Nationalsozialistische Kontinuitäten in Deutschland am Beispiel Nürnbergs

Veranstalter
Arbeit und Leben Hessen

Nürnberg steht als Stadt exemplarisch für die deutsche NS-Vergangenheit und ist gleichzeitig mit drei Morden und einem Anschlag des NSU auch in der Gegenwart Schauplatz neonazistischer Gewalt. Dieser Bildungsurlaub beschäftigt sich chronologisch mit (Neo)Nazismus in Deutschland und befasst sich dabei vor allem auch mit Fragen der Aufarbeitung und Erinnerung nationalsozialistischer Verbrechen in Vergangenheit und Gegenwart.

Termin
28.06.2020 / 17:00 Uhr - 03.07.2020 / 17:00 Uhr

Ort
Caritas-Pirckheimer-Haus gGmbH
Königstraße 64
90402 Nürnberg

Für
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Kommentar
Termin: 28.06.2020 - 03.07.2020 Ort: Nürnberg Caritas-Pirckheimer-Haus gGmbH, www.cph-nuernberg.de Kosten: 350 € (Ü/F, DZ, P), EZ Zuschlag: 80 € Seminarnummer: 202008

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@aul-hessen.de
Internet: www.cph-nuernberg.de

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Juli 2020 / August 2020

29 30 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Zurück Weiter