30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
HERAUSFORDERUNG ISLAMISMUS Infodienst Radikalisierungsprävention

Informationsdienst

jugendschutz.net

Ort: Mainz

Angebote: Informationsmaterial

jugendschutz.net ist das gemeinsame Kompetenzzentrum von Bund und Ländern für den Schutz von Kindern und Jugendlichen im Internet. Die Stelle recherchiert Gefahren und Risiken in jugendaffinen Diensten und drängt Anbieter, ihr Angebot so zu gestalten, dass Kinder und Jugendliche weder gefährdet noch beeinträchtigt werden. Seit dem Jahr 2011 beschäftigt sich jugendschutz.net mit Islamismus im Internet. Die Arbeit in diesem Bereich umfasst unter anderem die Recherche von islamistischen Webangeboten, die Einschätzung unter Jugendschutzperspektive, die Entwicklung von Strategien gegen unzulässige Inhalte sowie die Aufbereitung von Erkenntnissen für die Öffentlichkeit. jugendschutz.net wurde von den Jugendministerien der Bundesländer gegründet und ist länderübergreifend tätig.

Inhalte melden
Problematische Internet-Inhalte können gemeldet werden unter: www.jugendschutz.net/hotline, hotline@jugendschutz.net

Details zu den Angeboten

Informationsmaterial

Es sind eine Reihe von Themenpapieren aus dem Bereich Islamismus verfügbar. Sie richten sich unter anderem an Fachkräfte aus Pädagogik, Politik und Strafverfolgung:

Kontakt

jugendschutz.net
Wallstraße 11
55122 Mainz

Telefon: +49 6131 3285 20
E-Mail: buero@jugendschutz.net
Website: http://www.jugendschutz.net