Suche

Trefferliste

suche-links1 2 3suche-rechts

Die Suche ergab 39 Treffer.

31  Mediathek

Die Naxaliten

Eine Folge der Serie "Mit offenen Karten"

Die Naxaliten sind eine maoistische Gruppierung in Indien, die mittlerweile auf ca. 20-30 Prozent des Staatsgebietes aktiv ist.

Mehr lesen


32  Mediathek

Polen, mitten in Europa

Eine Folge der Serie "Mit offenen Karten"

Polen trat 2004 der Europäischen Union bei. Diese Folge untersucht die wirtschaftliche und politische Situation des Landes.

Mehr lesen


33  Mediathek

Neugierde auf eine "fremde Welt"

Karsten Voigt

Seine Teilnahme an den Weltfestpielen 1973 als Mitglied einer West-Delegation von Jungsozialisten bewertet Voigt in der Rückschau ambivalent.

Mehr lesen


34  Mediathek

Die Karten der Tiefsee: Die Erforschung

Eine Folge aus der Serie "Mit offenen Karten"

Die Erdoberfläche ist zu 71% von Meeren bedeckt, dennoch ist die Tiefsee bislang nur wenig erforscht. Was wissen wir über diesen Lebensraum?

Mehr lesen


35  Mediathek

Die Karten der Tiefsee: Die Erschließung

Eine Folge aus der Serie "Mit offenen Karten"

Das Meer birgt viele wertvolle Ressourcen, die für den Menschen und den internationalen Handel wichtig sind. Doch wer entscheidet über die Nutzung dieser Ressourcen? Und wie kann die ...

Mehr lesen


36  Mediathek

Geographie der Ernährung: Die Globalisierung

Eine Folge aus der Serie "Mit offenen Karten"

Zwischen regionaler Tradition und der Globalisierung von Ernährungskultur: die Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft auf unsere Ernährung.

Mehr lesen


37  Mediathek

Geographie der Ernährung: Die Alternativen

Eine Folge aus der Serie "Mit offenen Karten"

Die industrielle Produktion und der globale Handel von Lebensmitteln haben zu einer Angleichung von Ernährungskulturen geführt. Es gibt aber auch alternative Konzepte, die dieser ...

Mehr lesen


38  Mediathek

Neues aus Mittelamerika

Eine Folge aus der Serie "Mit offenen Karten"

Die im Schatten der USA stehenden zentralamerikanischen Länder haben mit großen Problemen zu kämpfen: Gewalt, Drogenhandel, politische Instabilität und Armut.

Mehr lesen


39  Mediathek

"Wie emotional der Antisemitismus argumentierte"

Interview mit Uffa Jensen

Auf der 4. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung interviewte Miriam Menzel Uffa Jensen zur Bedeutung von Emotionen im Nationalsozialismus und Antisemitismus.

Mehr lesen