Instagram – wie Bekanntheit entsteht und was sie gesellschaftlich bewegt

Veranstalter
Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V. / Johannes-Albers Bildungsforum gGmbH

Liebe Interessierte,
der YouTuber Rezo war keine Eintagsfliege: Instagram mit seinen rasant wachsenden Nutzerzahlen bekommt plötzlich eine neue gesellschaftliche Bedeutung – gerade auch für junge Menschen. Auch wenn Klicks und Reichweiten nicht alles sind, bieten sie doch zahlreiche Möglichkeiten, Position zu bekennen und seine Meinung zu verbreiten. Wie wird man selber ein Influencer – und welche Auswirkungen hat das auf den eigenen Alltag? Im Seminar laden wir bekannte Influencerinnen und Influencer ein, die Position beziehen und über ihren Werdegang und ihren Umgang mit Bekanntheit sprechen.

Termin
27.11.2020 / 13:30 Uhr - 28.11.2020 / 17:15 Uhr

Ort
Johannes-Albers-Bildungsforum gGmbH
Arbeitnehmer-Zentrum Königswinter (AZK)
Johannes-Albers-Allee 3
53639 Königswinter
53639 Königswinter

Für
Schüler und Schülerinnen ab 16 Jahren, Studierende, Influencer und Blogger, die an einem tieferen Austausch über Instagram interessiert sind, und alle Medieninteressierten.

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@azk.de
Internet: www.azk-csp.de/seminare/bildungsangebote-seminare/kursdetails/event/instagram/?no_cache=1

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Januar 2021 / Februar 2021

18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
Zurück Weiter