Workshop auf der re:publica 2012.

SchulKinoWoche Sachsen-Anhalt

Jetzt anmelden!

SchulKinoWochenDie SchulKinoWochen sind ein bundesweites Angebot zur Filmbildung, welches VISION KINO in Kooperation mit Partnern in den sechzehn Bundesländern und der Bundeszentrale für politische Bildung veranstaltet. (© VisionKino – Netzwerk für Film und Medienkompetenz)
"Jeder Film ist es wert, gesehen zu werden.", erklärt der Regisseur Jafar Panahi in TAXI TEHERAN. Eine Haltung, der viele mit Blick auf gleichförmige Blockbuster und B-Movies widersprechen würden, vor allem, wenn es um Filmbildung im schulischen Kontext geht. Doch was sind sehenswerte Filme, wenn Film als Kunstform, als primär ästhetisches Erlebnis, in den Mittelpunkt gerückt wird?

Die Fortbildung geht der Frage nach, wie Kinder und Jugendliche in ihrer Geschmacks- und Urteilsbildung unterstützt werden können. Dafür werden Kriterien, die zur Bewertung von Filmen herangezogen werden können, untersucht und kritisch hinterfragt. Aus der Betrachtung individueller Kontexte der Filmrezeption wie der Sozialisation oder persönlichen Bedürfnissen entsteht ein komplexeres Verständnis von geäußerten Filmurteilen. Praktische Übungen anhand von Filmbeispielen fordern die Urteilsfähigkeit der Teilnehmenden und regen zum Perspektivwechsel an.
Dabei sucht die Fortbildung auch nach Antworten auf die Frage, wie über Geschmack produktiv gestritten werden kann und wie sich dies im Unterricht umsetzen lässt.

Referent:
Christian Exner, Deutsches Kinder- und Jugendfilmzentrum (KJF)

Programm:
https://www.schulkinowoche-th-st.de/begleitangebote-sachsen-anhalt/lehrerfortbildung/

Termin

12.10.2021, von 09:00 bis 17:00

Ort

Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA)
Riebeckplatz 9
06110 Halle (Saale)
https://www.schulkinowoche-th-st.de/sachsen-anhalt-kinos/

Für

Lehrkräfte

Veranstalter

Bundeszentrale für politische Bildung, SchulKinoWoche Sachsen-Anhalt, Vision Kino, Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt

Anmeldung

Anmeldung bei

Fortbildungsnummer (elTIS): 21L300101

Kontakt

birnschein@schulkinowochen.de

Pressekontakt

Journalistinnen und Journalisten wenden sich bitte an die Pressestelle.



Veranstaltungskalender

Oktober 2021 / November 2021

25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
Zurück Weiter

Documentation

Mapping Memories

Mapping Memories is an event series focusing on commemorative culture in Eastern Europe and beyond. Current events include conferences, summer schools and practical workshops.

Mehr lesen

Big Data ist Realität und Big Data wird unser Leben verändern. Über Big Data wachsen Medienbildung und politische Bildung untrennbar zusammen. Diese Website liefert Material für die Bildungsarbeit: Mit exemplarischen Thesen und herausragenden Vertreter_innen dieser Disziplinen, Einführungen, Definitionen, Bild- und Tondokumenten und vor allem Handreichungen für die Praxis.

Mehr lesen

Alles, was die Politikberichterstattung in den lokalen Medien (Tageszeitung) fördert, dient der politischen Bildung. Mit einem breit gefächerten Angebot an Veranstaltungen und Publikationen bietet die bpb deshalb Weiterbildung und Service für Journalistinnen und Journalisten.

Mehr lesen

spielbar.de

spielbar.de informiert über Computerspiele und erstellt pädagogische Beurteilungen. Pädagogen, Eltern und Gamer sind eingeladen, ihre eigenen Beurteilungen, Meinungen und Kommentare zu veröffentlichen.

Mehr lesen auf spielbar.de