BUNDESTAGSWAHL 2021 Mehr erfahren
Pressekonferenz Wahl-O-Mat

8.7.2009

Eure Stimme: Die Aktion von NICK und dem Deutschen Kinderhilfswerk

Am 27. September ist Bundestagswahl – aber nur für die Großen. Eigentlich unfair, immerhin leben in Deutschland knapp 16 Millionen Kinder. Alle, die gern mitmachen würden, aber noch zu jung sind, haben ab dem 6. Juli bei der Aktion "Eure Stimme" die Gelegenheit dazu.

  • Interaktiv, schlau und unterhaltsam – die Aktion zum Wahljahr 2009 ab dem 6. Juli unter www.eurestimme.de
  • Kindermeinungen im Fokus: NICK und das Deutsche Kinderhilfswerk bringen Kinderfragen und Politikerantworten zusammen
  • Mit freundlicher Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung
Am 27. September ist Bundestagswahl – aber nur für die Großen. Eigentlich unfair, immerhin leben in Deutschland knapp 16 Millionen Kinder. Alle, die gern mitmachen würden, aber noch zu jung sind, haben ab dem 6. Juli bei der Aktion "Eure Stimme" die Gelegenheit dazu: Unter www.eurestimme.de finden die jungen Politikinteressierten nicht nur Wissenswertes rund um die Bundestagswahl, sondern können sogar abstimmen.

Deine Wahl ist interaktiv

Für die Aktion "Eure Stimme" hat das Deutsche Kinderhilfswerk auf www.kindersache.de über 300 Fragen von Kindern an Politiker gesammelt. Diese Fragen wurden über die Kinderkommission des Deutschen Bundestages an die Fraktionen weitergetragen und von den Parteien SPD, CDU, Die GRÜNEN, FDP und Linke beantwortet. Was tun die Parteien dafür, dass es genug Schulmaterial gibt, wie setzen sie sich für den Weltfrieden ein und was haben sie zum Thema Umweltschutz vor? Online finden die User jeweils fünf Antworten auf ihre Fragen und kreuzen an, welche Antwort ihnen am meisten zusagt. Nach der großen Abstimmung erfahren die Teilnehmer dann, mit welcher Partei sie die meisten Übereinstimmungen hatten. Zeitnah zur Bundestagswahl ermittelt NICK, welche Partei von den NICK-Zuschauern favorisiert würde, wenn sie bereits eine Wahlstimme hätten.

Deine Wahl ist informativ

In einem allgemeinen Wissensteil können sich die User zum Thema Bundestagswahl informieren. Hier erfahren Sie mehr über die Wahlprogramme und Profile der Parteien. Außerdem gibt es Antworten auf häufig gestellte Fragen wie "Wie funktionieren Wahlen eigentlich?", "Wer wählt wen?" und "Wer darf überhaupt wählen?". Alle, die noch mehr wissen möchten, werden über einen Link unter www.hanisauland.de fündig, den Kinderpolitikseiten der Bundeszentrale für politische Bildung, wo sich die Wähler von morgen gründlich informieren können. Kindgerecht und anschaulich erklärt finden sie außerdem auf den Seiten des Deutschen Kinderhilfswerks unter www.kindersache.de Interessantes zum Thema.

Die Partner

"Eure Stimme" ist eine gemeinsame Aktion vom Deutschen Kinderhilfswerk und von NICK. Aus der Motivation heraus, im Wahljahr auch die Kinder am Thema Bundestagswahl aktiv teilhaben zu lassen, entstand die Idee, ihnen eine fiktive Stimme zu geben. Dabei sollten sie nicht unüberlegt ihr Kreuzchen machen, sondern sich zunächst mit den Inhalten auseinandersetzen müssen. Mit der Mechanik von "Eure Stimme" erfüllt sich dieser Anspruch an Wissensvermittlung und Interaktivität. Nicht zuletzt durch die beratende Unterstützung durch die Bundeszentrale für politische Bildung. Mit einer kindgerechten und im NICK-Stil gehaltenen Aufmachung ist außerdem der Spaß an der Sache garantiert.

  • Presseinformation als PDF-Icon PDF-Version (85 KB)

    Pressekontakt

    Bundeszentrale für politische Bildung
    Daniel Kraft
    Adenauerallee 86
    53113 Bonn
    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de
    www.bpb.de/presse


  • Zur Bundestagswahl hat die bpb eine überparteiliche Kommunikationskampagne gestartet, um die Menschen zum (informierten) Wählen gehen anzuregen. Hier finden Sie kostenlose Füllanzeigen zum herunterladen.

    Mehr lesen

    Pressebereich

    Wahl-O-Mat

    Sie benötigen ein Bild zur Illustration Ihres Presseartikels, wollen auf Ihrer Internetseite für den Wahl-O-Mat werben oder alle Pressemitteilungen zum Wahl-O-Mat nachlesen? Hier finden Sie Pressematerialien zum Wahl-O-Mat.

    Mehr lesen

    Hier können Sie sich für das Abonnement unserer Presseinformationen anmelden oder Ihre Daten ändern.

    Mehr lesen

    Pressekontakt

    Tel +49 (0)228 99515-200
    Fax +49 (0)228 99515-293
    presse@bpb.de


    Mehr lesen

    Das Cover des neuen bpb:magazins
    bpb:magazin

    bpb:magazin 1/2021

    Im neuen bpb:magazin geht es um die Bundestagswahl 2021. Wir laden die Leserinnen und Leser ein, ihren politischen Standpunkt zu reflektieren und sich durch das Heft zu "spielen". Zudem bietet das Magazin eine Übersicht aktueller Angebote der bpb.

    Mehr lesen

    Die bpb in Social Media