Flash, Flash Player

Platzhalter Lexikon F orangePlatzhalter Lexikon F orange (© Stefan Eling)

Ein Computerprogramm für Spiele und bewegte Bilder

„Flash“ heißt ein Programm, mit dem lange Zeit Spiele und andere bewegte Bilder programmiert wurden. Das Programm wird heute kaum noch zum Programmieren genutzt. Wenn man auf dem Computer Flash-Seiten anschauen möchte, muss man einen Flash Player installieren.


Quelle: Gerd Schneider / Christiane Toyka-Seid: Das junge Politik-Lexikon von www.hanisauland.de, Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2021.



Lexika-Suche

Online-Angebot

Wir waren so frei - im Unterricht

Umbruchszeit 1989/1990 - hier finden Sie Unterrichtsmaterialien zu privaten Filmen, Fotos und Erinnerungen jenseits der offiziellen Berichterstattung mit umfangreichen Arbeits- und Informationsmaterialien für den Online- und Offline-Unterricht.

Mehr lesen auf unterricht.wir-waren-so-frei.de