Teaser NEU Abschluss 1

19.11.2015

Viktória Blahó

Viktória BlahóViktória Blahó
Herkunftsland: Ungarn

Gastinstitution: Arbeit und Leben NRW

Ihre Institution in Ungarn: Young Citizens Danube Network – YCDN

Programm: A – Mitarbeit an einem Projekt der Gastinstitution

"Politische Bildung bedeutet für mich einerseits die Bildung für Demokratie und damit eng verknüpft Bildung für die demokratische Partizipation in der Gesellschaft. Ich meine Bürgerengagement in dem Sinne, für sich selbst und für die Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen – wobei das kritische Hinterfragen, eine kritische Sicht auf die Welt zu haben, von großer Bedeutung ist", sagt die ungarische Stipendiatin Viktória Blahó.

Sie schließt derzeit ihren Master in Internationalen Beziehungen an der deutschsprachigen Andrássy Universität in Budapest ab. Parallel absolvierte sie ein Praktikum bei der Beauftragten für Integration und Migration in der Stadt Ludwigsburg, wo sie ihren Interessenschwerpunkt Migration mit praktischen Bezügen vertiefen konnte.

Neben ihrem Studium engagiert Viktória sich als Projektkoordinatorin im an der Andrássy Universität angesiedelten Jugendnetzwerk "Young Citizens Danube Network". Es handelt sich dabei um ein Netzwerk von jungen Menschen im Donauraum. Es wurde 2010 im Rahmen der Europäischen Donauraumstrategie gegründet. Seitdem wird es hauptsächlich von ehemaligen und aktuellen Studierenden der Universität geleitet. "Im letzten Jahr haben wir mit dem Netzwerk den Akzent auf soziale Fragen, internationale Jugendbegegnungen und politische Bildung gesetzt", berichtet die Stipendiatin.

"In meiner Freizeit organisiere ich in Zusammenarbeit mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge zweiwöchige trinationale Jugendbegegnungen in Ungarn", sagt Viktória Blahó. "Ich halte es für sehr wichtig, Kinder von klein auf für ein gegenseitiges Verständnis zu sensibilisieren. Mich interessiert vor allem, wie Vielfalt friedlich gelebt und Integration erfolgreich gestaltet werden kann."


NECE
Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public.

Mehr lesen

Aus drei mach eins! Kannten Sie bisher das Publikations-
verzeichnis, den Veranstaltungs-
kalender und den Flyer für die Studienreisen, so bietet das bpb:magazin den Service dieser drei Publikationen und viele weitere interessante Informationen nun aus einer Hand.

Mehr lesen

Mit einem vielfältigen Workshop- und Veranstaltungsangebot wollen die YEPs junge Menschen für das Thema Europa sensibilisieren. In dieser Dokumentation erhalten Sie einen Einblick in die Aktivitäten des Netzwerks im Jahr 2013.

Mehr lesen

Wer macht Was in Europa? Was ist die Europäische Union? Mit vielen Aufgaben, Quizfragen und Diskussionsideen im Wissensmagazin können Jugendliche sich das Thema Europa erschließen.

Mehr lesen