Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Du gehörst uns!

Du gehörst uns! Die psychologischen Strategien von Facebook, Tiktok, Snapchat & Co – und wie wir uns vor der großen Manipulation schützen

von Christian Montag

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Social Media gehören zum Alltag unzähliger Menschen. Wer auf den Plattformen der großen Tech-Konzerne Unterhaltung sucht und soziale Beziehungen pflegt, konsumiert oder sich informiert, hinterlässt ihnen dabei Mengen an wertvollen digitalen Datenspuren. Welche menschlichen Eigenschaften machen sich die Entwickler von Facebook oder Tiktok, Snapchat, Twitter oder Instagram zunutze, damit wir uns an sie binden, auf ihren Seiten verweilen, unsere Timeline pflegen, Beiträge liken, retweeten oder Kommentare posten? Welche kommerziell oder manipulativ nutzbaren Einblicke in unsere Vorlieben, Sehnsüchte oder Ängste gewinnen sie aus unseren Daten, oft, ohne dass uns das bewusst wäre, und wie geschieht das?

Christian Montag forscht an der Schnittstelle zwischen Psychologie und Informatik. Anschaulich zeigt er, mit welchen Mitteln Social Media tief im Menschsein verankerte Bedürfnisse – nach Anerkennung, Bestätigung, Zugehörigkeit – für ihre Zwecke instrumentalisieren und warum diese Rechnung bei so vielen von uns aufgeht. Montag verurteilt die Strategien der Tech-Konzerne nicht pauschal und beleuchtet auch hilfreiche Einsatzmöglichkeiten. Es geht ihm um ein Bewusstsein für die potenziell gefährliche Macht der Internet-Plattformen, die sie mit ihrer dominanten Rolle sowohl im Alltagsleben der Einzelnen als auch in gesellschaftlich-politischer Hinsicht erlangt haben.

Produktinformation

Bestellnummer:

10870

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Christian Montag

Seiten:

416

Erscheinungsdatum:

02.11.2022

Erscheinungsort:

Bonn

ISBN:

978-3-7425-0870-6

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

Digitale Gesellschaft

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

Die Coronapandemie hat die Schwachstellen der digitalen Gesellschaft aufgedeckt, zugleich aber auch neue Potenziale aufgezeigt. Wichtig ist, neuen digitalen Spaltungen der Gesellschaft vorzubeugen.

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Debatte

Die Vorratsdatenspeicherung im Vorurteilscheck

Rechtliche und praktische Argumente spielen in der Debatte über die Vorratsdatenspeicherung manchmal nur eine untergeordnete Rolle. Es überwiegen Vorurteile und Unwissen. Eine Einschätzung der…

Infodienst Radikalisierungsprävention

Die salafistisch-dschihadistische Szene im Umbruch

Welche Akteure und Strömungen gibt es aktuell in der salafistisch-dschihadistischen Szene in Deutschland? Welches Verhältnis haben sie zueinander? Wie sehen ihre Aktivitäten in Social Media aus?

Video Dauer
Video

Join the Loop - Marti Fischer & Silvi Carlsson

In der vierten Folge von "Join the Loop" trifft Marti Fischer auf Silvi Carlsson. Gemeinsam sprechen sie über den Filterwahn auf Social Media, eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht und was eine…