Veranstaltungen: Dokumentation

19.6.2008

2. Fundraising-Tag der politischen Bildung

Strategien zur Finanzierung von Bildungs-Projekten

Viele Anbieter politischer Bildungsarbeit sehen sich wegen ausbleibender öffentlicher Mittel vor die Aufgabe gestellt, zusätzliche Finanzierungsquellen zu erschließen. Der von der bpb veranstaltete Fundraising-Tag vermittelte hilfreiches Fachwissen.

    Programm (PDF-Version: 66 KB)
    Kurzbiografien der Referierenden (PDF-Version: 1.550 KB)


    Viele Anbieter politischer Bildungsarbeit sehen sich wegen ausbleibender öffentlicher Mittel vor die Aufgabe gestellt, zusätzliche Finanzierungsquellen zu erschließen. Der von der bpb zum zweiten Mal veranstaltete Fundraising-Tag vermittelte Fachwissen, erläuterte, wie die Spenden- und Sponsorenbereitschaft im nichtstaatlichen Bereich aktiviert werden kann und wo noch unentdeckte Potenziale, insbesondere für den Bereich der politischen Bildung, liegen. In acht unterschiedlichen Workshops wurden diese Fragen mit Expertinnen und Experten diskutiert.

    Insgesamt nahmen über 180 Teilnehmende aus dem gesamten Spektrum der politischen Bildungsarbeit und der gesamten Bundesrepublik an den Schnupperkursen teil. Ein Zuspruch, der die Veranstalter darin bestärkt, auch im kommenden Jahr einen 3. Fundraising-Tag der politischen Bildung anzubieten. Anregungen sind herzlich willkommen.


Veranstaltungsdokumentation (Juni 2007)

1. Fundraising-Tag der politischen Bildung

Anbieter politischer Bildungsarbeit sehen sich wegen ausbleibender Mittel gefordert, zusätzliche Finanzierungsquellen zu erschließen. Der 1. Fundraising-Tag 2007 der bpb vermittelte Fachwissen darüber, wie die Spendenbereitschaft im nichtstaatlichen Bereich aktiviert werden kann.

Mehr lesen