2Fluchtwillige im Visier der Stasi: Am Beispiel von Ärzten

Zurück zum Artikel
1 von 2
Ärzte, Stasi, Flucht
Überwachungsplan für einen fluchtverdächtigen Mediziner, zusammengefasst im Jahresplan 1989 der Stasi Bezirksverwaltung Leipzig. Das Kürzel OPK bedeutet Operative Personenkontrolle - ein konspirativer Vorgang zur Aufklärung und Überwachung von Personen; meist angelegt bei Verdacht auf politisch nicht konformes Verhalten. (© Bürgerkomitee 15. Januar e.V.)