Suche

Trefferliste

suche-links1 2suche-rechts

Die Suche ergab 21 Treffer.

1  

Ein Wechselspiel - Medien und Protest

Interview mit Marcus Bornheim, Tagesschau, Hamburg

Mehr lesen


2  

Bildungshacks: Tipps für digitale Berichterstattung

Bildungshacks

Wie lassen sich journalistische Inhalte im Unterricht thematisieren? Medienpädagogin Lidia de Reese und Medienwissenschaftlerin Kathrin Rothemund teilen dazu ihre Tipps im Gespräch mit ...

Mehr lesen


3  

Typisch! Über die soziale Basis und Interessenlagen von Protest

Interview mit Prof. Dr. Sabrina Zajak, Institut für soziale Bewegungen, Bochum und Nina-Kathrin Wienkoop, Leiterin des Projekts "Engagement und Zugehörigkeit“ in der Abteilung Konflikt ...

Mehr lesen


4  

Demokratie in Israel: Drei Fragen an Tehilla Shwartz Altshuler

Ein Video-Modul aus: Fit für Israel – Themen. Begegnungen. Widersprüche.

Demokratie lebt von Öffentlichkeit und Öffentlichkeit ist eng verknüpft mit herkömmlichen und neuen Medien. In Israel ist der Umbruch zwischen "analog" und "digital" spürbar.

Mehr lesen


5  

Pressefreiheit

einfach POLITIK: Lexikon. Hören in einfacher Sprache

Das Grundgesetz garantiert allen Medien die Freiheit ihre Meinung zu sagen und über das zu berichten, was sie wollen. Medien sind zum Beispiel Zeitungen und Zeitschriften, das Internet, ...

Mehr lesen


6  

Terrorist*innen: Geschlechterrollen in der Gewalt

Podcast: Terrorismus - Strategie des Schreckens (13/20)

Terrorismus ist keine reine "Männersache". Das wird deutlich mit Blick auf die RAF, auf Beate Zschäpe und den so genannten Islamischen Staat. Ist Terrorismus also letztlich ...

Mehr lesen


7  

Zurückhaltung ist Pflicht - Terrorismus in den Medien

Podcast: Terrorismus - Strategie des Schreckens (15/20)

Medienschaffende vor keiner leichten Aufgabe, adäquat über Terrorismus zu berichten. Doch wie kann dem Informationsbedarf nachgekommen und gleichzeitig vermieden werden, zu ...

Mehr lesen


8  

Von Wutbürgern und patriotischen Europäern. Eine Stilkritik der politischen Kultur in Deutschland

2. Teil: Podiumsgespräch und Publikumsfragen

PEGIDA und andere analoge Protestformate wenden sich mit oft drastischen Worten und Begriffen aktuell gegen die Flüchtlingspolitik der Großen Koalition.

Mehr lesen


9  

Von Wutbürgern und patriotischen Europäern. Eine Stilkritik der politischen Kultur in Deutschland

1. Teil: Grußwort Krüger und Impulsvortrag Rucht

PEGIDA und andere analoge Protestformate wenden sich mit oft drastischen Worten und Begriffen aktuell gegen die Flüchtlingspolitik der Großen Koalition.

Mehr lesen


10  

Was ist Terrorismus?

Podcast: Terrorismus - Strategie des Schreckens (1/20)

Über die mediale Berichterstattung sind Terroranschläge für uns zu einem ständigen Begleiter geworden. Doch was ist eigentlich Terrorismus? Der Journalist Niklas Nau geht dem Phänomen ...

Mehr lesen


11  Mediathek

Europäische Parteien und europäische Medien

Hans Stark im Interview

Nur durch Tourismus könne eine europäische Identität nicht entstehen, sagt Hans Stark. Die Gründung europäischer Parteien und eine viel breitere Europa-Berichterstattung in den ...

Mehr lesen


12  Mediathek

Die Täterseite ist unterbelichtet

Karl Christian Führer im Interview

Der Historiker spricht über die Berichterstattung zur deutschen Geschichte in den Medien.

Mehr lesen


13  Mediathek

"Die lokale Information macht die Volksstimme einzigartig"

20 Jahre Einheit – Lokaljournalismus in Ostdeutschland

Günther Tyllack, stellvertretender Chefredakteur der Volksstimme (Magdeburg), sieht in der Zeitung einen "identitätsstiftenden Begleiter", der eine wichtige Rolle im Wandel der ...

Mehr lesen


14  Mediathek

Lokaljournalismus: Berichten über das Unglück

Der Amoklauf in Winnenden

Als das baden-württembergische Winnenden vom Amoklauf eines Schülers erschüttert wird, muss die Lokalredaktion sich entscheiden: Wie kann sie berichten?

Mehr lesen


15  

Podcast: Reflektieren, räsonieren, reagieren - Politische Bildung nach dem NSU

Podiumsdiskussion am 04.11.2015 in Berlin

Was bedeutet der NSU für die politische Bildung? Vier Jahre nach der Offenlegung der Terrorgruppe wird bereits der zweite Untersuchungsausschuss des deutschen Bundestages eingesetzt. Denn ...

Mehr lesen