Ausstellung "Bilder im Kopf"

Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland (nicht zugänglich)

i

Wichtiger Hinweis

Einschränkungen durch die Corona-Pandemie

Wegen der Corona-Pandemie finden vorübergehend nur Online-Veranstaltungen der bpb statt. Alle Veranstaltungen, die nicht digital durchgeführt werden können, sind bis auf Weiteres abgesagt. Ersatztermine werden ggf. so bald wie möglich bekannt gegeben. Die bpb-Medienzentren in Bonn und Berlin sind vorerst bis zum Ende der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen (11.8.) und Berlin (7.8.) geschlossen. Alle Infos finden Sie unter www.bpb.de/corona.
Junge Muslime beim GebetJunge Muslime beim Gebet: "Die meisten Eltern sind schon zufrieden, wenn die Kinder die rituellen Gebetsregeln erlernen." (© Mark Max Henckel/flickr.com)

Die seit Juni 2013 durch Deutschland tourende Wanderausstellung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der Sekundarstufe I. Mit Videoporträts, Comics, Animationsfilmen und interaktiven Stationen gibt sie Einblick in das Leben von jungen Musliminnen und Muslimen in Deutschland.

Die Ausstellung lädt zum Nachdenken über Identitäten und Zuschreibungsprozesse ein. Sie ist daher weniger ein Format zur Wissensvermittlung als Anlass zu Reflexion, Gespräch und Auseinandersetzung.

Mit Fragen wie "Was definiert mich? Was sehen andere in mir?" aber auch "Wer ist Wir? Wer soll dazu gehören? Wie kann eine inklusive Gesellschaft aussehen?" versucht die Ausstellung die persönliche und gesellschaftliche Ebene von Religion und Identität miteinander zu verflechten.

Weitere Informationen zur Ausstellung sowie Beiträge der Besucherinnen und Besucher finden Sie auf der Webseite www.wasglaubstdudenn.de.

Im Rahmen der Station an der Willy-Brandt-Gesamtschule in Köln hat der Referendar Jan-Hendrik Otten einen Rap zur Ausstellung verfasst und gemeinsam mit Lehrer/-innen und Schüler/-innen der Gesamtschule ein Musikvideo produziert.

Redaktionell empfohlener externer Inhalt "Rap zur Ausstellung "Was glaubst du denn?! - Muslime in Deutschland" - YouTube" von www.youtube-nocookie.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube-nocookie.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden


Termine

16.03.2020 bis 30.04.2020
24536 Neumünster

Über den Tourenkalender auf der Website erfahren Sie, wann die Ausstellung für die Öffentlichkeit geöffnet ist und wann Schulklassen Gruppenbesuche und Führungen buchen können.
http://www.wasglaubstdudenn.de/ausstellung/142230/tourenkalender

Termin

16.03.2020 bis 30.04.2020

Ort

Gemeinschaftsschule Neumünster-Brachenfeld
Pestalozziweg 5
24536 Neumünster

Veranstalter

Bundeszentrale für politische Bildung

Anmeldung

Falls Sie als Schule oder andere Institution an der Ausstellung interessiert sind, können Sie sich auf der Website von "Was glaubst du denn?! Muslime in Deutschland." über das Kontaktformular mit unserem Tourenmagagement in Verbindung sezten.
http://www.wasglaubstdudenn.de/ausstellung/142243/ich-will-die-ausstellung

Kontakt

Bundeszentrale für politische Bildung
Fachbereich Veranstaltungen
Adenauerallee 86
53113 Bonn
wasglaubstdudenn@bpb.bund.de

Bürgerservice der bpb

Sie haben Fragen? Treten Sie mit unserem Bürgerservice in Kontakt:
Tel +49 (0)228 99515-0
Fax +49 (0)228 99515-113
E-Mail info@bpb.de
Twitter @frag_die_bpb

Pressekontakt

Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Pressestelle.



In eigener Sache

Coronavirus: Was Sie bei unseren Veranstaltungen und anderen Angeboten beachten müssen

Auf dieser Seite informieren wir Sie über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Veranstaltungen, Medienzentren und sonstige Angebote der Bundeszentrale für politische Bildung.

Mehr lesen

Website zur Ausstellung

Was glaubst du denn?!

Muslime und Muslimas sprechen über das, was sie glauben - und über vieles andere mehr. Vielleicht ist manches, was in der Ausstellung gesagt wird, überraschend - ganz anders, als manche vorher geglaubt haben. Aber vielleicht kann man sich auch selbst überraschen, denn die Fragen der Ausstellung betreffen eigentlich alle. Wie ist das eigentlich bei mir? Das kann man sich fragen, ob man Muslim ist oder nicht.“

Mehr lesen auf wasglaubstdudenn.de

In diesem Film geht es um das Verhältnis des Islams zur Sexualität und warum sexuelle Freiheit und ein selbstbestimmtes Leben für junge Muslime heute noch immer zur Gefahr werden können.

Jetzt ansehen

Publikation zum Thema

Begriffswelten Islam.

Begriffswelten Islam – Deutungsvielfalt wichtiger Begriffe aktueller Islamdiskurse

Vorurteile gegenüber dem Islam und seinen Anhänger/-innen gibt es viele – nicht zuletzt befeuert durch extremistische Positionierungen unterschiedlicher ideologischer Lager (z. B. Islamismus, Rechtsextremismus) im Netz. Dabei nutzen radikale Stimmen unabhängig von ihrer Ideologie ähnliche Mittel.Weiter...

Zum Shop