Think global, act local?

Veranstalter
Georg-von-Vollmar-Akademie e.V.

Die Ozeane ersticken in Plastik, die Bienen sterben und der Amazonas brennt: Die Auswirkungen unseres Konsums und unserer Lebens- und Produktionsweisen werden immer sichtbarer. In Politik und Medien wird daher aktuell so viel über Klima- und Umweltschutz diskutiert wie selten zuvor. Zwar gibt es einige positive Entwicklungen, etwa die EU-weiten Verbote von Einwegplastik oder bestimmten Pestiziden, dennoch gehen die aktuellen politischen Maßnahmen nicht weit genug.
Ziel soll sein, aktuelle Debatten zu vertiefen, sowohl positive als auch negative Entwicklungen gemeinsam zu erarbeiten, neben der globalen Frage auch die Rolle Deutschlands ins Visier zu nehmen und nicht zuletzt individuelle Möglichkeiten zu entdecken.

Termin
27.03.2019 / 18:45 Uhr - 29.03.2020 / 12:30 Uhr

Ort
Georg-von-Vollmar-Akademie
Schloß Aspenstein
Am Aspensteinbichl 9-11
82431 Kochel am See

Für
Alle Interessierten

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@vollmar-akademie.de
Internet: www.vollmar-akademie.de/programm/

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

März 2020 / April 2020

30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
Zurück Weiter