bpb-Publikationen
einfach Politik:
Europa wählt (Audio-CD)

Europa wählt (Audio-CD)

Hörbuch in einfacher Sprache

Das Hörbuch "Europa" informiert in einfacher Sprache über die Europawahl 2019: Wie wird gewählt? Was bedeutet das für die Bürgerinnen und Bürger der EU? Sie können es auf bpb.de hören oder herunterladen. Ist es für Sie einfacher, es als CD zu nutzen? Dann bestellen Sie es hier.

Verfügbarkeit: Zurzeit nicht erhältlich

Inhalt

++++ Bei diesem Medium handelt es sich leider um eine Fehlpressung. Die Hördatei auf den bisher ausgelieferten Audio-CDs gehört zu einem anderen Hörbuch der Reihe "einfach POLITIK".
Das richtige Hörbuch finden Sie in der Mediathek unter nachfolgendem Link:MP3-Icon http://www.bpb.de/mediathek/284683/europa-waehlt.
Wir bitten um Entschuldigung! ++++


Ob Lesen oder Hören:
"Europa wählt"
informiert in einfacher Sprache:

- Wen können Sie wählen?
- Wie können Sie wählen?
- Welche Aufgaben und Probleme muss die im Moment EU lösen?

Am 26. Mai 2019 wird das Europäische Parlament gewählt.
Sie können dann mitentscheiden,
welche Abgeordneten im Europäischen Parlament sitzen werden.

Sie können "Europa wählt"
im Internet lesen und anhören.
Sie können es aber auch als Hörbuch herunterladen
und später anhören.

Ist es für Sie einfacher, das Hörbuch als CD zu verwenden?

Dann können Sie hier das Hörbuch von
"einfach POLITIK: Das Grundgesetz. Die Grundrechte"
hier als CD bestellen.

  • http://www.bpb.de/einfach-fuer-alle«
  • http://www.bpb.de/politik/grundfragen/politik-einfach-fuer-alle/276624/europa-waehlt«
  • http://www.bpb.de/politik/grundfragen/politik-einfach-fuer-alle/285035/hoerbuch-europa-waehlt-2«


  • Herausgeber: Bundeszentrale für politische Bildung, Erscheinungsdatum: 08.03.2019, Erscheinungsort: Bonn, Bestellnummer: 9384, Verfügbarkeit: Zurzeit nicht erhältlich

     
    

    inklusiv politisch bilden

    Soziale Spaltungen in der Gesellschaft zu überwinden, ist Ziel von Inklusion, Barrieren für Teilhabe abzubauen Aufgabe politischer Bildung. Wie können auch Menschen erreicht werden, die z.B. aufgrund von Behinderung, Zuwanderungs- oder Bildungsgeschichte ausgegrenzt sind? Das Dossier diskutiert diese Frage, bietet Materialien, die Politik einfach erklären, und stellt inklusive Projekte vor.

    Mehr lesen