Aktion09

29.6.2009

Selbstverwaltetes Jugendkulturzentrum Saarlouis (im Verband saarländischer Jugendzentren in Selbstverwaltung / JUZ United e.V.)

Das selbstverwaltete Jugendkulturzentrum Saarlouis ist angegliedert an den Verband Saarländischer Jugendzentren. Es möchte eine Alternative zu den gängigen Vergnügungsmöglichkeiten bieten und veranstaltet neben dem regulären Cafébetrieb Konzerte, Workshops und Filmabende.

Selbstverwaltetes Jugendkulturzentrum Saarlouis

Das selbstverwaltete Jugendkulturzentrum Saarlouis ist angegliedert an den Verband Saarländischer Jugendzentren. Es möchte eine Alternative zu den gängigen Vergnügungsmöglichkeiten bieten und veranstaltet neben dem regulären Cafébetrieb Konzerte, Workshops und Filmabende. Unterstützt und beraten wird es über den Dachverband, der auch innerhalb der Jugendbildungsarbeit die Ehrenamtlichen fördert. Projekte, wie beispielsweise "Fresh TV", das Themen wie Rassismus und Rechtsextremismus methodisch mit dem Medium Video behandelt, werden ebenfalls von dem Verband organisiert.

Im Rahmen von Aktion09 drehten die Jugendlichen einen Dokumentationsfilm zum Thema Integration/ Migration. Nach einer Themen- und Fragensammlung im Jugendhaus wurden Deutsche und Personen mit Migrationsbiographie in der Klasse, auf der Straße und im Rathaus zu ihrer Meinung bezüglich des Zusammenlebens in einer multikulturellen Gesellschaft befragt. Parallel fand ein Video-Workshop statt. Der Film soll im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung mit Politikerinnen und Politiker aller Parteien und Integrationsbeauftragten präsentiert werden.

Bundesland

Saarland

Zugeordnete Region

Süd

Begleitperson

Mona Seer

Teilnehmende Jugendliche

Bilgic, Renas
Simsek, Vecib
Önc, Rahmi
Rodic, Damu


Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Januar 2022 / Februar 2022

24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
Zurück Weiter

Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung beginnt jährlich mit dem neuen Schuljahr und endet für alle am 1. Dezember. Mehr hier...

Mehr lesen auf schuelerwettbewerb.de