Förderung

Bildungseinrichtungen

Türkische Gemeinde in Deutschland – Almanya Türk Toplumu e.V.

Die Türkische Gemeinde in Deutschland (TGD) versteht sich als Teil der Demokratie- und Menschenrechtsbewegung in Deutschland. Ihr Ziel ist es, dass möglichst viele Menschen Verantwortung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt übernehmen und das Engagement für eine gleichberechtigte und inklusive Gesellschaft sichtbarer wird. Partizipation ist der Schlüssel dorthin.
Aktuelle Themenschwerpunkte:
  • Politische Partizipation
  • Diskriminierung und Rassismus
  • Bildung und Kultur
Zielgruppen der TGD sind Menschen mit Migrationsgeschichte, ihre Organisationen und Akteure aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft. Empowerment ist die Methode, um sich und andere MO als politische Akteure zu stärken. Über die Sensibilisierung für Diversity initiiert die TGD die interkulturellen Öffnungsprozesse.

Tätig in:

  • Berlin

Themen:

  • Integration
  • Islamfeindlichkeit
  • Migration
  • Partizipation
  • Religiös motivierter Extremismus

Kontakt:

Adresse:
Obentrautstr. 72
10963 Berlin


Telefon:
030-23635100

Fax:
030-23635589


E-Mail:
info@tgd.de



Webseite:

www.tgd.de