Schlagworte A-Z

0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Rechtspopulismus

"Der ukrainische Rechtsextremismus wird keine Gefahr darstellen"

Dr. Andreas Umland, DAAD-Fachlektor für Europastudien an der Kiewer Mohyla-Universität

Andreas Umland, Ukraine-Experte und Mitglied des wissenschaftlichen Beirates des Europa-Ausschusses des ukrainischen Parlaments über die Rolle der Rechtsextremen in der Ukraine, die ...

Mehr lesen


"Die etablierten Parteien unter Druck setzen"

Die niederländische Politikwissenschaftlerin Sarah L. de lange

Sarah L. de Lange über den Einfluss rechtsextremer und rechtspopulistischer Parteien auf politische Entscheidungsprozesse in den Niederlanden.

Mehr lesen


Die "Goldene Morgenröte" in Griechenland

Im Interview: Vassiliki Georgiadou von der Pantion-Universität in Athen

Vassiliki Georgiadou beschreibt die ultrarechte griechische Partei Chrysi Avgi, die "Goldenen Morgenröte" und die Gründe für ihr Erstarken in Zeiten der wirtschaftlichen und politischen ...

Mehr lesen


"Die Rechtsaußen-Parteien setzen ihre Opposition zu Europa in Szene"

Im Interview: Nick Startin von der University of Bath (GB)

Nick Startin im Interview über die Instrumentalisierung der EU als Feindbild der rechtsextremen und rechtspopulistischen Parteien.

Mehr lesen


Die Rolle der rechtsextremen "Jobbik"-Partei in Ungarn

Attila Mong im Interview

Attila Mong, ungarischer Investigativ-Journalist, über die Rechtsextremen in Ungarn, ihre Medienstrategie und die Gründe für ihre Wahlerfolge.

Mehr lesen


"EU-Skepsis ist für eine Debatte notwendig"

Cas Mudde, Politikwissenschaftler an der Universität Georgia

Cas Mudde beschreibt im Interview die mediale und politische Rezeption der EU-kritischen Stimmen der Rechtspopulisten und bezweifelt, dass rechtspopulistische Parteien bei den kommenden ...

Mehr lesen


Former East / Former West

USA, BRD 1994, 62 Min. Regie: Shelly Silver. House Productions

Berlin Anfang der 1990er Jahre. Kurz nach dem Mauerfall teilen Deutsche aus Ost und West ihre Meinungen zu den Leitworten der Zeit: Heimat, Sozialismus, Kapitalismus, Begrüßungsgeld.

Mehr lesen


Marcel Lewandowsky zum Begriff Rechtspopulismus

www.bpb.de/rechtspopulismus

Für eine ganze Reihe von fremdenfeindlichen Protestparteien hat sich der Begriff "rechtspopulistisch" durchgesetzt. In der Forschung jedoch war lange umstritten, ob rechtspopulistische ...

Mehr lesen


Mit Mut und Witz. Emotionen und Protest

Interview mit Prof. Dr. Nicole Doerr, Københavns Universitet, Kopenhagen

Mehr lesen


Moschee DE

Ein Film von Mina Salehpour und Michał Honnens

Als am Rande Berlins eine Moschee gebaut werden soll, formiert sich Protest. Basierend auf realen Ereignissen zeichnet der Film die Konfliktlinien in der Nachbarschaft zwischen Gegnern und ...

Mehr lesen


Pegida

Pegida, was ist das? Kurz und leicht verständlich erklärt im Glossar des Dossiers Rechtsextremismus auf www.bpb.de

Mehr lesen


Polen: EU-Skeptiker auf Europakurs

Unsere Polen-Korrespondentin Olivia Kortas spricht über die Chancen der Regierungspartei und der Opposition in Polen und über die Themen, um die es im Wahlkampf geht.

Mehr lesen


"Potential für rechtspopulistische Parteien"

Im Interview: Tim Spier von der Universität Siegen

Tim Spier über rechtspopulistische und rechtsextreme Einstellungsmuster und das Wahlverhalten von rechtspopulistischen Parteien in Europa.

Mehr lesen


Ralf Klausnitzer zum Begriff der Lügenpresse

Lügenpresse: Mit den Pegida-Demonstrationen ist ein Wort in die politische Auseinandersetzung zurückgekehrt, das in der völkischen und nationalsozialistischen Propaganda Konjunktur ...

Mehr lesen


Rechtsextreme Kräfte in der Ukraine erstarken

Interview mit Dr. Andreas Umland

Rechtsextreme Kräfte gewinnen in der Ukraine auch bei EU-nahen Wählerinnen und Wählern immer mehr an Sympathie - gerade wegen ihrer Rolle bei den Protesten auf dem Maidan-Platz. "Das ist ...

Mehr lesen


Rechtsextremismus und Rechtspopulismus im europäischen Wahlkampf

Die Diskussion um rechtsextreme und rechtspopulistische Parteien in den Ländern der EU

Wie prominent werden rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien im Rahmen des Wahlkampfes in ihrem Land diskutiert? Diese Frage stellten wir europäischen Wissenschaftlerinnen und ...

Mehr lesen


Rechtspopulismus als Bedrohung für den Zusammenhalt lokaler Gemeinschaften

Im Interview: Elisabeth Pop von der britischen Anti-Rassismus-Kampagne "HOPE not hate"

Elisabeth Pop über die xenophoben Inhalte der rechtspopulistischen und rechtsextremen Parteien in Großbritannien.

Mehr lesen


Rechtspopulismus, was ist das? Kurz erklärt auf bpb.de

Glossar: bpb.de/rechtsextremismus

Rechtspopulismus, was ist das? Kurz und leicht verständlich erklärt im Glossar des Dossiers Rechtsextremismus auf www.bpb.de. Getextet von Toralf Staud, Johannes Radke, Heike Kleffner und ...

Mehr lesen


Rechtspopulistische Parteien nach der Europawahl 2014

Interview mit Prof. Dr. Tim Spier

Bei der Europawahl 2014 haben viele rechtspopulistische und rechtsextreme Parteien Stimmen hinzugewonnen. Was die Gründe dafür sind und wie sich dies nun auf die Arbeit des Europäischen ...

Mehr lesen


"To break the silence" - Die Arbeit der Initiative "Nigdy Wiecej"/"Never again" aus Warschau

Im Interview: Rafal Pankowski von der Initiative "Never again"

Der Mitgründer von "Never Again", Rafal Pankowski, über die Arbeit seiner Initiative, ihre Ziele und das Fußballstadion als Raum der Rechtsextremismusprävention.

Mehr lesen


Wie salonfähig ist antimuslimischer Rassismus?

Podiumsdiskussion mit Elif Adam, Dokumentations- und Beratungsstelle Islamfeindlichkeit und Antimuslimischer Rassismus, Wien, Österreich Bulcsú Hunyadi, Political Capital Institute, ...

Mehr lesen