30 Jahre Deutsche Einheit Mehr erfahren
Das Logo von #frankfurtstreamt – Die virtuelle Buchmesse der bpb.

Verleihung des Literaturtalers und Lesung

Das Logo von #frankfurtstreamt – Die virtuelle Buchmesse der bpb. (© bpb)

Die Türen auf dem Messegelände in Frankfurt bleiben 2020 für das Buch begeisterte Publikum geschlossen. Wir bringen Ihnen die Buchmesse und ihre Autorinnen und Autoren nach Hause.

Literarturtaler. (© LiteraturRat Nordrhein-Westfalen)
Am 16. Oktober sind wir live bei der Verleihung des Literaturtalers 2020 dabei. Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse wird er an den Verlag Edition Memoria für seine herausragenden Verdienste auf dem Gebiet der Literaturförderung verliehen.

Redaktionell empfohlener externer Inhalt "Verleihung des Literaturtalers und Lesung - YouTube" von www.youtube.com.Ich bin damit einverstanden, daß externe Inhalte von www.youtube.com nachgeladen werden. Damit werden personenbezogenen Daten (mindestens die IP-Adresse) an den Drittanbieter übermittelt. Weiteres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 Externen Inhalt einbinden


Edition Memoria wurde vor 25 Jahren von Thomas B. Schumann gegründet. Der Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, ausschließlich Werke von deutschsprachigen Exilautor/-innen zu veröffentlichen. Im Verlagsprogramm befinden sich auch Werke von Judith Kerr, Georg Kreisler, Elisabeth Mann Borgese und Georg Stefan Troller.

Die Verleihung findet dieses Jahr gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung statt. Der Vorsitzende des LiteraturRats Michael Serrer wird den Literaturtaler am Messefreitag an Verleger Thomas B. Schumann überreichen. Dazu lesen Schülerinnen und Schüler des Beethoven Gymnasiums in Bonn live aus Texten des Verlags und stellen ihren persönlichen Bezug zur Gegenwart her.

Alle Informationen zum Programm unter: www.bpb.de/frankfurtstreamt.

Termin

16.10.2020, von 11:00 bis 12:00

Ort

www.bpb.de/frankfurtstreamt

Für

alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.

Anmeldung

Teilnahmegebühr: kostenfrei
Für die Teilnahme wird eine stabile Internetverbindung empfohlen.

Kontakt

kommunikation@bpb.de

Pressekontakt

presse@bpb.de



Online-Angebot

HanisauLand.de

HanisauLand ist das Land der Hasen, Nilpferde und Wildsauen und zugleich Handlungsort eines bpb-Projektes: Hier erfahren Kinder, wie das Zusammenleben in einer Demokratie funktioniert. Comicgeschichten, ein großes Politiklexikon mit Fragemöglichkeit und viele weitere Angebote helfen Politik zu verstehen.

Mehr lesen auf hanisauland.de

euro|topics

Die Presseschau euro|topics spiegelt die Vielfalt der Meinungen in Europa wider und schlägt Brücken in andere Medienwelten. Sie trägt dazu bei, Debatten aus ihren nationalen Zusammenhängen zu lösen und fördert den Diskurs über Länder- und Sprachgrenzen hinweg.

Mehr lesen auf eurotopics.net