Der Berliner Reichstag

28.2. BRD und DDR: Bildungsreform und Kulturpolitik

18. Juni 1979

Fortschreibung des Bildungsgesamtplans der Bund-Länder-Kommission (15. 6. 1973): Die unterschiedlichen Standpunkte der Länder zur Gesamtschule als Regel-, d. h. Angebotsschule neben dem dreigliedrigen Schulsystem sollen toleriert und die Gesamtschulabschlüsse in allen Ländern anerkannt werden.

zurück 1. September 197825. Juni 1979 vor