2Der Leistungskatalog oder Wie weit soll die Solidarität gehen?

Zurück zum Artikel
1 von 3
Der Plastische Chirurg Bernd Loos führt am 05.04.2013 in Karlsruhe (Baden-Württemberg) in der Klinik am Stadtgarten an einer jungen Frau eine Schönheitsbehandlung an der Stirn durch.
Plastischer Chirurg bei Behandlung einer Frau: Medizinisch-kosmetische Behandlungen unterliegen nicht dem Solidarprinzip der GKV. (© picture alliance / dpa Themendienst)