Förderung

Bildungseinrichtungen

Kolpingwerk in der Diözese Trier e.V.

„Verantwortlich leben - solidarisch handeln“ ist das Motto des Kolpingwerks Trier. Lebenslanges Lernen verstehen wir als Aufgabe und Erbe unseres Verbandsgründers Adolph Kolping. Persönlichkeitsbildung und soziale Kompetenz gehören für uns zur ganzheitlichen Bildung. In dieser Haltung gestalten wir Gesellschaft und Kirche mit und leben ein generationsübergreifendes Miteinander. In unseren Angeboten spiegelt sich dieser Ansatz wider. Wir engagieren uns in den Bereichen Erwachsenenbildung, internationale Partnerschaft, Arbeitswelt, Senioren-, Familien- und Sozialpolitik. Die Kolpingjugend Trier ist ein katholischer Jugendverband und als solcher gänzlich demokratisch aufgebaut. In all unsere Veranstaltungen finden sich daher die Themen Demokratie und Partizipation direkt oder indirekt wieder.

Das Kolpingwerk in der Diözese Trier e.V. ist Unterträger von AKSB – Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland e.V.

Tätig in:

  • Rheinland-Pfalz

Themen:

  • Grundfragen der Demokratie und politischen Systeme
  • Internationale Beziehungen
  • Partizipation
  • Sozialstaat
  • Umwelt, Klimawandel

Kontakt:

Adresse:
Dietrichstraße 42
54290 Trier


Telefon:
0651/9941042

Fax:
0651/9941044


E-Mail:
info@kolping-trier.de



Webseite:

www.kolping-trier.de