30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
bpb-Publikationen

Schriftenreihe (Bd. 10573)

Wer tanzt schon gern allein?

Wer tanzt schon gern allein?

Bilder, Geschichten und Gedichte zur Demokratie

Um unsere Demokratie zu sichern, muss sie gelebt und beschützt werden, von vielen gemeinsam und vom frühesten Kindesalter an.

1,50 € zzgl. Versandkosten (ab 1 kg Versandgewicht)
Lieferbeschränkungen aufgrund des Corona-Virus
Bitte informieren Sie sich auf der Seite unseres Zustellers unter der Kategorie "Internationaler Brief- und Paketversand", ob ein Versand in Ihr Land derzeit möglich ist: https://www.dhl.de/coronavirus. Falls nicht, bitten wir von einer Bestellung abzusehen.
Lieferzeit in Deutschland: ca. 1 bis 7 Werktage (Details)
Lieferzeit ins Ausland: ca. 5 bis 63 Werktage (Details)

   in den Warenkorb

Inhalt

Toleranz, Respekt, Solidarität - wann könnten diese Werte besser verinnerlicht werden als in der Kindheit? Lange bevor Bürgerinnen und Bürger wählen dürfen, können sie sich eine Meinung über Menschenrechte und Gerechtigkeit bilden und diese mit anderen teilen. Und sie können die Errungenschaften und Möglichkeiten der Demokratie, des Rechtsstaats und der kulturellen Offenheit bereits früh schätzen lernen und ihre Umgebung mitgestalten. Das von Karin Gruß herausgegebene Lese- und Bilderbuch gibt Inspiration und lädt ein zur Diskussion - mit der Familie, mit Freunden oder in Kindergruppen. Um unsere Demokratie zu sichern, muss sie gelebt und beschützt werden, von vielen gemeinsam und vom frühesten Kindesalter an.



Herausgeberin: Karin Gruß, Seiten: 110, Erscheinungsdatum: 13.10.2020, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 10573