Das demokratische Deutschland vor dem Hintergrund seiner jüngsten Geschichte

Veranstalter
Franken Akademie / Dachverband: ADB

In Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Dies ist keine Selbstverständlichkeit. Während der nationalsozialistischen Herrschaft wurde die Menschenwürde mit Füßen getreten. Diktatur, Krieg und Gewalt lösen keine Probleme, sondern schaffen nur viel größere. Diese Lehren aus der Geschichte soll vor allem jungen Bürgern verdeutlichen, dass es sich lohnt, Demokratie und Menschenrechte aktiv zu unterstützen und zudem die Gefahren der neuen rechtsextremistischen Bewegungen erkennen. Theoretische Einheiten werden in Kleingruppen durchgeführt und je zweimal angeboten. Exkursionen finden in einer Großgruppe mit maximal 45 Teilnehmern statt.

Termin
03.06.2019 / 12:00 Uhr - 07.06.2019 / 13:30 Uhr

Ort
Franken-Akademie
Schloß Schney e.V.
Schloßplatz 8
96215 Lichtenfels

Für
interessierte Bürgerinnen und Bürger, insbesondere auch Jugendliche sowie Vertreterinnen und Vertreter zivilgesellschaftlicher Organisationen

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@franken-akademie.de
Internet: www.franken-akademie.de

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Oktober 2019 / November 2019

14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
Zurück Weiter