Meine Merkliste Geteilte Merkliste

Autor, Impressum

Staat und Wirtschaft Editorial Wirtschaftspolitik und gesellschaftliche Grundwerte Aufgaben und Grenzen von Markt und Staat Akteure der Wirtschaftspolitik Ziele und Instrumente Durchführung der Wirtschaftspolitik Staatliche Handlungsfelder in einer Marktwirtschaft Glossar Literaturhinweise und Internetadressen Autor, Impressum

Autor, Impressum

/ 1 Minute zu lesen

Der Autor

Dr. rer. pol. Hans Jürgen Schlösser M. Sc. (LSE), Jahrgang 1952, ist Universitätsprofessor für Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsdidaktik an der Universität Siegen und Leiter des Zentrums für ökonomische Bildung Siegen (ZöBiS).

Seine Arbeitsschwerpunkte sind theoretische und empirische Forschungen zur ökonomischen Bildung, das Menschenbild der Ökonomie sowie Ordnungs- und Wettbewerbspolitik.

Hans Jürgen Schlösser hat Volkswirtschaftslehre, Erziehungswissenschaft und Philosophie an der Universität Münster, dem Institut für Weltwirtschaft in Kiel und an der London School of Economics studiert. Vor seiner Berufung an die Universität Siegen hielt er Professuren an der TU Chemnitz und an der Universität Koblenz-Landau.

Kontakt:E-Mail Link: schloesser@wid.wiwi.uni-siegen.de

Internet:Externer Link: http://www.zoebis.de

Impressum

Herausgeberin:

Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Adenauerallee 86, 53113 Bonn, Fax-Nr.: +49 228 99515-309.

Internetadresse: http://www.bpb.de

E-Mail:E-Mail Link: info@bpb.de

Redaktion:

Jürgen Faulenbach, Christine Hesse (verantwortlich/bpb), Jutta Klaeren, Sibylle Klöcker (Volontärin).

Manuskript und Mitarbeit:

Jürgen Faulenbach, Bonn; Christine Hesse, Bonn; Jutta Klaeren, Bonn; Sibylle Klöcker, Bonn; André Postert, Herne; Lena Renz, Berlin; Prof. Dr. Hans-Jürgen Schlösser, Siegen; Prof. Dr. Günther Seeber, Wissenschaftliche Hochschule Lahr; OStR. Erika Zabanoff, Zentrum für ökonomische Bildung Siegen.

Online Bearbeitung:

Otterbach Medien KG GmbH&Co., 76437 Rastatt.

Printausgabe April 2007.

Titelbild:

Gestaltung Michael Rechl, Kassel, unter Verwendung eines Fotomotivs von Thomas Köhler/photothek.net.