Deutsche und Polen im Dialog: 1989 - 2019

Veranstalter
Akademie Frankenwarte

Revolution, Transformation - und wo stehen wir heute?
(mit Tagesexkursion zum Europäischen Parlament nach Strasbourg)
Seminar für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem Bildungsbereich und Interessierte. Das Jahr 2019 bietet viele Anlässe, sich mit Diktatur- und Demokratieerfahrungen in Deutschland, Polen und Europa zu befassen. Dies schließt ebenso eine kritische Bestandsaufnahme gesellschaftlicher und ökonomischer Transformationsprozesse nach 1989 ein. Wie gelingt es uns zukünftig, Bürgerinnen und Bürger beider Länder für unser demokratisches „Haus Europa“ zu begeistern?

Termin
14.07.2019 / 18:00 Uhr - 20.07.2019 / 11:00 Uhr

Ort
Akademie Frankenwarte
Gesellschaft für Politische Bildung e.V.
Leutfresserweg 81-83
97082 Würzburg

Für
Am Thema interessierte Bürgerinnen und Bürger.

Kommentar
Teilnahmepauschale: 290,00 EUR (inkl. Programm mit Exkursion, Unterkunft im Zweitbettzimmer und Verpflegung ohne Getränke) Einzelzimmerzuschlag: 120,00 EUR

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@frankenwarte.de
Internet: www.frankenwarte.de/unser-bildungsangebot/veranstaltung.html?id=911

Weitere Veranstalter
Kooperationsveranstaltung mit dem Haus der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit, Opole/Polen

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

September 2020 / Oktober 2020

21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
Zurück Weiter