30 Jahre Deutsche Einheit – schwerer als gedacht

Veranstalter
Stiftung Christlich-Soziale Politik e.V. / Johannes-Albers Bildungsforum gGmbH

Das Seminar nimmt die politischen, kulturellen, wirtschaftlichen und sozialen Prozesse in den Blick und fragt nach sozialer Gerechtigkeit und Wohlstand für alle. Es bedarf politischer Antworten auf soziale Probleme und den künftigen Zusammenhalt der Gesellschaft in einem vereinten Europa. Die prominenten Referentinnen und Referenten sind Zeitzeugen, Fachleute, Mitgestaltende und Entscheidende in den vergangenen 30 Jahren und werden künftig zum Zusammenwachsen Deutschlands in Europa einen wichtigen Beitrag leisten.

Termin
24.09.2021 / 14:30 Uhr - 28.09.2021 / 15:45 Uhr

Ort
Ferienland Salem
Am Hafen 1
17139 Malchin

Für
Interessierte aus allen Bundesländern, Mandatsträgerinnen und Mandatsträger, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren in Parteien, Gewerkschaften, Kirchen und Sozialverbänden

Kommentar
Der Tagungsbeitrag liegt bei 350,00 € (davon ein Drittel Institutionsbeitrag) inklusive Verpflegung und Unterkunft im Doppelzimmer und bei 414,00 € im Einzelzimmer.

Kontakt
E-Mail-Adresse: info@azk.de
Internet: www.azk-csp.de/seminare/bildungsangebote-seminare/?no_cache=1

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

Oktober 2021 / November 2021

18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
Zurück Weiter