Datenreport 2021.

10.3.2021

Autorinnen und Autoren

Statistisches Bundesamt, (Destatis): Spezifisch zu Kapiteln

1.1 Bevölkerungsstand und Bevölkerungsentwicklung
  • Dr. Claire Grobecker, Bevölkerungsfortschreibung
  • Elle Krack-Roberg, Gebietsgliederungen
  • Olga Pötzsch, Geburten und Sterbefälle, demografischer Wandel
  • Annelen Siegismund, Wanderungen, Gebietsgliederungen
  • Bettina Sommer, Geburten und Sterbefälle, demografischer Wandel
1.2 Bevölkerung mit Migrationshintergrund
  • Jan Eberle, Schutzsuchende
  • Anja Petschel, Bevölkerung mit Migrationshintergrund
2.1 Lebensformen in der Bevölkerung und Kinder
  • Thomas Baumann, Sorgerecht
  • Tim Hochgürtel, Familien und Lebensformen
  • Bettina Sommer, Eheschließungen, Scheidungen
2.2 Kindertagesbetreuung
  • Heike Heilmann, Kindertagesbetreuung
  • Andrea Wolff, Kindertagesbetreuung
2.3 Kinder- und Jugendhilfe, Adoptionen
  • Manuela Nöthen Kinder- und Jugendhilfe, Adoptionen
2.4 Kinderlosigkeit
  • Olga Pötzsch, Kinderlosigkeit
3.1 Bildungsbeteiligung, Bildungs­niveau und Bildungsbudget
  • Dr. Meike Baas, Bildungsbeteiligung
  • Dr. Frédéric Blaeschke, Bildungsberichterstattung
  • Tim Brackmann, Berufsbildung
  • Hans-Werner, Freitag Bildungsberichterstattung
  • Katharina Giar, Ausbildungsförderung
  • Marie Leiste, Bildungsfinanzen
  • Andrea Malecki, Schulen
  • Laura Reinhard, Bildungsniveau
  • Elisabeth Riedler, Deutsche Studierende im Ausland
  • Marco Threin, Hochschulfinanzen
  • Dr. Meike Vollmar, Hochschulen
4.1 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen
  • Tanja Mucha, Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen
  • Norbert Schwarz, Wohlfahrtsmessung, unbezahlte Arbeit
  • Constanze Weygold, Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen
4.2 Öffentliche Finanzen und öffentlicher Dienst
  • Dr. Alexandros Altis, Personal im öffentlichen Dienst
  • Yvonne Brenner, Öffentliche Entwicklungszusammenarbeit
  • Dr. Nora Grote, Öffentliche Entwicklungszusammenarbeit
  • Christiane Loos, Steuern
  • Stefanie Picard, Öffentliche Finanzen und öffentlicher Dienst
  • Wolfgang Riege-Wcislo, Öffentliche Fonds, Einrichtungen und Unternehmen
  • Saskia Sandforth, Schulden und Finanzvermögen des Öffentlichen Gesamthaushalts
5.1 Arbeitsmarkt
  • Christian Wingerter, Arbeitsmarkt
5.2 Verdienste
  • Frauke Mischler, Verdienste
  • Klaus Schüßler, Verdienste
  • Sandra Schymura, Verdienste
  • Sabine Touil, Verdienste
6.1 Einnahmen, Ausgaben und Ausstattung privater Haushalte, private Überschuldung
  • Stefan Bartels, Steuern
  • Sylvia Behrends, Einnahmen, Ausgaben, Ausstattung privater Haushalte
  • Susanna Geisler, Überschuldung
  • Ulrike Gerber, Steuern
  • Kristina Kott Einnahmen, Ausgaben, Ausstattung privater Haushalte
  • Sigrun Krämer, Verbraucherpreise
  • Michael Ziebach, Privatinsolvenzen
6.2 Armutsgefährdung und materielle Entbehrung
  • Kristina Kott, Armutsgefährdung und materielle Entbehrung
7.1 Wohnen
  • Mathias Groß, Bau- und Immobilienpreise
  • Kerstin Kortmann, Bautätigkeit
  • Kristina Kott, Belastung durch die Wohnkosten
  • Sascha Krieger, Wohnen
  • Cordula Schöneich, Bau- und Immobilienpreise
9.1 Gesundheitszustand der Bevölkerung und Ressourcen der Gesundheitsversorgung
  • Karin Böhm, Gesundheitszustand der Bevölkerung und Ressourcen der Gesundheitsversorgung
  • Ute Bölt, Stationäre Versorgung
  • Ulrike Marten, Schwerbehinderung
  • Heiko Pfaff ,Schwerbehinderung und Pflegebedürftigkeit
  • Torsten Schelhase, Todesursachen
  • Jutta Spindler, Diagnose und Behandlung im Krankenhaus
  • Teresa Stahl, Gesundheitszustand der Bevölkerung und ­Ressourcen der Gesundheitsversorgung
10.1 Soziale Sicherung
  • Heike Heilmann, Kinder- und Jugendhilfe
  • Ulrike Marten, Sozialbudget
  • Heiko Pfaff, Sozialbudget
  • Johannes Proksch, Mindestsicherung, Wohngeld
  • Andrea Wolff, Elterngeld
11.3 Zufriedenheit mit der öffentlichen Verwaltung
  • Daniel Kühnhenrich, Zufriedenheit mit der öffentlichen Verwaltung
13.1 Energie: Aufkommen, Verbrauch, Auswirkungen
  • Katharina Brockjan, Energiesteuern
  • Jörg Kaiser, Energieaufkommen
  • Kristina Kott, Energieausgaben und -einnahmen der privaten Haushalte
  • Lucia Maier, Rohstoffförderung, Energieverbrauch, Emissionen
  • Nadin Sewald, Energiepreise
13.2 Maßnahmen zum Schutz und Erhalt der Umwelt
  • Katharina Brockjan, Umweltschutzausgaben, umweltbezogene Steuern
  • Gesine Petzold, Maßnahmen und Green Jobs
  • Marion Reith, Klima, Waldschäden
  • Sven Riensche, Waldschäden
13.3 Abfallaufkommen und -verwertung
  • Dr. Isabella Mehlin, Abfallaufkommen und -verwertung
14.1 Zahlen und Fakten zur Coronapandemie
  • Dr. Claudia Fries, Lkw-Maut-Index
  • Julia Koch, Digitale Kassendaten
  • Christiane Loos, Kassenmäßige Steuereinnahmen
  • Fabian Maas, Gastgewerbe
  • Jannek Mühlhan, Mobilfunkdaten
  • Dr. Felix zur Nieden, Übersterblichkeit
  • Marion Reith, Corona
  • Nadin Sewald, Mehrwertsteuersenkung und Verbraucherpreise
  • Julia Völker, Bruttoinlandsprodukt, private Konsumausgaben
  • Stefan Wald, Fluggastzahlen
  • Constanze Weygold, Bruttoinlandsprodukt, private Konsumausgaben
Redaktionsleitung
Juliane Gude

