Veranstaltungssaal mit Mikrofon im Vordergrund

Democracy-Slam! auf der Leipziger Buchmesse 2020

Kostenloser Slam-Workshop für Schüler/-innen und Studierende auf der Leipziger Buchmesse 2020 / Freitickets für alle Teilnehmenden

Workshop-Teilnehmende beim Abschluss-Slam 2019.Workshop-Teilnehmende beim Abschluss-Slam 2019. (© bpb)

Dass das Nachdenken über die Welt nicht nur relevant sondern auch kurzweilig und humorvoll sein kann, stellt der Democracy Slam! der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, des Philosophie Magazins und der Leipziger Buchmesse in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Folge unter Beweis.

In jeweils vierstündigen Workshops am 13. und 14. März 2020 vermitteln die Slam-Profis Dominik Erhard, Malte Roßkopf, Tanasgol Sabbagh und Josefine Brinkholz auf dem Messegelände die zentralen Aspekte des Philosophie-Slams.

Neben der Technik des Slammens, diskutierenden die Workshop-Teilnehmenden über virulente gesellschaftliche Herausforderungen, das Wesen der Demokratie und entwickeln zu einem selbstgewählten Thema eigene Slams.

Im Anschluss an die Workshops präsentieren die Jugendlichen ihre Texte auf der Bühne im Forum #Selberdenken: das junge Forum für Politik und Medien (Halle 2, D400) auf der Leipziger Buchmesse.

Die Teilnehmenden der Workshops bekommen ein kostenfreies Tagesticket (für den 13. ODER 14. März 2020) für die Leipziger Buchmesse.

Schüler/-innen und Studierende können sich einzeln oder als Gruppe zu einem der Workshops anmelden und mit dem Tagesticket auch nach Workshop und Präsentation die Messe besuchen.

Fahrtkosten können von der Bundeszentrale für politische Bildung nicht übernommen werden.

Zeitplan

13. März 2020
Workshop: 10-14 Uhr
Abschluss-Slam: 14.30-15.30 Uhr

14. März 2020
Workshop: 9.30-13.30 Uhr
Abschluss-Slam: 14-15 Uhr

Rückfragen gerne an kommunikation@bpb.de.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Termin

13.03.2020,14:00 bis 14.03.2020,15:00

Ort

Leipziger Buchmesse
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

Der genaue Workshop-Raum wird nach Anmeldung mitgeteilt.

Für

  • Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe;
  • Studierende;
  • Jugendgruppen.


Veranstalter

Bundeszentrale für politische Bildung - bpb

Anmeldung

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich bis zum 06.03.2020 an.
Alle Workshop-Teilnehmenden erhalten ein kostenloses Tagesticket für die Leipziger Buchmesse.

Fahrt- und Unterkunftskosten können leider nicht erstattet werden.

Kontakt

Projektkoordination: Anna Hoff, bpb (anna.hoff@bpb.de)



Veranstaltungssuche

Veranstaltungskalender

Februar 2020 / März 2020

17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
Zurück Weiter
Mitmischen: Neue Partizipationsformen Neu
Themenblätter im Unterricht (Nr. 66)

Mitmischen: Neue Partizipationsformen

Politik setzt in demokratischen Systemen immer die Teilhabe der Bürger voraus. Welche Formen kann diese Teilhabe oder Partizipation annehmen?

Mehr lesen

Der Schülerwettbewerb zur politischen Bildung beginnt jährlich mit dem neuen Schuljahr und endet für alle am 1. Dezember. Mehr hier...

Mehr lesen auf schuelerwettbewerb.de