Akquisos

Im Fokus: Generation Babyboomer - Von der 68er-Revolte ins Spendenalter

Liebe Leserinnen und Leser,

"Unsere Generation hat eine der glücklichsten Phasen in der Geschichte unseres Landes erlebt. Wir haben von der wachsenden Wirtschaft der Nachkriegsphase und dem Wohlstand des Wiederaufbaus profitiert. … Dadurch können die meisten von uns jetzt in ihrem letzten Lebensabschnitt ein materiell abgesichertes Leben führen." [1] – so resümieren zwei Mitglieder der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Bremen und "Alt-68er". Zugleich rufen sie ihre Altersgenossinnen und -genossen zum Spenden für Bildungseinrichtungen und -projekte auf.

Diese Akquisos-Ausgabe beschäftigt sich mit der Generation der zwischen 1945 und 1965 Geborenen, die häufig Babyboomer genannt werden. Sie sind jene, die in den 1960er- und 1970er-Jahren als Studierende demonstrierten und politisch diskutierten - und sie werden als Zielgruppe für Fundraising-Maßnahmen immer wichtiger, denn die bislang verlässlichste Spendergeneration der vor 1945 Geborenen nimmt beständig ab. Wir werfen daher einen Blick auf die Werte und Bedürfnisse der Babyboomer und wie sich das auf die Ansprache im Fundraising auswirken sollte.

Außerdem haben wir exemplarisch bei drei politisch engagierten Menschen dieser Generation nachgefragt. Es zeigt sich, dass ihr Interesse an politischen Themen nicht nachgelassen hat. Die Formen ihres heutigen Engagements sind jedoch vielfältiger geworden.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Advents- und Weihnachtszeit, halten Sie weiterhin Abstand und bleiben Sie gesund!

Ihr Daniel Kraft und das gesamte Akquisos-Team
fundraising@bpb.de

Diesen Newsletter können Sie wie gewohnt als PDF-Icon PDF-Datei herunterladen und anschauen.

Fußnoten

1.
www.gew-hb.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/alt-solidarisch-mit-jung/
Symbolbild: Große Menge von Plastikpuppen in Menschengestalt steht dicht gedrängt beieinander. Der Vordergrund ist leicht verschwommen.

Im Fokus: Generation
Babyboomer

Die Generation der heute 55- bis 75-jährigen ist für das Fundraising besonders interessant. Sie unterscheiden sich in Werten und Bedürfnissen von den vor 1945 Geborenen. Sie hinterfragen Autoritäten und Institutionen kritischer, außerdem spielen Individualismus und Selbstentfaltung eine zunehmend wichtige Rolle. Daran sollten Fundraisingmaßnahmen angepasst werden.

Mehr lesen

Ältere Frau sitzt auf einer Parkbank und führt ein Videogespäch per Handy.

Was bewegt die Generation `68 und Babyboomer?

Wie "ticken" die Vertreterinnen und Vertreter der Babyboomer-Generation der heute 55-75-jährigen, die in der Zeit um 1968 und in den Jahren danach studierten und sich politisierten? Die Akquisos-Redaktion hat bei drei engagierten Menschen dieser Generation nachgefragt, welche Themen ihnen früher wichtig waren, was ihnen heute unter den Nägeln brennt - und wie sie sich konkret dafür einsetzen.

Mehr lesen

Frau mit Tablet auf dem Schoß.

Aktuelles: Nachrichten und Termine

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen aus dem Bereich Fundraising für Akteure der politischen Bildung. Stand: Dezember 2020

Mehr lesen

Zwei farbige Sprechblasen. In einer steht DOs, in der anderen DON´Ts.

Tipps für die Ansprache von Babyboomern

Die Akquisos-Redaktion hat einige Tipps zusammengestellt, wie Sie Menschen der Generation Babyboomer gezielt ansprechen und für Ihre Ziele gewinnen können.

Mehr lesen

Glossar, Akquisos

Akquisos-Newsletter

Glossar

Im Akquisos-Glossar werden Begriffe aus dem Themenbereich Fundraising kurz und verständlich erklärt.

Mehr lesen