Meine Merkliste

Ein Begleitheft für Pädagoginnen und Pädagogen zum Thema Flucht und Asyl

Ein Begleitheft für Pädagoginnen und Pädagogen zum Thema Flucht und Asyl

Produktvorschau

Allgemeine Informationen
Produktpreis: 0 € und 0 Cents zuzüglich Versandkosten

Bestellmenge angeben

Dem Warenkorb hinzufügen

Inhaltsbeschreibung

Das Begleitheft für Pädagoginnen und Pädagogen ergänzt die Interner Link: "Was geht?" Ausgabe zum Thema Flucht und Asyl. Es liefert Vorschläge für den Einsatz des Heftes für Jugendliche im Unterricht und in der Jugendarbeit. Neben einer Einführung ins Thema werden unterschiedliche Übungen vorgestellt, die den Jugendlichen einen lebensweltlichen Zugang ermöglichen. Neben einer Übung zu unterschiedlichen Fluchtgründen werden auch menschliche Grundbedürfnisse thematisiert. Mithilfe eines Songtextes kann die politische Dimension auf nationaler und europäischer Ebene reflektiert werden. Darüber hinaus enthält das Begleitheft zahlreiche Verweise auf weiterführende Informationsmaterialien.

Die Ausgabe "Flucht und Asyl" soll Interesse an den Geschichten der Geflüchteten und Verständnis für ihre Lebenssituation wecken. Sie liefert den Jugendlichen Hintergrundinformationen und stellt gängige Vorurteile auf die Probe. Dabei werden auch Kontroversen nicht ausgespart.

Die Hefte für die Jugendlichen können in Klassensatzstärke bestellt werden.

Produktinformation

Bestellnummer:

9608

Reihe:

Was geht?

Herausgeber/-innen:

bpb

Seiten:

4

Erscheinungsdatum:

24.02.2016

Erscheinungsort:

Bonn

Passende Produkte

Weitere Inhalte

Was geht?
Vergriffen

Das Heft zu Flucht und Asyl

Vergriffen
  • Pdf

Warum fliehen so viele Menschen aus ihrer Heimat? Nimmt Deutschland wirklich viel mehr Menschen auf als andere europäische Länder? In dieser Ausgabe dreht sich alles um das Thema Flucht und Asyl.

  • Pdf
Aus Politik und Zeitgeschichte
0,00 €

"Wir schaffen das"

0,00 €
  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub

"Wir schaffen das"– diese Worte stehen sinnbildlich für den Sommer 2015 und das, was im Zusammenhang mit der sogenannten Flüchtlingskrise in den Monaten darauf folgte. Der Satz wurde zum Slogan…

  • Online lesen
  • Pdf
  • Epub
Migrationspolitik – Monatsrückblick

Migrationspolitik – April 2020

Was ist in der Migrations- und Asylpolitik im letzten Monat passiert? Wie haben sich die Flucht- und Asylzahlen entwickelt? Wir blicken zurück auf die Situation in Deutschland und Europa.

Hintergrund aktuell

Weltflüchtlingstag 2019

Im Jahr 2018 waren weltweit 70,8 Millionen Menschen auf der Flucht. Die Mehrheit davon wurde innerhalb ihres Heimatlandes vertrieben.

Audio Dauer
Hörbuch

Flucht und Asyl

2015 sind viele Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Auch jetzt fliehen Menschen aus ihrer Heimat. Deshalb wird über Flüchtlinge gesprochen. Um sich eine eigene Meinung zu bilden, ist es wichtig…

Video Dauer
Dokumentarfilm

Auf dünnem Eis - Die Asylentscheider

Der Film begleitet eine Entscheiderin und einen Entscheider des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge im Jahr 2016 bei ihrer Arbeit und gibt Einblick in den Prozess des Asylverfahrens, von der…