bpb Europareise im bpb:magazin
Redaktionell empfohlener externer Inhalt von uploads.knightlab.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von uploads.knightlab.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden

bpb Europareise

Gut 30 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs, 15 Jahre nach dem Beitritt der mittelosteuropäischen Staaten zur EU, vier Monate nach der Wahl zum Europäischen Parlament und (vermutlich) wenige Wochen vor dem Brexit haben wir uns auf die Reise gemacht: Auf der längsten umsteigefreien Eisenbahnstrecke innerhalb der Europäischen Union sind wir mit dem Eurocity 173, dem berühmten »Hungaria«, von Hamburg über Dresden, Prag und Bratislava nach Budapest gereist.

Hier kommen Sie zu unserer interaktiven Reisekarte!

13 Stunden, 44 Minuten fährt man inzwischen, durch vier Länder der Europäischen Union, in denen das europäische Einigungsprojekt sehr unterschiedlich gesehen und wahrgenommen wird. Wir sind mit Menschen ins Gespräch gekommen. Wir fragten sie und uns: Wie tickt Europa auf dieser Strecke, einer Reise vom Westen in den Osten, aber auch vom Norden in den Süden? Was wir erlebt haben, ist so bunt wie unsere Europäische Union. Steigen Sie ein, die Türen schließen selbsttätig! Kommen Sie mit uns auf die Reise!

30 Jahre Mauerfall - 30 Jahre Samtene Revolution

30 Jahre Mauerfall - 30 Jahre Samtene Revolution

Audiomitschnitt der Podiumsdiskussion auf dem Weltempfang der Frankfurter Buchmesse 2019

Über die Folgen von 1989 für die ganze Region Ost- und Mitteleuropa diskutieren Rita Süssmuth, František Mikloško und Milan Horáček auf einem Panel von Weltempfang und bpb auf der Frankfurter Buchmesse 2019.

Jetzt anhören

bpb:magazin 2/2019

Im Shop bestellen

bpb:magazin 2/2019

Der EC 173 fährt durch vier Länder der Europäischen Union - von Hamburg bis Budapest. Wie tickt Europa auf dieser Strecke, einer Reise vom Westen in den Osten, aber auch vom Norden in den Süden? Was wir auf der Strecke erlebt haben und viele weitere Geschichten finden Sie im neuen bpb:magazin. Eine Übersicht aktueller Angebote finden Sie am Ende des Heftes.

Mehr lesen

0,00

Das bpb:magazin-Rätsel

Wir verlosen zwei "Interrail Global Pässe" für jeweils 15 Tage in der 1. Klasse. Einsendeschluss ist der 16. Dezember 2019. Dafür müssen Sie nur das Lösungswort für unser Rätsel im bpb:magazin finden. Wie Sie am Gewinnspiel teilnehmen können, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Das bpb:magazin im Abo

Das bpb:magazin gibt es auch als kostenloses Abonnement! Hier können Sie die kommenden Ausgaben kostenlos abonnieren.

Mehr lesen

Studienreise

Ein schwarz-weiß Bild des Budapesters Bahnhof

30

AUG

MOE-Studienreise

Go East!

30.08.-06.09.2020 Hamburg, Budapest

30 Jahre nach der Deutschen Einheit, über 30 Jahre nach der Samtenen Revolutionen in Mittel- und Osteuropa lädt die bpb ein zu einer Studienreise entlang der längsten umsteigefreie Eisenbahnstrecke innerhalb der EU.

Mehr lesen

bpb:magazin 2/2019
bpb:magazin

bpb:magazin 2/2019

Der EC 173 fährt durch vier Länder der Europäischen Union - von Hamburg bis Budapest. Wie tickt Europa auf dieser Strecke, einer Reise vom Westen in den Osten, aber auch vom Norden in den Süden? Was wir auf der Strecke erlebt haben und viele weitere Geschichten finden Sie im neuen bpb:magazin. Eine Übersicht aktueller Angebote finden Sie am Ende des Heftes.

Mehr lesen

Das bpb:magazin gibt es auch als kostenloses Abonnement! Hier können Sie die kommenden Ausgaben kostenlos abonnieren.

Mehr lesen