Meine Merkliste Geteilte Merkliste PDF oder EPUB erstellen

Zeitenwende | bpb.de

Zeitenwende Putins Krieg und die Folgen

von Rüdiger von Fritsch

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 4 € und 450 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Der von Wladimir Putin befohlene Angriff auf die Ukraine hat sowohl die europäische Friedensordnung als auch die globale Sicherheitsarchitektur nachhaltig beschädigt. Der russische Präsident folgt mit dem beispiellosen Bruch des Völkerrechts einer eigenen Logik, die sich aus unterschiedlichen Quellen speist: Putin erlebte den Zusammenbruch der Sowjetunion offenbar als Trauma, forciert nun das Narrativ der angeblich durch den dekadenten Westen bedrohten russischen Werte und interpretiert die Bündnispolitik der NATO als gegen Russland gerichtete Aggression.

Rüdiger von Fritsch, von 2014 bis 2019 deutscher Botschafter in Moskau, analysiert gut lesbar die Vorgeschichte des Krieges: Während Putin in den vergangenen Jahren Elemente einer kritischen Zivilgesellschaft innerhalb Russlands zurückgedrängt und chauvinistische Kräfte gestärkt habe, ziele seine außenpolitische Haltung zunehmend kompromiss- und rücksichtslos darauf ab, in Europa und darüber hinaus russische Interessen durchzusetzen. Von Fritsch zeichnet die von Putin forcierten Eskalationsstufen des Krieges seit dem Überfall auf die Ukraine nach und erläutert die Reaktionen des Westens sowie die aktuellen und absehbaren Auswirkungen des russischen Angriffskriegs auf die internationale Politik und Wirtschaft.

Produktinformation

Bestellnummer:

10963

Reihe:

Schriftenreihe

Autor/-innen:

Rüdiger von Fritsch

Ausgabe:

Bd. 10963

Seiten:

192

Erscheinungsdatum:

06.01.2023

Erscheinungsort:

Bonn

ISBN:

978-3-7425-0963-5

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Deutschland Archiv

"Ein Dämon, der nicht weichen will"

Wie in 2023 endlich Frieden schaffen zwischen Russland und der Ukraine? Denkanstöße von Alexander Kluge (90), der rät: „Man muss das Gegengift da suchen, wo das Gift herstammt“.

Schriftenreihe
4,50 €

In Putins Kopf

4,50 €

Was geht in Putin vor? Welcher Logik folgt der brutale Angriffskrieg auf die Ukraine? Michel Eltchaninoff schaut anhand von Verlautbarungen und Reden des russischen Präsidenten hinter dessen Stirn.

Schriftenreihe
4,50 €

Russland

4,50 €

Wie konnte es dazu kommen, dass ein europäischer Staat seinen Nachbarn brutal und völkerrechtswidrig überfällt? Der Journalist Manfred Quiring zeigt die Motive der aggressiven russischen…

Kriege und Konflikte

Standpunkt: Neutralität als Option

Heinz Gärtner glaubt: Eine glaubwürdige, völkerrechtlich garantierte Neutralität der Ukraine, etwa nach dem österreichischen Modell, hätte Russland das Argument entzogen, dass sich die NATO…