BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren

Schlagworte A-Z

0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Jugend

Aktion09 – Gib Deiner Meinung eine Stimme!

Projektdokumentation

60 Jugendliche aus ganz Deutschland und sie alle hatten ein Ziel: Andere Jugendliche für Politik zu motivieren. Der Film zeigt die zahlreichen Projekte zum Superwahljahr 2009, die im ...

Mehr lesen


Das Nutellabrot unter den Radios

Ulrich Krapp im Interview

Der ehemalige stellvertretende Programmchef erklärt das Erfolgsrezept des WDR-Radiosenders Eins Live.

Mehr lesen


Den Leser ernst nehmen

Renate Alwicher im Interview

Die Redakteurin der Jugendseite x-bay erklärt, wie politische Themen auf einer Jugendseite Platz finden können.

Mehr lesen


Die Geschichte hat sich selbst erzählt

Christian Stahl über seinen Dokumentarfilm "Gangsterläufer"

Christian Stahl ist der Regisseur von "Gangsterläufer". Im Interview erzählt er von Dreharbeiten, von der Machart sowie über seine Motivation, Yehya E. zu begleiten.

Mehr lesen


Einfach mal die andere Seite der Stadt kennen lernen

Gunnar Rohn im Interview

Als 24-Jähriger reiste Rohn für die Weltfestspiele 1973 in die DDR, um einmal den Ostteil Berlins kennenzulernen. Ein Austausch mit der DDR-Jugend war jedoch kaum möglich.

Mehr lesen


Flüstern und Schreien

Ein Dokumentarfilm von Dieter Schumann

Ein dokumentarisches Roadmovie durch die Underground-Musikszene der DDR: Regisseur Dieter Schumann begleitet Bands wie Feeling B oder Chicoreé auf ihren Konzerttourneen quer durch ein ...

Mehr lesen


Jung gegen Rechts

"Jung gegen Rechts" ist eine Brandenburger Initiative, die junge Menschen dazu motiviert, sich gegen Rechtsextremismus und Intoleranz zu engagieren.

Mehr lesen


Kein Ausstieg. Nach dem Ende der Dreharbeiten

Der Regisseur Christian Stahl über den Intensivtäter und Protagonist seines Films Yehya E.

Christian Stahl ist der Regisseur von "Gangsterläufer". Im Interview erzählt er, wie Yehya E. wieder straffällig wird. Außerdem plädiert Stahl für eine andere Asylgesetzgebung.

Mehr lesen


Liebe und Müll

Ein Kurzfilm aus der Reihe "Warum Armut?"

Am Rande Moskaus lebt eine Gruppe obdachloser Jugendlicher auf einer Mülldeponie. Der Kurzfilm "Liebe und Müll" erzählt von ihren Sorgen - und Träumen.

Mehr lesen


Life on the border

Kinder aus Syrien und Irak erzählen ihre Geschichte

„Ich möchte, dass ihr mein Leben kennenlernt.“ Kinder und Jugendliche aus dem Irak und Syrien laden die Zuschauenden mit ihrem Film auf unmittelbare und eindrucksvolle Weise dazu ein ...

Mehr lesen


Ostalgie als Standard-Sehnsucht

Pascal von Wroblewsky im Interview

Die Jazzsängerin spricht über ihre Kindheit in der DDR und moderne Formen von "Ostalgie".

Mehr lesen


PolitAppeal

Ein Film aus der Reihe "Das Image der Politik und der Politiker"

Dieser Film beobachtet die Begegnungen von sechs Schulklassen mit elf Politiker/innen aus unterschiedlichen Parteien. An den Schulen werden elf filmische Porträts ausgewertet und danach ...

Mehr lesen


Schwieriges einfach erklären

Jörg Farys im Interview

Der BUND-Onlineredakteur spricht über Trends und Konflikte in Jugendgruppen und sein Werben für den Umweltschutz.

Mehr lesen


Spontan leben

Jugend in Jena

Jugendliche Spontanität und Selbständigkeit passen nicht ins sozialistische Weltbild der DDR-Führung und werden hart bestraft. KONTRASTE zeigt wie der Freiheitsdrang junger Menschen ...

Mehr lesen


Thomas Heise über Stau – Jetzt geht’s los (1992)

Der Regisseur im Gespräch

Über die Protagonisten des Films, die Dreharbeiten und die vergebene Chance, ins Gespräch zu kommen. Ein Interview mit Thomas Heise.

Mehr lesen