Schlagworte A-Z

0-9  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z 

Wolf Biermann

Biermann und die Folgen

Am 16. November 1976 ist der regimekritische Liedermacher Wolf Biermann aus der DDR ausgebürgert worden. Die Folgen erweisen sich als gravierend, nicht nur für Künstler und ...

Mehr lesen


Das Konzert Wolf Biermanns am 13. November 1976 in Köln - drei Tage vor seiner Ausbürgerung aus der DDR

In der DDR hat er Auftrittsverbot, im November 1976 darf er erstmals öffentlich im Westen auftreten. Drei Tage danach hat die DDR den Liedermacher Wolf Biermann ausgebürgert. Ein ...

Mehr lesen


Ein neuer Biermann in der DDR?

Die Verhaftung Stephan Krawczyks 1988 in Ostberlin - und die Reaktion Wolf Biermanns

Am 18. Januar 1988 wird der populäre Ostberliner Liedermacher Stepahn Krawcyk inhaftiert, mehrere Intellektuelle aus Ost- und West kommentieren im ZDF das Geschehen, darunter als ...

Mehr lesen


Nachwort: Wolf Biermann im Interview

FEINDBILDER - Kapitel 13

"Dass die Wahrheit auf den Tisch des Hauses Deutschland gelegt wird". Ein Gespräch mit Wolf Biermann über seine Stasi-Akten, Lehren aus der Geschichte, politische Kultur und die Zukunft ...

Mehr lesen


Wiedervereinigung, aber wie? Eine Straßenumfrage von Wolf Biermann in Hamburg 1986

Eine Straßenumfrage in Hamburg über die Perspektiven einer deutschen Wiedervereinigung zum 25. Jahrestag des Mauerbaus 1986. Interviewer ist der 1976 aus der DDR ausgebürgerte ...

Mehr lesen


Wolf Biermann 1982 in der DDR - am Krankenbett Robert Havemanns

Ein heimlich gedrehtes Video: Drei Tage vor dem Tod des DDR-Regimekritikers Robert Havemann im April 1982 darf der 1976 ausgebürgerte DDR-Liedermacher Wolf Biermann Havemann noch einmal ...

Mehr lesen