ist der Ausstieg schwierig...

Mehr lesen


Autonome Nationalisten (Teil 3)

Toralf Staud über Dortmund

Dorstfeld ist ein Stadtteil von Dortmund und eine Hochburg der Autonomen Nationalisten. Hier zeigt sich, dass Rechtsextremismus nicht nur ein Problem Ostdeutschlands ist.

Mehr lesen


Die Frauen der Solidarność

Ein Dokumentarfilm von Marta Dzido und Piotr Śliwowski

Anfang der 1980er Jahre zählt die freie und selbstverwaltete polnische Gewerkschaft Solidarność über 10 Millionen Mitglieder. Die Hälfte davon sind Frauen. Der Film "Die Frauen der ...

Mehr lesen


Die Frauen der Solidarność (OmU)

Ein Dokumentarfilm von Marta Dzido und Piotr Śliwowski

Anfang der 1980er Jahre zählt die freie und selbstverwaltete polnische Gewerkschaft Solidarność über 10 Millionen Mitglieder. Die Hälfte davon sind Frauen. Der Film "Die Frauen der ...

Mehr lesen


"Die Männerwelt zum Wanken bringen!" Proteste für Geschlechtergerechtigkeit

Interview mit PD Dr. Hedwig Richter, Hamburger Institut für Sozialforschung

Mehr lesen


Die Rolle der Frau im Salafismus und die Attraktivität der Szene

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Ehefrau oder Dschihadistin, Kindererziehung oder Anwerbung, aktiv und hoch ideologisiert an vorderster Front oder passiv und unwissend im Hintergrund - das Bild, das von Frauen im ...

Mehr lesen


DO YOU CARE? Wie schaffen wir faire Arbeitsbedingungen in der Fürsorgearbeit?

Checkpoint bpb - Die Montagsgespräche

In der heutigen Gesellschaft, in der traditionelle Rollenbilder erodiert sind und ein Großteil der Bevölkerung erwerbstätig ist, stellt sich die Frage, wer unsere Fürsorgearbeit nun ...

Mehr lesen


Frauen und die salafistische Gefangenenhilfe

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

In letzter Zeit gehen deutsche Sicherheitsbehörden massiv gegen die salafistische Szene vor. Es gab eine Reihe von Festnahmen und es wurde die Koranverteilungsaktion "Lies" verboten. Die ...

Mehr lesen


Frauen und Kinder im Salafismus - Warum das Thema wichtig ist

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Zunehmend rücken sie in den Fokus einer breiten Öffentlichkeit: Frauen aus Deutschland, die bei Terrorgruppen wie dem sogenannten Islamischen Staat waren und nun zurückkommen, teilweise ...

Mehr lesen


Gader Natour Kayouf

Ein Video aus der Reihe: Ungewöhnlich ist hier ganz normal: Stimmenvielfalt aus Israel

Gader Natour Kayouf befasst sich als Fotografin mit ihrer drusischen Identität in Israel

Mehr lesen


Helke Misselwitz über Winter Adé (1988)

Die Regisseurin im Gespräch

Wie entstand "Winter Adé" und wie waren die Reaktionen auf den Film? Helke Misselwitz über ihren Wunsch über das Leben zu reden.

Mehr lesen


Kommunale Strategien gegen gewaltbereiten Salafismus und radikal-islamistische Ideologien

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Wenn sich junge Menschen radikalisieren, sind viele unterschiedliche Akteure gefordert - von der Schule über Sozialarbeit bis hin zum Gesundheitsamt. In den vergangenen Jahren haben ...

Mehr lesen


Podiumsdiskussion "Folgen der #MeToo-Bewegung"

Wie steht es um Sexismus und Gleichberechtigung in Deutschland?

#MeToo ist seit über einem Jahr aus der gesellschaftlichen Debatte nicht mehr wegzudenken. Die Bewegung zeigt weltweit Wirkung und ruft mitunter auch Kritik hervor. Wie steht es aktuell um ...

Mehr lesen


Podiumsdiskussion "Über Märtyrerinnen und Mitläuferinnen"

Die Rolle der Frau im Islamismus

Die Bedeutung von Frauen im Islamismus wächst. Längst haben sie sich in der Szene, die oftmals als männlich dominiert wahrgenommen wird, einen Namen gemacht. Welche Rolle(n) nehmen ...

Mehr lesen


Salafistische Kindererziehung

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Für Verfassungsschützer und Beratungsstellen ist Salafismus eine Ideologie, die Andersdenkende als Ungläubige abwertet. Wie wirkt sich dieses Denken auf Kinder aus, die in salafistisch ...

Mehr lesen


Åsne Seierstads Buch "Zwei Schwestern" - Die Geschichte einer Radikalisierung

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Was bringt zwei junge gebildete Frauen dazu, sich dem Dschihad anzuschließen? Dieser Frage ist die norwegische Journalistin und Bestseller-Autorin Åsne Seierstad in ihrem Buch "Zwei ...

Mehr lesen


Teaser zur Podiumsdiskussion "Folgen der #MeToo-Bewegung"

Wie steht es um Sexismus und Gleichberechtigung in Deutschland?

Der Teaser gibt einen ersten Eindruck über Debatten und Standpunkte aus der Podiumsdiskussion "Folgen der #MeToo-Bewegung. Wie steht es um Sexismus und Gleichberechtigung in Deutschland?" ...

Mehr lesen


Trailer: Die Frauen der Solidarność (OmU)

Ein Dokumentarfilm von Marta Dzido und Piotr Śliwowski

Anfang der 1980er Jahre zählt die freie und selbstverwaltete polnische Gewerkschaft Solidarność über 10 Millionen Mitglieder. Die Hälfte davon sind Frauen. Der Film "Die Frauen der ...

Mehr lesen


Was tun gegen Salafismus? - Prävention und Ausblick

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Wohin steuert die salafistische Szene? Eine Frage, die Sicherheitsbehörden und Beratungsstellen nach dem militärischen Zusammenbruch der Terrormiliz "IS" zunehmend beschäftigt und auf ...

Mehr lesen


Wenn Kinder vom "IS" zurückkehren

Eine Podcast-Reihe über Frauen und Kinder im Salafismus

Seit Monaten wird in den Medien verstärkt über Frauen berichtet, die vom vom sogenannten Islamischen Staat und anderen islamistischen Terrorgruppen nach Deutschland zurückkehren. Manche ...

Mehr lesen


Winter Adé

Ein Dokumentarfilm von Helke Misselwitz

Ein Jahr vor dem Fall der Mauer fängt Helke Misselwitz auf ihrer beeindruckenden filmischen Reise durch die DDR die Stimmung im Land und die Hoffnungen, Wünsche und Enttäuschungen ...

Mehr lesen


... zu Frauenrollen und weiblicher Täterschaft im Holocaust

Wendy Lower, Direktorin des Center for Human Rights am Claremont McKenna College

Wie "ganz normale Frauen" an Nationalsozialismus, Besatzung und Holocaust beteiligt waren, erklärt die US-amerikanische Historikerin Wendy Lower.

Mehr lesen