Internationaler Terrorismus als Herausforderung für die Staatengemeinschaft

Veranstalter
Bayerisches Seminar für Politik e.V.

Der Dschihadismus stellt eine der größten Bedrohungen heutzutage dar. Dschihadisten agieren grenzüberschreitend und besitzen ein Höchstmaß an Dynamik und Anpassungsfähigkeit, sie zeigen verschiedene Gesichter und erfinden sich immer wieder neu: Momentan gelingt es dem Islamischen Staat (IS) weltweit Chaos zu stiften und Hass zu säen.
Dieses Seminar analysiert die Formen des Terrorismus, schaut sich dabei besonders den "Neuen Terrorismus" genauer an, versucht eine ethische Bewertung und spricht über Lösungswege und Möglichkeiten der Bekämpfung des Terrorismus.

Termin
09.03.2020 / 14:45 Uhr - 13.03.2020 / 12:30 Uhr

Ort
Georg-von-Vollmar-Akademie,
Schloss Aspenstein,
Am Aspensteinbichl 9 - 11
82431 Kochel am See

Für
Alle an der Thematik Interessierten

Kommentar
Dieses Seminar kann nach Antragstellung als Bildungsurlaub anerkannt werden.

Kontakt
E-Mail-Adresse: bsp@baysem.de
Internet: www.baysem.de

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

August 2020 / September 2020

10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
Zurück Weiter