Der Berliner Reichstag

10. BRD und DDR: Bildungs-, Kultur-, Familien- und Jugendpolitik 1949 - 1955

11. Juli 1951

Die BRD tritt der UNESCO bei. Die UNESCO (United Nations Educational, Scientific and Cultural Organization), am 4. 11. 1946 mit Sitz in Paris gegründet, fördert als UN-Sonderorganisation weltweit und universell die Zusammenarbeit in Erziehung, Wissenschaft und Kultur ohne Unterschied von Rasse, Geschlecht, Sprache oder Religion.

zurück 19. Januar 195120. Juli - 6. September 1951 vor