HERAUSFORDERUNG ISLAMISMUS Infodienst Radikalisierungsprävention

Infodienst Radikalisierungsprävention

Was kann man gegen Radikalisierung tun? Wie kann man junge Menschen stärken, die möglicherweise radikalisierungsgefährdet sind? Wie kann der Ausstieg aus radikalen Gruppen gelingen?

Der Infodienst Radikalisierungsprävention bietet Hintergrundwissen, pädagogische Materialien, einen Newsletter und eine Übersicht mit Beratungsangeboten. Unter anderem für Schule, Sozialarbeit, Beratungsstellen oder für Behörden. Weitere Informationen über den Infodienst finden Sie hier.

In eigener Sache: Neuer Titel und Illustration

Titelgrafik: Vier gezeichnete Personen, deren Köpfe durch Symbole ersetzt sind. Von links nach rechts sind dies: Ein Fragezeichen, eine Megaphon, ein Feuer und eine Mauer.

Haben Sie es schon bemerkt? Einiges ist seit ein paar Tagen anders beim Infodienst – und es hat ausnahmsweise nichts mit dem Coronavirus zu tun …

Mehr lesen

Medientipps: Video und Audio

Multimedia

Die Infodienst-Redaktion hat multimediale Angebote zusammengestellt, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit Islamismus, Salafismus, Radikalisierung und Möglichkeiten der Prävention beschäftigen.

Mehr lesen

Newsletter-Abo Infodienst

Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Aktuelle Termine, News, Materialien, Videos und alle neuen Beiträge im Infodienst – alle sechs Wochen per E-Mail. Hier geht es zum Abonnement.

Mehr lesen

Aktuell im Infodienst

Ein Symbolbild, in dem verschiedenfarbige Umrisse von Köpfen zu sehen sind, im Hintergrund eine Art digitales Netz

Marc Allroggen

Psychische Störungen im Kontext Radikalisierung

Psychische Störungen können sowohl Ursache als auch Folge von Radikalisierungsprozessen und Gewalttaten sein. Marc Allroggen beschreibt relevante Störungsbilder und legt dar, welchen Einfluss sie auf die Beratungs- und Deradikalisierungsarbeit haben können.

Mehr lesen

Aufgeschlagener Koran in arabischer Schrift.

Hazim Fouad

Innermuslimische Salafismuskritik

Der Islamwissenschaftler Hazim Fouad hat innermuslimische Kritik am Salafismus untersucht – etwa von sogenannten Traditionalisten, Sufis und Modernisten. Einige Erkenntnisse, die für die Präventionsarbeit von Nutzen sein können, hat er für den Infodienst zusammengefasst.

Mehr lesen

Ein Graffiti auf einer Mauer

Silke Baer, Anna Groß und Marie Jäger

Phänomenübergreifende Jugendkulturarbeit

Rappen, Tanzen, Parkour, Skateboarden – cultures interactive arbeitet mit Methoden jugendkultureller politischer Bildung. Im einem Modellprojekt werden Radikalisierungstendenzen phänomenübergreifend betrachtet und Formen von Diskriminierung thematisiert.

Mehr lesen

Eine Schülerin und ein Schüler melden sich in einer Grundschule

Kim-Lisa Backer und Tobias Meilicke

Umgehen mit Kindern aus salafistisch geprägten Familien

Wenn Kinder aus salafistisch geprägten Familien die Schule besuchen, kann es zu Konflikten kommen. Worauf sollten Lehrkräfte in diesem Fall achten? Wen können sie um Rat fragen, wenn sie den Verdacht haben, dass das Kindeswohl gefährdet sein könnte?

Mehr lesen

Ein Plakat mit gelber Schrift "Müssen über Hass sprechen"

Serie: Antimuslimischer Rassismus

Viele Begriffe beschreiben Formen von Diskriminierung gegenüber Menschen muslimischen Glaubens und solchen, die von anderen als "muslimisch" markiert werden. Die Beiträge der Serie stellen verschiedene Definitionen und Perspektiven auf das Themenfeld vor.

Mehr lesen

Weitere aktuelle Beiträge

Veranstaltungstipp

Das Graffiti eines in ein Megaphon brüllenden Menschen auf einer hellen Backsteinwand.

Digitale Zivilcourage und Empowerment

Immer öfter wird das Netz von Extremistinnen und Extremisten gekapert, die dort ihre gefährlichen Ideologien weiterverbreiten. Um dieser Entwicklung zu begegnen, ist es wichtig, Zivilcourage im Netz zu stärken, um extremistischen Akteuren nicht die Hoheit über Diskursräume im Social Web zu überlassen.

Mehr lesen

Schule und religiös begründeter Extremismus

Schule und religiös begründeter Extremismus (Cover)

Handreichung für die Bildungspraxis

Die Infodienst-Handreichung schafft eine Grundlage für eine fachlich fundierte, qualifizierte Auseinandersetzung mit dem Thema. Sie enthält die Einordnung und Beschreibung zahlreicher (Unterrichts-)Materialien.

Mehr lesen

Video-Projektvorstellungen

 180 Grad Wende - Prävention und Empowerment

180 Grad Wende - Prävention und Empowerment

Wie können sich junge Menschen besser vor radikalen Kräften schützen? Das Video stellt den Verein "180 Grad Wende" vor, der auch mit jungen Musliminnen und Muslimen arbeitet.

Häufige Fragen / FAQ

FAQ – Häufig gestellte Fragen.

FAQ zu Salafismus und Radikalisierung

Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) an den Infodienst Radikalisierungsprävention.

Mehr lesen

Infodienst-Service

Datenbank Angebote der Radikalisierungsprävention

Beratung, pädagogische Angebote, Weiterbildung

Anlaufstellen bundesweit finden

Mehr lesen

Terminübersicht

Veranstaltungshinweise und Fortbildungen

Terminübersicht

Mehr lesen

Materialien

Bildung und Jugendarbeit

Pädagogische Materialien

Mehr lesen

Multimedia

Dokumentationen, Talk mit Fachleuten, Podcasts

Multimedia-Beiträge

Mehr lesen

Alle Rubriken im Überblick

Thumbnail des Videos "Umma" zum YouTube-Projekt "Bildwelten Islam"
Webvideoformate

Begriffswelten Islam

Im Rahmen von Webvideo-Formaten kooperiert die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb mit YouTuberinnen und YouTubern, die sich aus einem persönlichen Interesse heraus mit den in Deutschland geführten Islamdiskursen auseinandersetzen wollen.

Mehr lesen

Material für die Verlinkung des Infodienstes Radikalisierungsprävention

Sie möchten den Infodienst Radikalisierungsprävention verlinken? Diese Textbausteine und Grafiken können Sie dafür verwenden.

Mehr lesen

Der Islamist Metin Kaplan in Bonn, 7. Februar 1999. Kaplan wurde nach seiner Inhaftierung in Deutschland in die Türkei abgeschoben. Dort wurde er am 20. Juni 2005 zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt.
Dossier

Islamismus

Seit 9/11 hat ein Wort Hochkonjunktur: Islamismus. Wer sind seine Wortführer? Welche Ziele verfolgen sie? Das Dossier führt ein in Vergangenheit und Gegenwart der extremistischen Herrschaftstheorie, die die Welt des 21. Jahrhunderts vor große Herausforderungen stellt.

Mehr lesen