Meine Merkliste

500 Jahre Protestantismus

500 Jahre Protestantismus Eine Reise von den Anfängen bis in die Gegenwart

von Katharina Kunter

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 7 € und 700 Cents zuzüglich Versandkosten

Inhaltsbeschreibung

Ein halbes Jahrtausend ist vergangen, seit der Mönch Martin Luther seine Stimme gegen die Missstände in der Kirche seiner Zeit erhob. Er berief sich auf die Freiheit des Einzelnen, auf die Rechtfertigung allein Gott gegenüber.

Im Widerstreit mit der alten Kirche bildete sich das geistliche und geistige Fundament des Protestantismus aus, und es wirkt bis in unsere heutige Zeit: Ein hohes individuelles Verantwortungsgefühl und konkretes gesellschaftliches Engagement zeichnen bis heute viele Protestanten aus. Die Historikerin und Theologin Katharina Kunter begleitet ihre Leser in dieser reich illustrierten Geschichte des Protestantismus von dessen Anfängen bis in die vielgestaltige Gegenwart.

Produktinformation

Bestellnummer:

1236

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Katharina Kunter

Ausgabe:

Bd. 1236

Seiten:

240

Erscheinungsdatum:

23.05.2012

Erscheinungsort:

Bonn

Weitere Inhalte

Filmhefte / Filmkanon
1,00 €

Luther

1,00 €
  • Pdf

Thesenanschlag in Wittenberg, Luther auf dem Reichstag zu Worms, Übersetzung des Neuen Testaments: Hohe Erzählgeschwindigkeit und ein rasanter Wechsel von Schauplätzen prägen den Historienfilm von…

  • Pdf
Dossier

Reformation: Luthers Thesen und die Folgen

Am 31. Oktober 1517 schlägt Martin Luther seine 95 Thesen zur Ablasspraxis an die Wittenberger Schlosskirche. Die symbolträchtige Szene wirkt bis heute fort – auch wenn sie so wohl nie…

Reformation: Luthers Thesen und die Folgen

Frömmigkeit um 1500

Der Hunger nach Gott kennzeichnet die Epochenschwelle zur Neuzeit hin. Das ist der Schwingboden für Luthers Lehre – und macht die ungeheure Resonanz erst nachvollziehbar.

Filmhefte / Filmkanon
Vergriffen

Das weiße Band - eine deutsche Kindergeschichte

Vergriffen
  • Pdf

Kurz vor dem Ersten Weltkrieg ereignen sich in einem autoritär strukturierten Dorf im Norden Deutschlands mysteriöse Unfälle. Der von Arbeit, Glauben und feudalen Gesellschaftsstrukturen geprägte…

  • Pdf