Schuldnerberatung

Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen

Einrichtungen der Träger der freien Wohlfahrtsverbände (Arbeiterwohlfahrt, Caritas, Deutsches Rotes Kreuz, Diakonisches Werk u. a.), der Verbraucherzentralen und auch der Städte oder Selbsthilfeeinrichtungen. Alle diese rund 1 000 Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen sollen ver- und überschuldete Verbraucher beraten, um aus der Schuldenfalle in seriöser Weise herauszukommen, eine tragbare Rückzahlung der Schulden zu erreichen und ein Verbraucherinsolvenzverfahren (siehe dort) zu vermeiden.

Anschrift: Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e. V., Friedrichsplatz 10, 34117 Kassel; Telefon: 0561 771093; Internet: www.bag-sb.de.


Duden Wirtschaft von A bis Z: Grundlagenwissen für Schule und Studium, Beruf und Alltag. 6. Aufl. Mannheim: Bibliographisches Institut 2016. Lizenzausgabe Bonn: Bundeszentrale für politische Bildung 2016.



Lexika-Suche

Zahlen und Fakten

Globalisierung

Kaum ein Thema wird so intensiv und kontrovers diskutiert wie die Globalisierung. "Zahlen und Fakten" liefert Grafiken, Texte und Tabellen zu einem der wichtigsten und vielschichtigsten Prozesse der Gegenwart.

Mehr lesen

Dossier

Wirtschaft

Wirtschaftliche Grundkenntnisse sind so wichtig wie das kleine 1x1. Das Dossier liefert Hintergründe und Themenbeiträge zu den wichtigsten aktuellen Wirtschaftsdebatten.

Mehr lesen