Der Berliner Reichstag

10. BRD und DDR: Bildungs-, Kultur-, Familien- und Jugendpolitik 1949 - 1955

27. September 1950

Das DDR-Gesetz über den Mutter- und Kinderschutz und die Rechte der Frau geht von der Gleichberechtigung der Frau in Beruf, Gesellschaft, Ehe und Familie aus. Beide Ehegatten entscheiden gleichberechtigt in allen Familien- und Kinderangelegenheiten.

zurück 5. August 195019. Januar 1951 vor