bpb-Publikationen

Spicker Politik Nr. 17 (Juni 2020)

Spicker Vereinte NationenNeu: Spicker Vereinte Nationen

Vereinte Nationen

2020 feiern die Vereinten Nationen (UN) ihr 75-jähriges Bestehen. Doch was machen die UN eigentlich? Wie sind sie aufgebaut? Wie werden sie finanziert? Der Spicker liefert die wichtigsten Infos zu den Vereinten Nationen – kompakt und praktisch zum Falten für die Hosentasche.

  Verfügbarkeit: Nur als PDF verfügbar

Inhalt

PDF-Icon Vereinte Nationen (PDF)

1945, direkt nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, galt ihre Gründung als Meilenstein der Völkerverständigung: die Vereinten Nationen (Englisch: United Nations, UN). Heute, 75 Jahre später, sind die UN eine gewachsene Institution mit vielen Aufgaben, die sie weltweit wahrnimmt. Egal ob in Friedensmissionen oder bei den Weltklimakonferenzen, die UN mit ihren 193 Mitgliedsstaaten sind ein wichtiger überstaatlicher Akteur der internationalen Politik. Dennoch haben sie auch mit Problemen wie etwa mangelnder Finanzierung zu kämpfen.

Der Spicker vermittelt auf einer DIN-A4-Seite fundiert und auf dem aktuellen Stand das Wichtigste zu den Vereinten Nationen. Damit eignet er sich bestens als Wissensspeicher zum Lernen und Wiederholen. Die Faltanleitung ist auf Seite 2 zu finden.

Der Autor Bernhard Stahl ist Professor für Internationale Politik an der Universität Passau.



Autor: Bernhard Stahl, Seiten: 1, Erscheinungsdatum: Juni 2020, Erscheinungsort: Bonn, Verfügbarkeit: Nur als PDF verfügbar