Parkbesucher jonglieren am 10.08.2013 im Alaunpark in Dresden (Sachsen) während des Sonnenuntergangs. Foto: Ole Spata/dpa
NECE

Netzwerke

NECE

NECE is an initiative for networking citizenship education in Europe.The initiative´s chief goal is to promote the Europeanisation of citizenship education, and to contribute to the creation of a European general public.

Mehr lesen

FaMe-Workshop

Fortbildungsreihe

Fortbildung "Faszination Medien"

In der Veranstaltung (Präsentation oder Workshop) wird die DVD-ROM "Faszination Medien" als ein interaktives Unterrichtsmaterial für Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren aller Schularten vorgestellt. Die Veranstaltung führt in das thematische und didaktische Angebot der multimedialen DVD-ROM ein.

Mehr lesen

WAR OR PEACE. Crossroads of history 1918 2018

17

OKT

History Festival

WAR OR PEACE. Crossroads of History 1918 | 2018

17.-21.10.2018 Berlin, Berlin

2018 marks the centenary of the end of the First World War. On the occasion of its remembrance, the Federal Agency for Civic Education (bpb) and the Maxim Gorki Theatre Berlin invite international guests and artists to explore questions of "War or Peace?" throughout history.

Mehr lesen

Forum 2018 Logo

16

NOV

Forum

35. Forum Kommunikationskultur der GMK 2018

16.-18.11.2018 Bremen

Die Realisierung einer digitalen Teilhabe aller Menschen und die Ermöglichung einer Entfaltung der kommunikativen und kreativen Potentiale im Umgang mit digitalen Medien setzt Medienbildung voraus. Auf dem GMK-Forum soll diskutiert werden, welche Ansätze, Strategien und Methoden sich dafür eignen.

Mehr lesen

Frau in schwarzer Burka gekleidet sitzt mit einem kleinen Mädchen auf einer Wiese.

07

NOV

Fachtagung

Kind. Kegel. Kalifat.

07.-08.11.2018 Düsseldorf

Wer an Radikalisierung und Salafismus denkt, hat vor allem junge Männer im Kopf. Und die Frauen? Dass auch sie überzeugte Islamistinnen sein können, wird selten erwähnt. Auch Kinder gehören zu den blinden Flecken, über die mit Blick auf Radikalisierung zu wenig bekannt ist. Hier setzt die Tagung an.

Mehr lesen

Handreichung Antisemitismus

21

NOV

Workshop

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Saarbrücken)

21.11.2018 Saarbrücken

Im Mittelpunkt der von der Frankfurter Bildungsstätte Anne Frank gestalteten Fortbildung in Saarbrücken am 21. November 2018 steht die Einführung in folgende Aktivitäten der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus": "Bildanalyse" und "Courage-Übung".

Mehr lesen

Rolltreppe

26

NOV

Fachtagung

Mit Gewalt ins Paradies?

26.-27.11.2018 Offenbach am Main

Vom 26.-27.11. findet die Fachtagung zur Radikalisierungsprävention "Mit Gewalt ins Paradies?" in Offenbach statt. Akteure und Expert*innen kommen zusammen, um sich über aktuelle Themen auszutauschen, Handlungsstrategien zu diskutieren und um die regionale sowie überregionale Vernetzung zu stärken.

Mehr lesen

Handreichung Antisemitismus

28

NOV

Workshop

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Rostock)

28.11.2018 Rostock

Im Mittelpunkt der vom Berliner Verein BildungsBausteine e.V. gestalteten Fortbildung in Rostock am 28. November 2018 steht die Einführung in folgende Aktivitäten der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus": "Ansichts-Sachen", "Antisemitismus hat viele Gesichter" und parallel in zwei Arbeitsgruppen "Das Mittelalter-Kreuz" oder "Verschwörungstheorien selbst basteln".

Mehr lesen

Handreichung Antisemitismus

05

DEZ

Workshop

Gekonnt handeln – gegen Antisemitismus (Nürnberg)

05.12.2018 Nürnberg

Im Mittelpunkt der von der Kreuzberger Initiative gegen Antisemitismus gestalteten Fortbildung in Nürnberg am 5. Dezember 2018 steht die Einführung in Aktivitäten zur Auseinandersetzung mit israelbezogenen Antisemitismus der Handreichung "Gekonnt handeln: Kritische Auseinandersetzung mit Antisemitismus", namentlich "Jenseits von Schwarz-Weiß" und "Gehen? Kommen? Bleiben? Teilen?".

Mehr lesen

Eine mit einem Nikab verhüllte Frau mit Mann und Kind auf der Staße

11

JAN

Fortbildung

Fortbildung für Multiplikatoren: Neosalafismus

11.01.-06.04.2019 Düsseldorf

Fachkräfte aus politischer Bildung, Schule, Jugendhilfe, Vereinsarbeit und muslimischen Gemeinden sehen sich mit einer wachsenden neosalafistischen Jugendkultur konfrontiert. Die Fortbildung soll den professionellen Umgang mit diesem Phänomen stärken.

Mehr lesen

Ein Graffito zeigt die religiösen Symbole des Christentums, Judentums und des Islam

28

JAN

Tagung

In Gottes Namen?!

28.-30.01.2019 Essen

Religionsfragen und daraus resultierende Konflikte prägen auch politische Debatten, Fernsehbeiträge und Unterrichtsstunden. Welche Konfliktfelder entstehen in Deutschland rund um Christentum, Judentum und Islam? Welche Rolle spielt Religion dabei tatsächlich? Und wie politisch darf Religion sein?

Mehr lesen

Wer macht Was in Europa? Was ist die Europäische Union? Mit vielen Aufgaben, Quizfragen und Diskussionsideen im Wissensmagazin können Jugendliche sich das Thema Europa erschließen.

Mehr lesen

Mit einem vielfältigen Workshop- und Veranstaltungsangebot wollen die YEPs junge Menschen für das Thema Europa sensibilisieren. In dieser Dokumentation erhalten Sie einen Einblick in die Aktivitäten des Netzwerks im Jahr 2013.

Mehr lesen

Für immer mehr Bildungseinrichtungen wird es unausweichlich, ein professionelles Fundraising aufzubauen. Während des Fundraising-Tages organisieren die Beteiligten seit nunmehr fünf Jahren einen Wissenstransfer. Im Rahmen von acht Workshops wurden konkrete Aktionen und Konzepte des Fundraisings für die politische Bildung vorgestellt und diskutiert.

Mehr lesen

Compasito
Themen und Materialien

Compasito

COMPASITO bietet Praxisanregungen für Multiplikatoren, die sich mit Menschenrechtsbildung für sieben- bis dreizehnjährige Kinder befassen wollen. Das Buch macht mit den wichtigsten Begriffen der Menschen- und Kinderrechte vertraut und vermittelt theoretisches Hintergrundwissen zu 13 Menschenrechtsthemen.

Mehr lesen