Datenreport 2021.

Datenreport: Kapitel 13.1

Energie: Aufkommen, Verbrauch, Auswirkungen

Zum Produzieren von Waren und Bereitstellen von Dienstleistungen werden Rohstoffe, Fläche und Energie benötigt. Unsere Volkswirtschaft bezieht diese Produktionsfaktoren aus der Umwelt. Zugleich führen wirtschaftliche Aktivitäten zu Umweltbelastungen wie Wasserverschmutzung oder Abgabe von Treibhausgasen in die Luft.

Mehr lesen

Datenreport: Kapitel 13.2

Maßnahmen zum Schutz und Erhalt der Umwelt

Wie stehen Mensch und Umwelt miteinander in Beziehung? Die Umwelt ist Lebensgrundlage für den Menschen. Um sich dieser nicht zu berauben, muss gehandelt und den negativen Veränderungen der Umwelt mit gezielten Schutz- und Erhaltungsmaßnahmen begegnet werden.

Mehr lesen

Datenreport: Kapitel 13.3

Abfallaufkommen und -verwertung

Um die natürlichen Ressourcen zu schonen und Mensch und Umwelt beim Erzeugen und Bewirtschaften von Abfällen zu schützen, wurde im Kreislaufwirtschaftsgesetz eine fünfstufige Abfallhierarchie eingeführt. Demnach gilt es Abfälle in erster Linie zu vermeiden, an zweiter Stelle steht das Vorbereiten zur Wiederverwendung.

Mehr lesen

Datenreport: Kapitel 13.4

Räumliche Mobilität: (noch) schneller und weiter

Die zentralen Kenngrößen räumlicher Mobilität entwickelten sich in den vergangenen Jahrzehnten in Deutschland wie auch in allen früh industrialisierten Regionen der Welt eindeutig und gleichgerichtet: schneller und weiter. Wächst der Umfang und die Qualität der Straßen und Verkehrsverbindungen, sinkt der Raumwiderstand und es werden mehr Wege zurückgelegt.

Mehr lesen

Datenreport: Kapitel 13.5

Klimawandel und Klimaschutz im Bewusstsein der Menschen

Der Klimawandel gehört derzeit zu den größten gesellschaftlichen Herausforderungen. Vor allem durch die massive Nutzung von fossilen Brennstoffen wie Erdöl, Erdgas und Kohle steigt die Konzentration von Treibhausgasen in der Atmosphäre, wodurch sich der natürliche Treibhauseffekt verstärkt und die globale Temperatur steigt. Diese anthropogene, also von Menschen hervorgerufene Erderwärmung hat schwerwiegende, bisher nicht vollständig absehbare Folgen für Mensch und Umwelt.

Mehr lesen