Bombenkrieg - Vergeltung oder Terror?

Veranstalter
Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes

Im Rahmen der Reihe "Das Historische Quartett" diskutieren Dr. Klaus Naumann vom Hamburger Institut für Sozialforschung, der Buchautor Werner Eckel "Saarbrücken im Luftkrieg" und der Historiker Prof. Anthony Glees (University of Brunel) über die Folgen des großen Luftangriffes auf Saarbrücken am 5. Oktober 1944

Termin
21.09.2004 / 19:30-22:00 Uhr

Ort
Rathaus - Festsaal Saarbrücken
St. Johann
66111 Saarbrücken

Für
Historisch Interessierte

Kontakt
E-Mail-Adresse: lpb@lpm.uni-sb.de
Internet: www.lpm.uni-sb.de/lpb

Weitere Veranstalter
Historischer Verein für die Saargegend e.V.; Stadtarchiv Saarbrücken, SR2 KulturRadio und Landeszentrale für politische Bildung des Saarlandes

Veranstalter-Login

Als Veranstalter neu anmelden
Passwort vergessen?

Veranstaltungskalender

September 2020 / Oktober 2020

28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 01
Zurück Weiter