Redaktion
Bianca Kappus, Renate Martin, Marion Petter, Marion Reith


Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB)

  • Dr. Mareike Bünning, wissenschaftliche Mitarbeiterin in ­ der Forschungsgruppe "Arbeit und Fürsorge"
  • Dr. Weert Canzler, Leitung der Forschungsgruppe "Digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung"
  • Dr. Martin Ehlert, Leiter der Projektgruppe "Nationales Bildungs­panel: Berufsbildung und lebenslanges Lernen"
  • Prof. Dr. Bernhard Weßels, kommissarischer Direktor der Abteilung "Demokratie und Demokratisierung"
Ansprechpartner: Dr. Philip Wotschack (philip.wotschack@wzb.eu)

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin)

  • Dr. Markus M. Grabka, Dr. Jan Goebel, Prof. Dr. Stefan Liebig, Mitglieder im Direktorium des SOEP
  • Prof. Dr. Jürgen Schupp, Professor für Soziologie an der Freien Universität Berlin, Wissenschaftler im SOEP
  • Jule Adriaans, Luise Burkhardt, Christoph Halbmeier, Dr. Peter Krause, Dr. Maria Metzing, wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen im SOEP
  • Maximilian Priem, Consultant bei DIW Econ – Das Consulting- Unternehmen des DIW Berlin
  • Theresa Iglauer, studentische Mitarbeiterin im SOEP
(Kontakt: soepmail@diw-berlin.de)

Weitere Autorinnen und Autoren

  • Dr. Mareike Alscher, assoziierte Wissenschaftlerin am Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaft, Berlin
  • Dr. Nils Backhaus, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bundes­anstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund
  • Dr. Anne Berngruber, wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut, München
  • Prof. Dr. Annelies G. Blom, Ph. D. Professur für Politikwissenschaft, Data Science, Leiterin des German Internet Panel, Universität Mannheim
  • Dr. Oliver Bruttel, Leiter der "Geschäfts- und Informationsstelle für den Mindestlohn", Berlin
  • Dr. Nora Gaupp, Leiterin der Fachgruppe "Lebenslagen und Lebensführung Jugendlicher" am Deutschen Jugendinstitut, München
  • Dr. Matthias Hartwig, wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund
  • PD Dr. Ralf K. Himmelreicher, Privatdozent am Institut für Soziologie an der Freien Universität Berlin, Senior Scientist in der "Geschäfts- und Informationsstelle für den Mindestlohn", Berlin
  • Dr. Jens Hoebel, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Robert Koch-Institut, Berlin
  • Dr. Elke Hoffmann, ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Altersfragen, Berlin
  • Jonas Kirch, studentischer Mitarbeiter an der Technischen Universität Kaiserslautern
  • Tino Krickl, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich "Statistische Analysen" der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • PD Dr. Thomas Lampert (†), zuletzt Leiter der Abteilung für Epidemiologie und Gesundheitsmonitoring am Robert Koch-Institut, Berlin
  • Dr. Alexandra N. Langmeyer, Leiterin der Fachgruppe "Lebenslagen und Lebenswelten von Kindern" am Deutschen Jugendinstitut, München
  • Alberto Lozano Alcántara, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Altersfragen, Berlin
  • Dr. Christiane Lübke, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für empirische Sozialstrukturanalyse der Universität Duisburg-Essen
  • Dr. Marlene Mauk, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Köln
  • Dr. Sophie-Charlotte Meyer, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Bundes­anstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Dortmund
  • Dr. Niels Michalski, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Robert Koch-Institut, Berlin
  • Tatjana Mika, Leiterin des Forschungsdatenzentrums der Deutschen Rentenversicherung Bund
  • Prof. Dr. Katja Möhring, Juniorprofessur für Soziologie des Wohlfahrtsstaates an der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Mannheim
  • Stephan Müters, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Robert Koch-Institut, Berlin
  • Prof. Dr. Reinhard Pollak, Leiter der Abteilung "Dauerbeobachtung der ­Gesellschaft" bei GESIS – Leibniz-Institut für ­Sozialwissenschaften und Professor für Sozio­logie an der Universität Mannheim
  • Dr. sc. Eckhard Priller, wissenschaftlicher Koordinator der Maecenata Stiftung, Berlin
  • Dr. Laura Romeu Gordo, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Altersfragen, Berlin
  • Prof. Dr. Annette Spellerberg, Fachgebiet Stadtsoziologie der Technischen ­Universität Kaiserslautern
  • Anne-Kathrin Stroppe, wissenschaftliche Mitarbeiterin bei GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften, Köln
  • Dr. Stefan Stuth, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Zentrum für Altersfragen, Berlin
  • Dr. Anita Tisch, Leiterin der Gruppe "Wandel der Arbeit" an der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeits­medizin, Dortmund
  • Dr. Benjamin Wachtler, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Robert ­Koch-Institut, Berlin
  • Dr. Sascha Wischniewski, Leiter der Gruppe "Human Factors, Ergonomie" an der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und ­Arbeitsmedizin, Dortmund
Redaktionsleitung
  • Dr. Mareike Bünning, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung
  • Dr. Philip Wotschack, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung
Redaktion
Britta Jurtz, Anna-Tabea Müller, Abteilung "Wissenschaftliche Information" am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB)

  • Dr. Uta Brehm, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich "Familie und Fertilität"
  • PD Dr. Martin Bujard, Forschungsdirektor des Bereichs "Familie und Fertilität"
  • Dr. Andreas Ette, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Migration und Mobilität"
  • Dr. Sabine Diabaté, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich "Familie und Fertilität"
  • Andreas Genoni, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Migration und Mobilität"
  • Dr. Inga Laß, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich "Familie und Fertilität"
  • Dr. Andreas Mergenthaler, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Demografischer Wandel und Langlebigkeit"
  • Frank Micheel, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Demografischer Wandel und Langlebigkeit"
  • Dr. Matthias Rosenbaum-Feldbrügge, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Migration und Mobilität"
  • Kerstin Ruckdeschel, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich "Familie und Fertilität"
  • Dr. Nikola Sander, Forschungsdirektorin des Bereichs "Migration und Mobilität"
  • Dr. Nico Stawarz ,wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Migration und Mobilität"
  • Harun Sulak, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Demografischer Wandel und Langlebigkeit"
  • Dr. Nils Witte, wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich "Migration und Mobilität"
Redaktionsleitung
Dr. Uta Brehm, PD Dr. Martin Bujard